Norway
Midtbyen

Here you’ll find travel reports about Midtbyen. Discover travel destinations in Norway of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

29 travelers at this place:

  • Day30

    Trondheim

    July 15 in Norway

    Was gibt es Schöneres, als eine Stadt bei einem WM Final zu besuchen? Alle Sehenswürdigkeiten für dich alleine und Platz auf allen Gehwegen. Trondheim, eine Stadt mit fast 200'000 Einwohner und einem Stadtkern aus alten Speicherhäuser. Trotz der Grösse der Stadt ist keine Hektik vorhanden und man kann gelassen durch die Strassen schlendern. Je nach Lust, Laune und Wetter, gibt es noch einen weiteren Besuch.

    --------------
    What is better than to visit a city during a World Cup Final? All sights for you alone and space on all sidewalks. Trondheim a city with almost 200,000 inhabitants and a core of old warehouses. Despite the size of the city, there is no hassle and you can walk calmly through the streets. Depending on desire, mood and weather, there will be an addtitional visit.
    Read more

  • Day6

    In Trondheim

    May 30 in Norway

    Eine wunderschöne Altstadt,fast schon ein malerisches Fischerdorf, diesem Eindruck hat Trondheim bei uns hinterlassen.
    Nach einer schönen Abendrunde sind wir nun im Hotel und lassen den Abend mit einem Wein und einer Partie UNO ausklingen 😍

  • Day11

    The Viking capital

    July 14, 2017 in Norway

    Snapshot
    Where - Trondheim
    Weather - Cool and cloudy then sunny - 14°C
    Steps - Fitbit had an error - said we walked 30000 steps or around 20km - this is not right but I do think it was around 22000 steps and 14km. Either way we did a lot of walking.

    Trondheim in North Western Norway was once the capital of Norway during the Viking age up until around 1200. No shore excursion organised so we wandered into town. Trondheim is known by is colourful wharf buildings and cathedral which was started in the 9th century. They also the first (only?) bike lift in the world which was a bit of a novelty.

    Sea day tomorrow followed by Honnigsvag and the North Cape which is the most northern part of Norway.
    Read more

  • Day23

    Tronheim

    July 31, 2016 in Norway

    Die offene Kirche. Von Ehrenamtlern geführt, jeder ist willkommen, kannst Kaffee und Kuchen, Getränke und alles nehmen, wenn du magst eine Spende geben.
    Es waren so unterschiedliche Leute vor Ort. Super.

  • Day23

    Trondheim

    July 31, 2016 in Norway

    Wir sind gestern, Samstag am Nachmittag in Trondheim angekommen. Es ist zwar kein Sonnenschein, aber auch kein Regen. Nach den letzten wunderschönen Campingplätzen liegen die möglichen Plätze mindestens 10 km außerhalb. Das bringt ja nichts. Also haben wir recherchiert und gelesen, dass Womos neben dem Sportplatz kostenfrei stehen können. Nicht romantisch, aber praktisch.
    Heute, Sonntag sind wir mit dem Bus, der gleich neben dem Sporzplatz hält in die Stadt gefahren. Da sieht man schon mal viele verschiedene Stadtteile und Baustile. Wir wurden als Senior berechnet. Es ist soweit😉
    Aber war total günstig. Jetzt erobern wir die Stadt.
    Haben an einem Gottesdienst im Dom teilgenommen, nichts verstanden, aber tolle Atmosphäre und Akustik. Sitze gerade in der Touri Info und habe WiFi. Schönen Sonntag euch
    Read more

  • Day11

    Trondheim

    March 20 in Norway

    Trondheim Tag 1 : Heute Mittag 12 Uhr haben wir bei +2Grad und leichten Regenschauer angelegt. Wir haben einen Rundgang durch die Stadt, an der Speicherstadt vorbei zur Gamle Bybru und Schließlich zum Nidaros Dom und zum Palast des Erzbischofs sowie zum Stiftsgärden. Danach ging es zurück zum Schiff.

  • Day12

    Trondheim

    March 21 in Norway

    Trondheim 2.Tag: Heute sind wir nach den Frühstück mit den Taxi zur Festung Kristiansten gefahren. Da waren die Wege sehr eisig und es hat auch noch angefangen zu regnen. Wir haben aber trotzdem uns alles angeschaut und sind dann zu Fuss durch die Speicherstadt zurück zum Schiff gelaufen. Um 14 Uhr laufen wir dann aus Richtung Bergen. Dies ist dann unser letztes Ziel auf dieser Reise.

  • Day12

    Trondheim

    February 22, 2017 in Norway

    Aussichtspunkt: Blick über Trondheim & die "Hürtiruta" und Besuch der Skisprung Schanze & Biathlon Strecke.
    Vorsicht vor der "Huldra": Eine wunderschöne Waldfee mit langen blonden Haaren, betört sie Männer mit ihrem Gesang und bringt sie vom Weg ab. Dabei versteckt sie ihren Schweif, der je nach Region dem einer Kuh oder eines Fuchses ähnelt.
    Vorsicht auch vor Trollen.

  • Day15

    Mit der Dovre Bahn nach Oslo

    January 28 in Norway

    6.30Uhr hält die Finnmarken in Trondheim. Neben uns liegt die MS Spitzbergen. Nach dem Frühstück checken wir aus und 7.30Uhr warten schon zwei Busse auf uns, die uns zum Bahnhof bringen.

    Die Dovre Bahn fährt gerade ein als wir am Gleis ankommen. 8.18Uhr geht's los. Unterwegs geht's bis auf ca 1000m. Es schneit. Wir durchfahren viele kleine verschneite Ortschaften. Die Lok ist ein Schneepflug und schiebt die Schneemassen von der Schiene.

    Kurz nach 15Uhr kommen wir pünktlich in Oslo an und marschieren gemeinsam durch den HBF zum Hotel. Unser Gepäck kommt im selben Moment im Hotel an wie wir (es wurde wie auf der Hinreise mit dem Transporter über's Gebirge gebracht). Passt ja😆 ! Also schnell das Zimmer beziehen und nochmal in die Stadt.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Midtbyen

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now