Philippines
Oslob

Here you’ll find travel reports about Oslob. Discover travel destinations on the Philippines of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

14 travelers at this place:

  • Day102

    Snorkeling with whale sharks

    August 30, 2017 on the Philippines ⋅ ⛅ 32 °C

    Although we had to get up at 5 a.m. it was sooo worth it. Did snorkeling with whale sharks today. Those cuties were 6-8 m long (can get up to 12-18 m and weigh 12 tons), but totally calm. They even swam directly under the boat and touched our legs. They only eat plancton, but open their mouth up to 1 m, I was afraid, they would accidently snif me - but it was absolutely awesome! Rest of the day is chillaxing-time 😉Read more

  • Day101

    Cebu, Philippines

    August 29, 2017 on the Philippines ⋅ ⛅ 29 °C

    The trip from Tokyo to Oslob on Cebu Island was exhausting - 4,5 hours plainride with Vanilla Air and a 4 hours drive (for 130 Km) through slums, burning trash and pure poverty, while fighting drugs and brutality against children and women. Very hard to see people and animals living like that - makes you think and be thankful for the things at home. The "resort" for 28€ a night and Oslob itself are - lets call it - interesting, but people are nice.Read more

  • Day64

    Petite escale

    December 22, 2018 on the Philippines ⋅ ☁️ 28 °C

    Petit escale à Oslob, bien connu pour quelque chose de complètement fou : la possibilité de nager avec les plus gros poissons du monde. Il s'agit du requin-baleine ! (la baleine, elle, est un mammifère pas un poisson). Ce poisson peut atteindre 20 metre de long pour 34 tonnes. Il peut vivre jusqu'a 70 ans. Les poissons avec lesquels nous avons pu nager sont jeunes donc pas bien gros. Enfin c'est quand même un peu flippant. Mais pas de panique, ils mangent des planctons, pas des hommes. En gros, l'individu avale de l'eau avec son énorme bouche, la filtre, garde ce qui est bon et rejette le reste.
    Là, on était préparé à les voir. Des gens leur balancent des trucs bons du coup ils sont au rendez-vous, pas bète la bête. Mais quand même, s'imaginer en rencontrer un lors d'une plongée lambda : le flippe total...
    Read more

  • Day98

    Cebu (Philippinen)

    August 28, 2017 on the Philippines ⋅ ⛅ 26 °C

    Mit Vanilla Airlines (ja, die gibt es tatsächlich) sind wir heute morgen gestartet. Der Flug dauerte 4:30 Stunden, die anschließende Autofahrt nach Oslob (130 Km) auch:-)
    Kulturschock inklusive! Während man in Japan buchstäblich von der Straße hätte essen können, liegen hier nicht nur Essensreste, sondern alles mögliche auf der Straße. Dann wird es zusammen gefegt und angezündet. Südost Asien eben...
    Fotos werden schwierig. Selbst mit WLAN reicht es wohl nur für Text...
    Read more

  • Day31

    Walhaie - Die größten Fische der Welt

    May 20 on the Philippines ⋅ ⛅ 30 °C

    Der Walhai ist eigentlich keine Mischung aus Wal und Hai sondern vielmehr ein Hai von der Größe eines Wals. Die Riesen sind besonders friedlich und überhaupt nicht gefährlich für Menschen.
    Wir haben in den letzten Wochen immer wieder hin und her überlegt ob wir den Trip wirklich machen wollen, da der Ort Oslob mittlerweile recht umstritten ist.
    Bei unseren Recherchen haben wir raus gefunden, dass sich vor ein paar Jahren die Forschungsorganisation Lamave hier niedergelassen hat und sie eine Kartei aller Walhaie welche je vorbei kamen angelegt haben. So ist es ihnen möglich die Tiere zu identifizieren und zu beobachten wie oft und wie lange die Walhaie in Oslob vorbei kommen. Viele Tiere sind demnach nur auf der Durchreise. Unser Tauchlehrer von Negros, der zuvor selbst dort gearbeitet hat, bestätigte uns das sich durch die Forschungsorganisation in den letzten Jahren einige Änderungen ergeben haben. So gibt es jetzt strenge Regeln und Belehrungen zum Umgang mit den Tieren im Wasser. Außerdem fahren keine Motorboote mehr um die Walhaie nicht zu verletzten. Wir selbst konnten von der Tauchschule aus hinschwimmen und alles von mehreren Metern unterhalb der Wasseroberfläche beobachten. Es gibt keine Netze oder sonstige Begrenzungen. Den Erzählungen nach füttern die ortsansässigen Taucher die Walhaie schon viele Jahre um sie von ihren Netzen fernzuhalten. Das Geschäft mit den Touristen hat sich erst in den letzten fünf Jahren entwickelt. Auch wenn es natürlich weiterhin bedenklich ist so wird auch sichtbar, das die Philippiner ein Bewusstsein für Naturschutz und Umwelt entwickeln.
    Letztlich war es ein sehr beeindruckendes Erlebnis diese Riesen durchs Meer gleiten zu sehen und wir können das große Interesse daran vollkommen nachvollziehen.
    Read more

  • Day99

    Oslob

    August 29, 2017 on the Philippines ⋅ ☁️ 26 °C

    Geweckt von einem herrlichen Sonnenaufgang in unserem Zimmer und auf unserem Balkon direkt am Meer. Der Rest vom “Resort“ ist eher rustikal. Gleiches gilt für den Ort an sich. Dafür sind die Menschen super freundlich.

  • Day6

    Baluarte

    April 10, 2018 on the Philippines ⋅ ⛅ 30 °C

    Last morning in Oslob, visiting the old Spanish missionaries ✝️ buildings and Oslob museum. Then sad goodbye to the boss to take a boat to Dumaguete at Isla de Negros 🐢

  • Day5

    Oslob

    April 9, 2018 on the Philippines ⋅ ⛅ 18 °C

    Barbecue in Oslob main Street. You choose what you want to eat. Fresh squid, sardins and tuna and mango for dessert 😋😋😋 and to drink San Miguel grande 😍

You might also know this place by the following names:

Oslob

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now