Poland
Łódź Voivodeship

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
59 travelers at this place
  • Day24

    Echt alte Stadt

    August 22 in Poland ⋅ ☁️ 23 °C

    Es ist eine alte Stadt mit viel Geschichte, Alt und Neu trifft aufeinander. Die größte Baumwoll-und Textilindustrie Europas fand hier ihren Anfang, DAMALS, bevor alles in China landete.
    Und in dieser alten Stadt trafen wir einen jungen Mann, der 4 Jahre durch Deutschland reiste und arbeitete. Dort inspiriert eröffnete er mit seiner Familie ein eigenes cooles Brezel-Café🥰 soo lecker. Ich liebe es😍Read more

    Mirela Zajonc

    😂🤣😂🤣👍

    8/24/21Reply

    Haha, schon mal üben für Tiebet 😇 [Henrik]

    8/24/21Reply
    Monika Steen

    🤣👍

    8/24/21Reply
    4 more comments
     
  • Day7

    Fahrradtour

    July 29 in Poland ⋅ ⛅ 25 °C

    Sind noch immer auf unserem Campingplatz in Los, gefällt uns wohl zu gut. Heut gehts mal mit dem Fahrrad um den See , dachten wir 😬.
    War dann doch zu weit und zu warm . Und da es nicht so richtig Radwege gibt , geht es teilweise über Stock und Stein durch den Wald .
    Auf dem Platz hatten wir noch Kontakt zu einem deutschen Paar , die mit ihrem Kastenwagen durchs Land ziehen. Mit ein paar neuen Tips für eventuelle Stellplätze werden wir dann morgen weiterziehen.
    Mal gucken , wie sich das gestaltet, es wird Wochenende und der Pole verbringt dieses meist draußen, am Wasser oder halt auf unserem Stellplatz
    Könnte interessant werden .
    Read more

    Ingolf Elke Hans

    Schöne Bilder. Wir drücken Euch aus der Ferne. ❤️

    7/30/21Reply
     
  • Day8

    Torun

    July 30 in Poland ⋅ ⛅ 26 °C

    Sind gegen Mittag von Los aufgebrochen und fahren jetzt Richtung Torun, die Geburtsstadt von Nicolas Kopernikus.
    Unsere Nachbarn gaben uns den Tipp, unbedingt die Altstadt zu besuchen , dort gibt es die leckersten Pfannkuchen 🥞 Polens .
    Es soll dort nur einen Campingplatz geben , von welchen man fussläufig die Altstadt erreichen kann.
    Unser Weg führt uns zeitweilig über Dörfer, wo wir noch herrlich alte Landmaschinen gesehen haben , aber auch sehr viele neue, gepflegte Häuser. Das Wetter ist mal wieder herrlich . Also auf nach Torun.
    Sind um 16.00 Uhr angekommen, ne Menge Plätze frei, wie immer. Direkt daneben ist ein Naturbad, das werden wir gleich noch aufsuchen .
    Read more

  • Day14

    Fokarium

    July 30 in Poland ⋅ ⛅ 20 °C

    Fokarium ist eine Rettungstation für verletzte oder verlassene Seehunde, der Öffentlichkeit zugänglich. Alle wollen das Futtern der Tiere sehen. Wir hatten Glück, dass wir uns den frühesten Termin entschieden haben, danach standen Leute so lange Schlangen, dass wir das aufgegeben hätten.

    Wir waren alle zufrieden, Seehunde gehören ab jetzt zu den Lieblingstieren unserer Kinder😊

    ---

    Fokarium je záchranná stanice pro tuleně, za malý poplatek přístupná veřejnosti. Všichni se chodí dívat na krmení tuleňů, které probíhá 4x denně. Naštěstí jsme se rozhodli jít hned na to první, na ta další se stály nekonečné fronty a to bychom vzdali.
    Všichni jsme byli spokojení, tuleni patří od teďka mezi nejoblíbenější zvířata našich dětí 😊
    Read more

  • Day5

    Land und Leute

    July 27 in Poland ⋅ ⛅ 28 °C

    Autobahn meiden ✅
    Mautstrassen meiden ✅
    Irgendwie Richtung Norden wieder .
    Haben jetzt einen Stausee ausgewählt , nagelneuer Platz. Mal schauen , ob die ne Ecke für uns haben .

    17.26 Uhr ! Top Platz , alles frei . Nagelneu ✅
    Campingplatz Los…..falls das einen interessiert .
    Waren das erstens baden , schöner Strand .
    Read more

  • Day15

    Warschau nach Erfurt

    March 9, 2019 in Poland ⋅ 🌬 8 °C

    Heute bricht für uns die letzte Etappe an......☀️

    Die letzte Nacht und Einrichtung des Hotels standen im Stil der charmanten 70'ziger.

    Jetzt nur noch durch das Verkehrsgewühle und schon geht es nach Hause 😁✌️🏁

    Sternzeit..... Los geht's
    Read more

    Janett Metz

    Unendlich doll!!!!!!!!!!!!!

    3/9/19Reply
    Regina Metz

    Schön dass ihr es bald geschafft habt und wieder fast zu Hause seid

    3/9/19Reply
     
  • Day26

    Kettenmassaker vor Polen

    August 12, 2020 in Poland ⋅ 🌙 20 °C

    Der Tag den wir alle erwartet haben, aber hofften das er niemals auf dieser Reise eintreffen würde, ist heute leider doch eingetroffen. Werkstattbesuch in Litauen.

    Manuels Kette sieht seit Finnland nicht mehr so schön aus. Bisher hat sie allerdings noch okaye Dienste erwiesen. Aber gestern meinte er schon es wäre wohl doch besser sie zu wechseln, vor allem da beim fetten schon Dinge aus der Kette gefallen sind.

    Dank der Hilfe unseres Gastgebers haben wir eine Werkstatt in Kaunas gefunden, die die Kette sogar gleich tauschen konnten.

    Auf dem Weg zur Werkstatt ist dann aufgefallen das meine Gabeldichtung leckt. Da hier der Aufwand etwas höher ist und es länger zum Reparieren brauchen würde und die Leckage nur geringfügig ist, wurde einfach improvisiert.

    Läuft aber alles soweit ganz gut.

    Sogar so gut, das wir trotz des späteren wegkommens schon ziemlich weit durch Polen gefahren sind.

    Und dann haben wir uns bevor wir unseren Zeltplatz aufgeschlagen haben noch einen Cheeseburger gegönnt.
    Read more

  • Day4

    Day in Krakow

    October 14, 2018 in Poland ⋅ 🌙 12 °C

    Today we had a full day in Kraków. We went to the 9 am mass at St. Mary's Bascilica. Poland is a very strong Catholic Country with a deep reverence for Pope John Paul II. The mass was 100% in Polish but we could understand a couple of things from our Ukrainian Background and going to Ukrainian Liturgy, from the sign of the cross,to Alleluia, and to first few words of Our Father . The old priest gave a passionate sermon, however , we did not understand It but his actions were amazing. The church was beautiful and it was a joy to start our day that way .
    Immediately afterwards we had booked for a " Free Walking Tour of Old Town Kraków." The tour is operated by a company called Kraków Explorers and they have a suggested price you pay at the end whatever your budget can afford. Our tour guide Eugene was excellent . He is from Ukraine and left when the war broke out 4.5 years ago. We toured all around and learned so much about the old town. The Kraków 1/2 Marathon was on so walking around proved to be a challenge. I kept looking for Brett to see if he was in the lead pack.
    We were so impressed with the tour, after a perogie lunch which the restaurant was next to our hotel, I changed my shoes and we headed back for the afternoon tour of the Jewish Quarter with Eugene. He was great. We saw and learned so much about the Jewish people in Kraków and we saw a couple of film sites from Schindler's List.
    The evening we went to a Chopin Piano recital near the main square. The pianist was younger than Tyler and he played 9 pieces. The Chopin Ballade and the Mazurkas were my favourites.

    After over 26,000 steps today we were back at our hotel.
    Read more

    Shawn Lall

    Those pierogies look so good!

    10/20/18Reply
     

You might also know this place by the following names:

Województwo Łódzkie, Wojewodztwo Lodzkie, Woiwodschaft Łódź, Łódź Voivodeship, Voivodat de Łódź, Lodžské vojvodství, Łódzczé wòjewództwò, Łódź, Łódźi vojevoodkond, Voïvodie de Łódź, Provinsi Łódź, Voivodato di Łódź, ウッチ県, Lodzės vaivadija, Lódzkie, Voievodatul Łódź, Лодзинское воеводство, Војводство Лођ, 罗兹省