Portugal
Aguçadoura

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
10 travelers at this place
  • Day29

    Wetter weiter nicht toll

    October 17 in Portugal ⋅ ☁️ 19 °C

    Heute morgen kurze Strecke des Jakobsweg gelaufen und gewundert wieviel Leute sich auf den langen, beschwerlichen Weg machen. Ein paar Geocaches konnten wir auch loggen und sind auf dem Rückweg durch die Dünen und Felder gelaufen. Kaum am Wohnmobil fing es wieder an zu regnen.
    Platz haben wir bezahlt und morgen geht es weiter.
    Read more

    Gabriele Hellenbroich

    Wir haben ja auch das schöne Wetter 😉🤣

    10/17/21Reply
     
  • Day2

    Tag 2 Vila Cha - Agucadoura

    August 7, 2019 in Portugal ⋅ ⛅ 20 °C

    Hallo ihr Lieben,

    Überraschender weise bin ich heute morgen ohne Muskelkarter aufgewacht und demnach motiviert in die geplanten 12km gestartet. Natürlich habe ich die Frühstücks-Tradition mit einem Espresso und einem Nata ins Leben gerufen und werde mich fortan jeden Morgen darauf freuen!
    Da Teodora und ich beide recht schnell laufen, haben wir um halb 12 unser Tagesziel erreicht und waren einstimmig der Meinung, dass man bei einem so verregneten Tag ruhig noch ein wenig länger laufen kann, weil was will man denn sonst machen?!
    Also haben wir uns beim Mittagessen ein neues Ziel rausgesucht und sind schlussendlich nach insgesamt 18km in Agucadoura gelandet.
    Auch dieses Tagesziel haben wir früh, um 15 Uhr, erreicht sodass ich mir langsam Sorgen mache, ob ich zu schnell unterwegs bin für diesen Weg.

    Fazit des Tages:
    Der Caminho-Groove hat mich noch nicht, Verlangsamung bringt mich dem vielleicht näher.
    Read more

    Manfred Mayer

    Gut schausch aus !

    8/8/19Reply
    Marena Mayer

    Bestes Frühstück der Erde

    8/10/19Reply
    Marena Mayer

    Sehr süß 😍😍

    8/10/19Reply
     
  • Day3

    Von Lavra nach Aguçadoura

    November 19, 2018 in Portugal ⋅ ⛅ 12 °C

    Im Sonnenaufgang starteten wir von unserem Bungalow am Campingplatz wieder ans Meer und an vielen leeren Stränden vorbei. Leider hat meine Kamera nen Absturz nicht überlebt und die Bilder sind alle Matschepampe.. 😢
    Später wurds dann sehr urban und die Wege gepflastert/betoniert - aber dann wird halt über den Stadtstrand und durch die Wellen gelaufen 😉 Irgendwann war dann auch wieder der Ortsrand erreicht, allerdings ohne dass eine Unterkunft oder geöffnetes Cafe in Sicht gewesen wäre und bis zum Sonnenuntergang war nicht mehr lang.. Nach weiteren zwei km (gesamt 18 km) erreichten wir das auf der Karte eingezeichnete "Bett" welches sich als in die Jahre gekommenes, gar verlassen wirkendes Strandhotel herausstellte. Die Tür ging jedoch auf und drei (!) Damen warteten am Empfang. So wars dann ganz nett, aber alles etwas surreal, da in dem riesen Klotz "in the middle of nowhere" 4 Zimmer belegt waren. Und zum Abendessen spielte auch ein Musiker, allerdings größtenteils nur für uns zwei 😋
    Read more

You might also know this place by the following names:

Aguçadoura, Agucadoura