Spain
La Caleta de Maro

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
145 travelers at this place
  • Day103

    Nerja

    August 16 in Spain ⋅ ☀️ 27 °C

    Nach der langen Nachtfahrt sind wir endlich in nerja angekommen. Hier sind wir nur eine Nacht geblieben. Am Abend waren wir in unserer lieblings Pizzeria und haben noch unsere letzen Mitbringsel geshoppt 😉Read more

    Anita Fink

    Wann kommt den die Miezi wieder heim?

    8/20/21Reply
    Ruud gullit

    Hallo Anita 😎 also am Sonntag fahren wir Richtung Schweiz 🇨🇭 da noch ein paar Tage wandern und dann heim 🏠

    8/20/21Reply
    Ruud gullit

    Mit wandern meine ich Wellness 😂

    8/20/21Reply
    Martina Brehme

    schon alleine Wegen der Tappas müsste man mal dorthin Liebe Grüße

    8/21/21Reply
     
  • Day168

    Nerja

    July 25, 2020 in Spain ⋅ ☀️ 29 °C

    Was für ein wunderschönes Fleckchen Spanien: schöne kleine Buchten und weiße Sandstrände zwischen herrlichen Felsküsten. Perfekt gelegen zwischen Malaga und Granada haben wir uns hier einen Tag die Sonne auf den Bauch scheinen lassen.

    Nerja ist allerdings ebenfalls traumatisiert durch den Lockdown und so wird am Strand jedem Besucher ein Platz zugewiesen - anstehen am Strand, sowas gab es wohl noch nie und wird hoffentlich nicht zur Normalität.

    Jedenfalls bin ich ganz verliebt in den kleinen Ort und möchte Euch alle dran teilhaben lassen 🤩
    Read more

  • Day61

    Nerja

    July 31, 2020 in Spain ⋅ ☀️ 29 °C

    Nerja war mal wieder ein Zufallsbesuch. Ein entzückendes kleines Städtchen. Gutes Essen. Und dann habe ich Nicole und ihre Familie aus Duetschland hier kennengelernt. Viele Tips von ihr erhalten. Da sie selber schon durch Indien gereist ist hatte sie eine Menge Input den sie gerne geteilt hat. Ein wirklich netter Aufenthalt.Read more

  • Day62

    Paraje National

    August 1, 2020 in Spain ⋅ ☀️ 30 °C

    An der Küste entlang durch den Nationalpark. Immer wieder bleibe ich stehen und genieße die Aussichten. Dann treffe ich durch Zufall noch Tama. Er verkauft hier selbstgemachte Ketten. Wir unterhalten uns.. ich kaufe eine Kette. Dann schenkt er mir noch eine Avocado, zeigt mir Brunnen für Trinkwasser und begleitet mich ein Stück,. Ein super netter Mensch. Einfach und entspannt.Read more

  • Day2

    Relaxen in Nerja

    February 15, 2020 in Spain ⋅ ☀️ 16 °C

    Heute sind wir erst kurz vor 09.00 uhr aufgestanden. Danach haben wir gemeinsam gefrühstückt. Ansonsten haben wir die Motorräder für morgen soweit gepackt. Abends haben wir uns noch zum grillen verabredetRead more

    deichselhirsch

    Seid ihr zum Essen oder zum Motorradfahren? Sieht ja wellnessmäßig aus.

    2/15/20Reply
     
  • Day30

    Nerja .2

    June 4 in Spain ⋅ ☁️ 21 °C

    Gestern war es leider nicht so schōnes Wetter,wir haben das beste daraus gemacht.
    Kleiner Spaziergang zu den Tieren 🐴🌺🐈🌼🐐
    Willi wollte natürlich auch mit ;)
    Am Abend gab es dann noch lecker Gulasch 🥘aus dem omnia Backofen 👌🏽
    Wir bleiben noch bis Montag

    Bis bald Olli und Christina 😘
    Read more

    Kristina Ks

    ist das eine gugelhupfform🤔 schaut sehr gut aus was du da kochst🤤🤤🤤🤤

    6/5/21Reply
    Ruud gullit

    Des is a omnia backofen-to go:))

    6/5/21Reply
    Jutta Fink

    Sehr schön sind die schon reif

    6/5/21Reply
    8 more comments
     
  • Day9

    9. Etappe Spanien Strecke machen

    October 23 in Spain ⋅ ⛅ 20 °C

    Nach dem gestrigen anstrengenden Tag hieß es heute mal wieder Strecke machen. Weiterhin haben wir unser Ziel Tarifa im Blick, und so ging es heute weiter in Richtung Süden.
    Imposant war der Abschnitt durch die Sierra Nevada. Wir überlegen ob wir auf dem Rückweg noch einen Abstecher dorthin machen.
    Die Vielzahl der gewaltigen Gewächshäuser in Südspanien ist für uns nur schwer zu verstehen und stellt unser Konsumverhalten wieder einmal in Frage.
    Wir fanden einen kleinen Campingplatz, in dem auch Schweden und Norweger standen. Da kommen mir unsere 2700KM doch sehr mickrig vor. 😁
    Auf dem Platz wachsen Bananen und Avocados und Papayas direkt vom Baum und wir dürfen uns bedienen.
    In kurzen Hosen gab es zum Abendessen „Hessische Bratwurst“ und ein Telefonat in die kalte Heimat.
    Da bekommen die 2700KM doch wieder eine andere Bedeutung 😀.
    Read more

  • Day15

    Day 15- Wandering Frigiliana

    August 27 in Spain ⋅ ☀️ 79 °F

    We stomped around Frigiliana today.
    Recognized as "Spain's most beautiful and well-preserved village”, this charming town of roughly 3,000 people is only 20 minutes from the beach. Note the mosaic stone carpets that serve as runners for the steep cobbled alleyways winding past the white village houses!

    During non-Covid times, Frigiliana hosts the Festival of the Three Cultures (Festival de las Tres Culturas), celebrating the region's historic confluence and co-existence of Christian, Muslim and Jewish traditions.

    We enjoyed a late dinner back at our hotel! The avocado theme works!
    Read more

  • Day10

    10. Tag Strandtag

    October 24 in Spain ⋅ ☀️ 21 °C

    Heute wurde mal ausgeschlafen und lange gefrühstückt und das bei perfektem Wetter vor der Van.
    Zeitung gelesen und langsam den Tag begonnen.
    Dann ging es gemütlich an den Strand, nur wenige Schritte vom Campingplatz. Nur eine Problem stellte sich…. Das Tor am Platz war verschlossen!!!
    Man hatte vergessen uns den Schlüssel des großen Tores am Vortag zu geben. Der Platz ist den ganzen Tag verschlossen, und so waren wir zum ersten Mal stolze Besitzer eines Campingplatzschlüssels in Spanien.
    Bei reichlich Sonnenschein verging der Tag schnell.
    Zum frühen Abendessen gab es Calamaris und Paella, und das barfüßig am Strand.
    Read more

  • Day3

    Nerja

    September 13 in Spain ⋅ ⛅ 29 °C

    Das war der erste Stopp in unserem Urlaub. Der Weg von Málaga nach Nerja ging entlang der Küste, hier erstrecken sich 28km Strand am Mittelmeer. Überall sind freie Parkplätze zum Anhalten und dann in das kalte Meer zu springen.
    In Nerja haben wir zwei Tage Sonne getankt, gebadet, Eis gegessen und durch die Ortschaft gebummelt und natürlich die wichtigste Aktion besucht: Balkon der Europa.
    Read more

You might also know this place by the following names:

La Caleta de Maro