Spain
Plaza de San Juan de Dios

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
Travelers at this place
    • Day 46

      Cádiz

      Yesterday in Spain ⋅ ☀️ 12 °C

      Tja, da wollten wir mit dem Katamaran nach Cádiz übersetzen, da war das Ding defekt. Es gab einen Sonderbus. Die Fahrt war aber gar nicht so schlecht. Unterwegs sind wir an Flamingos vorbeigefahren. Habe ich noch nie in freier Wildbahn gesehen.
      Cádiz selbst ist eine wunderschöne Stadt. Viele enge Gassen, tolle Gebäude, tolle Markthalle. Haben uns wieder mit Fisch eingedeckt. Bin mal gespannt, wie der schmecken wird. Wir haben eine wunderschöne Kirche durch Zufall entdeckt. Pfarrkirche San Lorenzo Mártir. Winzig klein, aber so prunkvoll. Toll!
      Zurück dann endlich mit dem Katamaran. Oder doch nicht. Frank hatte die falsche Abfahrtszeit im Kopf. Wir waren 20 Minuten zu spät. Die nächste Fähre wäre erst drei Stunden später gefahren, dann würde unser Fisch stinken 😂
      Also ÖPNV. Einen Linienbus gesucht und gefunden. Von der Haltestelle in Puerto Sta. Maria bis zum Campingplatz war es auch noch ein Stück. Wir sind platt.
      Read more

    • Day 5

      Ein Tag in Cadiz

      February 23 in Spain ⋅ ⛅ 15 °C

      Wir haben einen unglaublich schönen Tag in Cadiz verbracht. Wir haben kein Programm gehabt, wir wollten die Stadt und die Küste zu Fuß erkunden. Das war wundervoll stressfrei und entspannt. Wir sind die Küstenlinie langgebummelt und haben uns durch die Altstadt wieder gen Hotel bewegt. Zwischendurch immer kleine Päuschen mit leckeren Snacks und erfrischenden Getränken. Wir haben uns in Cadiz verliebt und werden es morgen sicherlich mit einem weinenden Auge verlassen 🫶Read more

    • Day 3

      Cadíz, 05.03.2020

      March 5, 2020 in Spain ⋅ ☀️ 14 °C

      Problemlos erreichten wir heute nach einer zweieinhalbstündigen Busfahrt die Stadt Cadíz. Die älteste Stadt Westeuropas liegt auf einer Halbinsel direkt am Meer. Nachdem wir unsere Beine von unserer Wandertour gestern noch deutlich spürten, ließen wir es heute ein bisschen entspannter angehen und ließen uns von dem bunten Treiben der Stadt mitreißen.
      Wir besuchten einige Sehenswürdigkeiten wie eine riesige Kathedrale und den Markt und schlenderten ein bisschen durch die vielfältigen Läden. Auf dem Torre Tavira, dem mit 41 Metern Höhe höchsten Gebäude von Cadíz genossen wir die Aussicht über das weitläufige, vor allem von weißen Gebäuden übersäte Stadtbild.
      Den Nachmittag verbrachten wir damit, die Hafenpromenade der Halbinsel entlangzuschlendern. Dabei konnten wir verschiedene Castillos (Schlösser) besuchen, einige Stadtparks erkunden und zum ersten Mal für diesen Urlaub an den sonnenbescheinten Strand liegen (und dabei eine etwas rötliche Hautfarbe annehmen). Am Abend betrachteten wir zusammen mit unserer italienischen Hostelbekannschaft Alessio einen wunderschönen Sonnenuntergang am Strand. Als es danach doch sehr kühl wurde, ließen wir den Tag mit einer großen Pizza ausklingen.
      Read more

    • Day 31

      Cádiz

      November 28, 2022 in Spain ⋅ ☀️ 14 °C

      Gestern, nach Arcos de Frontera, bin ich direkt nach Cadiz gefahren, um noch schnell den Sonnenuntergang über dem Atlantik sehen. Ja, ich weiß, kitschig. Aber wenn man schon mal da ist ...

      Heute Morgen dann ein Altstadtspaziergang bevor es wieder los ging. Es gibt hier ein paar tolle alte Bäume, dieser Stamm, diese Wurzeln!

      ###### english ######

      Yesterday, after Arcos de Frontera, I drove straight to Cadiz to see the sunset over the Atlantic. Yes, I know, cheesy. But once you're there...

      This morning, a walk through the old town before hitting the road again. There are some awesome old trees here ... look at those roots!
      Read more

    • Day 30

      Cádiz

      March 10, 2022 in Spain ⋅ ☀️ 21 °C

      Für heute gibts nicht so viel zu erzählen. Wir fuheren näher an die Stadt heran und nahmen den Bus 1 zur Plaza España in der Altstadt. Neben der Queen Elizabeth trafen wir eher zufällig die grössten, etwa 100-jährigen Gummibäume Europas. Dies Bäume passen definitiv nicht mehr in ein Wohnzimmer, haben sie doch Äste mit mehr als einem Meter Durchmesser.
      Die Stadt ist wohl sehenswert und hat eine bewegte Geschichte hinter sich, doch die meisten Touristen kommen im Sommer hierher, dies wegen des sauberen Strandes, 2.7km lang und zum Teil 200m breit!
      Wir brutzeln Puletschenkel auf dem Grill und giessen den Abend am Strand, inklusive Sonnenuntergang.
      Read more

    • Day 12

      Cadiz und Ayuntamiento

      March 24, 2023 in Spain ⋅ ☁️ 16 °C

      Cadiz zählt als älteste Stadt der Iberischen Halbinsel.
      1100 v. Chr. von den Phöniziern als Zinn und Silber Umschlagplatz gegründet und 500 v. Chr. von den Karthagern besetzt. Im 16. Jh. begann ein erneuter Aufstieg. In Spaniens Geschichte ist Cadiz auch ein Begriff, weil 1812 die liberale Verfassung verkündet wurde und Cadiz eine zeitlang Spanische Hauptstadt war.Read more

    • Day 51

      Cádiz

      April 23, 2023 in Spain ⋅ ☀️ 24 °C

      --- Noch ein Stopp ---

      Auch in Cádiz wollte ich kurz halten und mir etwas die Stadt und die Insel anschauen.
      Dort angekommen und nachdem ich einen geeigneten Parkplatz gefunden hatte, bin ich dann zu Fuß weiter um den Nord-westlichen Teil von Cádiz zu sehen.
      Ich vermute, als da so viele Häuser auf die Insel gequetscht wurden, hat man vergessen auch Parkmöglichkeiten für die Leute mit zu planen -.-'

      Naja auch Cádiz hatte viel schönes zu bieten. Leider darf man die Insel nicht betreten, aber der Weg dorthin war aufgrund der Wellen auch relativ lustig. man musste zwischen zwei Wellen eine Strecke absolviert haben, da man sonst nass geworden wäre und einige haben es nicht geschafft :D

      Besonders im Gedächtnis geblieben ist mir ein Mitarbeiter eines kleinen Döner Ladens, der mit mir zuerst im wackeligem Englisch gesprochen hat und nachdem er gefragt hatte wo ich herkomme in ein beeindruckendes Deutsch gewechselt hat. Er findet (anders als ich), dass Deutch eine tolle Sprache ist und er sie deshalb gerne spricht und weiter lernen möchte. Danach hat er mich noch belabert, dass ich meine Muttersprache doch gut finden müsse und irgendwann nachdem ich meine Essen hatte, durfte ich dann gehen :D
      Er war aber echt positiv davon überrascht, dass ich keine Plastiktüte haben will, da ich nicht noch mehr Tüten brauche, die bei mir im Auto herum fliegen. Das mach ich auch bei dem Dönermann bei mir zu Hause immer so, denn das, was ich mir bestelle kann ich entweder mit einer Hand tragen oder ich habe eine Tasche oder Rucksack für den Transport dabei.

      Ich bin dann weiter Richtung Norden gefahren, wo mein eigentliches Ziel liegt und habe mir auf dem Weg dahin einen Spot gesucht, wo ich wieder im Auto schlafen kann. Da es schon spät und fast dunkel war und der erste Spot nicht schön und nicht ruhig war und ich mich da nicht wohl gefühlt habe bin ich übermüdet nochmal weiter gefahren zu dem alternativen Ort, wo ich schlafen kann. Der war eigentlich auch meine erste Wahl, aber der war weiter von befestigten Straßen weg und lag nicht wirklich auf dem Weg zu meinem nächsten Ziel...

      Geschlafen habe ich aber ganz gut im Auto, aber ich muss mir vielleicht noch was überlegen, damit es bequemer wird. Aber ich will eigentlich keine Matte oder so kaufen, die ich nur dafür benutze, denn ich habe zu Hause noch ne kleine und ne große Luftmatratze, die ich sonst dafür verwendet hätte.
      Naja mal sehen, wie es weiter geht. :)
      Read more

    • Day 85–88

      Noch einmal Cádiz!

      November 23, 2023 in Spain ⋅ ☀️ 20 °C

      Um als Novemberkind meinen Geburtstag bei bestem Wetter und am Meer genießen zu können, bin ich Donnerstag Nachmittag mit dem Bus nach Cádiz gefahren. Das Wochenende habe ich mit Lina und Esra, sowie Esras Freundin verbracht. Wir haben uns mehr von der Stadt angeschaut, gut gegessen, waren schwimmen und haben Yoga am Strand gemacht.
      Es war ganz und gar wunderbar!! 🌞🌅🧘🏼‍♀️🌊🐚
      Read more

    • Day 4

      Cadiz

      June 8, 2018 in Spain ⋅ ☁️ 18 °C

      Next day, next city! Today we visited Cadiz, a city surrounded by the sea. Unfortunately the weather was really bad today with rain, wind and less than 20 degrees. Nevertheless we spent about 5 hours in the city.

      Neuer Tag, neue Stadt! Heute haben wir Cadiz besucht. Cadiz ist umgeben vom Meer auf einer Art Halbinsel gelegen. Es ist wie Jerez auch eine sehr kleine Stadt, sodass wir alles zu Fuß erreichen konnten. Leider hat das Wetter heute allerdings nicht wirklich mitgespielt. Es hat den ganzen Tag leicht geregnet und bei Temperaturen unter 20 Grad wurde es schnell ungemütlich. Dennoch haben wir ca. 5 Stunden in der Stadt verbracht bevor wir uns auf den Rückweg nach Jerez gemacht haben.
      Read more

    • Day 4

      Best Essen ever!

      March 26, 2019 in Spain ⋅ 🌬 21 °C

      Heute haben wir 2 Stunden gegen den Sturm am Strand angekämpft und sind mindestens 9 km.... gefühlt, 20km ,gelaufen! Dann haben wir mit Cappuccino das Meer genossen und mussten den Sand dann aus allen Poren waschen! Nach einen Einkaufsbummel durch die Shoppingmeile und einwenig Geld ausgeben hatten wir das beste Essen ever!!.... im Candela haben wir köstlich gespeist!..... Tapas!... und für morgen haben wir wieder einen Tisch reserviert ! Ein einmaliges Erlebnis mit netter Tischbegleitung, ein Pärchen aus Tirol das auf Mallorca lebt ! Ein sehr abenteuerlich Abend mit viel Spaß ! 😁Read more

    You might also know this place by the following names:

    Plaza de San Juan de Dios

    Join us:

    FindPenguins for iOSFindPenguins for Android