Spain
Salinas de San Rafael

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
Add to bucket listRemove from bucket list
Travelers at this place
    • Day227

      Almeria nur ein Zwischenstop

      February 12, 2022 in Spain ⋅ ☀️ 13 °C

      In den Bergen füllten wir noch unsere Trinkwasserreserven mit klarem Bergwasser auf.
      Dann ging es nach Almeria. Traumhaft unter Palmen geparkt, aber eine Fußgängerzone ist ja nichts gegen das Gewimmel. Spanier kamen mit Stromaggregat und es wurde zusehens voller und quirliger.
      Ohne Frage ein Traumplatz am Strand, aber uns war hier viel zu viel Tumult und so fuhren wir nach einer Pause weiter.
      Read more

      Traveler

      Schade, da habt ihr aber echt Pech gehabt! Wir standen dort ganz alleine. Klar waren dort einige Jogger und Radler vorbei gekommen, aber sonst ruhig!

      2/13/22Reply
       
    • Day54

      Roquetas de Mar

      December 15, 2021 in Spain ⋅ ⛅ 16 °C

      Da wir uns für die Festtage, schon vorab einen Campingplatz gesichert haben, beschließen wir noch ein paar Tage frei zustehen.
      Suchen uns dazu einen Strandparkplatz bei Roquetas de Mar aus.
      Es ist der Wahnsinn wieviele Womo's hier stehen (so 50 waren es bestimmt). Direkt mit Meerblick an einem sehr weitläufige Strand, Meeresrauschen malwieder inclusive 😁
      Aber es weht auch ein kräftig Wind, so schaukelt es in der Nacht doch recht gut!🌬🥴
      Wir fahren trotz Wind noch ein wenig am Meer entlang und........."nein, das glaubst du nicht!"
      Da kommt doch echt ein Hobby 600 den Sandweg entlang und Günther ruft begeistert: " Den kenn ich doch, das ist Nadine! Nee echt, das ist wirklich Nadine!"
      Was für ein Zufall, wir treffen hier auf eine Bekannte aus dem Hobbyforum. Die schon seit fast 3 Jahren durch Spanien reist. 😁
      Wir beschließen sofort kurzfristig umzuziehen und so stehen nun zwei alte Hobby's vertraut nebeneinander😄 (auch ist es hier etwas windgeschützter)!😉

      Am nächsten Tag schauen wir uns noch das nette Städtchen Roquetas an, besuchen das Castillo de Santa Ana (wo zufällig eine Krippenausstellung gezeigt wird).
      Fahren noch um den Leuchtturm herum und suchen die Stierkampf Arena in der Innenstadt (die leider gerade das Tor vor unserer Nase schließt)😌
      Was soll's, also zurück zum Womo! Es ist sowieso richtig windig und wir machen es uns drinnen gemütlich 😅
      Read more

      Happy-Womo

      Toll, so klein ist manchmal die Camperwelt 👍

      12/20/21Reply
      openend

      wow - tolles Bild

      12/21/21Reply
       
    • Day126

      notpause

      November 26, 2019 in Spain ⋅ 🌙 16 °C

      gestern versuchte nik noch, corinnes fahrrad zu einem mechaniker zu bringen, da sie nicht mehr richtig schalten konnte, da das kabel fast vollständig verrissen war. leider war an dem angegebenen ort weit und breit kein fahrradgeschäft. also beschlossen wir spontan heute morgen, dass wir eine notpause einlegen. neues fahrradgeschäft suchen und losradeln zum fahrradgeschäft kilometer 0. der mechaniker war der hammer. er hat es mit einer einfachen lösung sehr schnell flott gebracht und hat linos fahrrad auch gleich wieder hinbekommen. der lenker war irgendwie locker und er hat es mit einfachen mitteln wieder angezogen. anschliessend gingen wir noch shoppen im decathlon und dia und mittagessen beim mc donald; zur freude der kinder. den nachmittag verbrachten wir mit wäsche waschen, fahrräder kontrollieren und revidieren und langersehntem badespass am meer. nach langem sandburgen bauen wollten die kinder eigentlich eine abkühlung im meer machen. eine spanierin hat uns dann aber davon abgehalten und uns die unzähligen quallen am strand gezeigt, welche es immer wieder anspühlte. wir sind ihr natürlich sehr dankbar für diesen hinweis. es hatte wirklich extrem viele quallen. somit zogen wir eine warme dusche auf dem camping vor. zum abendessen gabs "gschwellti" und morgen durchqueren wir almeria.Read more

    • Day35

      Roquetas de Mar

      December 9, 2022 in Spain ⋅ 🌧 17 °C

      Wir sind ja von openend vorgewarnt und wollen uns mal die vielen neuen Verbotsschilder ansehen.😮
      Echt schade, nun stehen die Dinger hier in Roquetas überall. Da haben es die Freisteher im letztes Jahr wohl richtig übertrieben, nicht mal parken für Womo's erlaubt.😬

      Doch wir finden noch einen offiziellen Parkplatz in Meernähe. Glück gehabt!

      Es ist warm, aber der Regen ☔️ vermiest uns die Freude und was macht man bei dem nordfriesischen Sauwetter in Spanien?🤔

      Genau, wir gehen auf Shoppingtour!
      Beim China Markt bekommen wir neue Scheibenwischer und entdecken noch eine tolle Einkaufs-Passage.
      Komplett überdacht, neu, sauber und nobel. Da kann sich unsere Flensburger Holmpassage mal eine Scheibe von abschneiden.👏

      Verflixt, auf dem Rückweg hat es uns dann aber so richtig erwischt!
      Es schüttet wie aus Eimern, wir sind bis auf die Socken nass.😰
      Jetzt erstmal alles trocken legen, was für ein Kaos in unserem Heim.😣

      Am nächsten Morgen war der Spuck vorbei und wir schnappen uns die Räder.
      Radeln auf endlos langen Radwegen, Richtung Süden, der Küste entlang. Wir sind begeistert, alles gepflegt und hübsch angelegt. Tolle Ecke hier!😍
      Schauen auch wieder im Castillo de Santa Ana vorbei, wo alljährlich eine Krippenausstellung gezeigt wird.

      Morgen soll es wieder regnen!......Bleiben oder fahren🤔?
      Read more

      LeuchtturmTravel

      Es regnet, glaube ich, morgen auf der gesamten iberischen Halbinsel 😭

      12/10/22Reply
      Traveler

      Ganz schön schnauliges Wetter im Moment, man weiß schon garnicht mehr wohin! Der Sonne folgen 🤔 schwierig! Das schlechte Wetter müssen wir wohl aussitzen

      12/10/22Reply
      LeuchtturmTravel

      Ja, so haben wir uns das auch überlegt. Wir haben hier momentan einen schönen Stellplatz und einen Dia in 500m Entfernung. Hier bleiben wir, bis das Wetter wieder besser wird. So zumindest mal der Plan.

      12/10/22Reply
      2 more comments
       
    • Day97

      Ein Träumchen!

      January 27, 2022 in Spain ⋅ ☁️ 14 °C

      Mit diesem Platz haben wir schon auf der Hintour geliebäugelt.
      Wir standen da auf dem großen Strandparkplatz in Roquetas de Mar und trafen dort zufällig auf Nadine (aus dem Hobbyforum).

      Bei einer Radtour entdeckten wir dies wunderbare Fleckchen und schworen uns.......wir kommen hier nochmal zurück! 🤞
      Jetzt stehen wir hier fast ganz allein, ein unendliches Gefühl der Freiheit überkommt uns!
      Irgendwie kommt so einwenig karibischer Flair rüber🏝, unter Palmen, Sand und Strand, am tiefblauen Meer! Nur die Temperaturen stimmen nicht ganz so☺
      Obwohl es nicht wirklich kalt ist, aber der Wind bläst recht kräftig und denkt nicht mal an eine kleine Pause.

      Aber egal, Windjacke an und am Strand entlang spaziert.
      Da schau her, der Wind treibt zu meiner großen Freud, auch die knackigen Kitesurfer hier ans Meer🏄‍♂️.
      Ich setze mich in den Sand und schaue mit einem Strahlen im Gesicht, den Boys bei ihrem sportlichen Treiben zu!
      Der gelbe da🏄‍♀️, der hat's mir angetan! Mein Favorit zeigt mir stolz, direkt vor meiner Nase, was er so auf den Kasten hat😁
      Der kleine Angeber der, aber ich lieb es ja!🥰
      So,nun! Da wartet jemand, ich muss zurück! Sonst gibt mein Schatz noch eine Vermisstenanzeige auf 😇
      Ob ich ihm erzähle was mich aufgehalten hat? 🤔 nö!😁
      Read more

      Happy-Womo

      Das ist ja echt ein Träumchen 👍 mit Sonne und Wärme hättest Du das gar nicht ausgehalten 😂 Aber bestimmt bekommt Ihr auch bald das passende Wetter. Die Stelle muss ich mir für die nächste Tour merken 😉

      1/28/22Reply
      Antje und Micha

      2h Fahrt sagt das Navi. Also wir steuern den Platz gewiss demnächst an. Das sieht ja fantastisch aus. Wir haben uns auf der Ziegenwiese etwas zurückgesetzt hingestellt, eben wegen dem Wind am Meer, hier ist windgeschützt und die Sonne brutzelt schon ganz schön 🌞.

      1/29/22Reply
      openend

      Wir haben den Platz auch schon notiert, könnte also voll werden🤣

      1/29/22Reply
      Traveler

      Ui Ui Ui, nicht gleich alle auf einmal 😅 Es gibt aber genug Platz, am Strand entlang Richtung Kitesurfer, stehen auch noch einige Womo's! Ist aber windiger dort😆

      1/29/22Reply
       
    • Day10

      Dienstag Camping Roquetas

      March 22, 2022 in Spain ⋅ 🌧 16 °C

      Raindrops keep falling on my head
      But thats doesn't mean my eyes will soon turning red
      Crying is not for me .....
      Diese vierte Strophe gibt genau mein Gefühl wieder, während es wiedermal auf unser Dach trommelt. Heute geht's weiter Richtung Süden nach Almeria. Ein Jahr zuvor bin ich von dort mit der "Whilte Cloud" und Vera gestartet. Abenteuer Überführung!!
      Andalusien wir kommen und was sehen wir: Plastikplanen soweit das Auge reicht. Von der Autobahn bis zum 20 km entfernten Meer. Das virtuelle Meer der Augsburger Puppenkiste kommt mir in den Sinn. Hier wird das Gemüse unserer Discounter gezüchtet, sagt uns der Reiseführer.
      Um 12:00 Uhr ist unser Ziel nahe Almeria erreicht. Petra und ich arbeiten zusammen wie zwei Kolben in einem Langhuber. Langsam aber effektiv. Petra im Wohnwagen, ich ausserhalb und nach 20 Minuten stehen wir und genießen den ersten Kaffee.
      Sollte es das Wetter zulassen, erkunden wir morgen Almeria mit dem Fahrrad.
      Read more

      Drücke die Daumen, dass es mit der Fahrradtour Almeria klappt. [Uli]

      3/23/22Reply
      Traveler

      Daumen drücken hat geholfen😊

      3/23/22Reply

      Hallo ihr lieben schickt mal etwas von dem Regen zu uns nach Italien wir haben seit vier Monaten kein Regen mehr hier ist alles am austrocknen ciao Brigitte. [Brigitte]

      3/23/22Reply
      Traveler

      Kannst du gerne haben😎

      3/23/22Reply
      2 more comments
       
    • Day125

      labyrinth

      November 25, 2019 in Spain ⋅ ☀️ 16 °C

      07.58 war der sonnenaufgang am menschenleeren strand. wir waren nur gerade 1 minute entfernt vom strand und deshalb genossen wir den sonnenaufgang in vollen zügen. die tour sollte eigentlich gemächlich und kurz werden. zuerst fuhren wir parallel zum strand und dann gings los durch das endlose labyrinth von plastikgewächshäusern. wir kamen fast nicht mehr aus dem plastik heraus. die ganze fahrt sahen wir nur müll, plastikgewächshäuser, lastwagen, welche das gemüse wegbrachten und rochen nur peperoni. wir kamen uns vor, als wären wir in einem drittweltland. für das mittagessen machten wir einen kleinen umweg / abstecher ans meer, obwohl wir dann wieder steil aufwärts fahren mussten. endlich angekommen, sind wir von bernern und deutschen begrüsst worden auf einem riesigen campingplatz. wir sind die einzigen mit zelt. aber das ist auch nichts neues. da die route sehr lang war und wir sehr spät ankamen, ging nik alleine zum einkauf. bei der rückfahrt zum camping - es war schon dunkel - wollten ihn 6 typen überfallen. mit viel glück und dem elektroturbo-gang ist er den jungs entkommen. fazit: in der nacht sollte man sich wohl eher nicht in dieser gegend alleine rumtreiben.Read more

      Traveler

      Wunderschön!!!

      11/26/19Reply
       
    • Day40

      Mal wieder lecker Essen gehen

      December 21, 2022 in Spain ⋅ ☀️ 19 °C

      Vom NP Carbo de Gata über nen Granat-Edelstein Vulkan nach Roquetas de Mar - der Stellplatz ist hässlich aber wir sind morgen zum Mittagessen mit Glenn und Andrea verabredet.
      Nacht war so la la- viel Hundegebell, unruhiger Schlaf von uns allen.... waren vormittags noch am Markt und zum Essen im Pa'Levante (sehr fein) bevor es weiter 160 km der Küste entlang ging.Read more

      Traveler

      Liebe Grüße an Glenn!

      12/24/22Reply
       
    • Day11

      Mittwoch Campingplatz Roquetas

      March 23, 2022 in Spain ⋅ 🌧 15 °C

      Wieder waren es schwere Regentropfen, die uns weckten. Was soll's ... Vor allem, wenn man bedenkt, dass wir im trockensten Gebiet Europas sind. 320 Sonnentage im Jahr. Da Uli uns die Daumen drückt, werden wir dem Regen trotzen und mit dem Fahrrad ins 16 km entfernte Almeria fahren. Und siehe da, aus dem Dauerregen werden nur noch vereinzelte kleine Schauer. Regenzeug an und los geht's. Wir fahren über einem tollen Radweg immer am Strand entlang. Geschlossene Restaurants und Cafes säumen den Weg. Hin und wieder sind schon einzelne erwacht und bieten die ersten "Cafe con Leche" an. Der Strand und die Promenade strahlen vor Sauberkeit. Die Zieleinfahrt nach Almeria führt über die Hauptstrasse. Auch hier zeigen sich die Spanier von ihrer besten Seite. Immer wird genügend Abstand zu uns gehalten.
      Almeria macht auf uns einen tollen Eindruck. Wir erkunden die Altstadt mit ihren wirklich engen Gassen. An jeder Ecke buhlt ein kleines Restaurant oder noch kleineres Cafe um Kunden. Wir lassen uns gerne ködern und zahlen für zwei Kaffee und ein Croissant 4,20 €. Das hört sich schon mal gut an oder?
      Wir fahren kreuz und quer und erreichen schließlich die maurische Festung "Alcazaba". Es ist das zweitgrößte maurische Bauwerk Europas. Von hier aus hat man einen schönen Blick über die Stadt. Alle Häuser haben ein Flachdach, welches als Terrasse oder Restaurant genutzt wird. Platzmangel macht erfinderisch.
      Der tolle Strand, das klare Wasser, die ursprünglichen Orte und die Strandpromenaden sagen uns: Hier kann man überwintern.
      Read more

    • Day28

      Trubel, Strand und Läuse

      March 3, 2022 in Spain ⋅ ⛅ 13 °C

      Die fünf wohnen in einer gemütlichen kleinen Dreiraumwohnung und wir dürfen im Kinderzimmer schlafen, was Alma und Hilde neben den Spielgefährten, dem süßen Baby und dem Hund natürlich besonders gut gefällt. Linda steht früh mit auf, um Rocio mit den drei Kindern beim morgendlichen Fertigmachen zu unterstützen.
      Wir vier lassen es dann heute ganz gemütlich angehen und verbringen viel Zeit am nahegelegenen Strand. Auf dem Rückweg entdecken wir sogar mal wieder einen Sperrmüll. Am Nachmittag fahren Linda und Rocio mit allen Kindern auf einen Spielplatz - ein Riesentrubel, aber immerhin gibt das Gelegenheit für ein paar (wenn auch meist nur angefangene….) Gespräche zum Wiedersehen nach 10 Jahren. Am Abend bestellen wir Pizza, entdecken leider unliebsame Mitbewohner auf Hildes Kopf und machen gleich die erste Behandlung mit Apfelessig.
      Read more

    You might also know this place by the following names:

    Salinas de San Rafael

    Join us:

    FindPenguins for iOSFindPenguins for Android