Thailand
Sathorn

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
Travelers at this place
    • Day 89

      Siam und so

      January 26 in Thailand ⋅ ☁️ 30 °C

      Nachdem mich meine Ausflugsbude hat hängen lassen, bin ich dann auf eigene Faust los und bin in die richtig schön volle U-Bahn (die eigentlich O-Bahn heißen müsste) gesprungen und geschaut, was mich so interessiert. In Siam bin ich irgendwie hängen geblieben, unter anderem im MBK Kaufhaus. Voll mit Wahnsinn, kopiertem Markenzeugs, Kitsch, eigenartigen Restaurants usw. ... irgendwie ne wilde Mischung aus Korea, china und Japan. Teilweise durfte ich auch nicht fotografieren...Read more

    • Day 89

      bacc

      January 26 in Thailand ⋅ ☁️ 31 °C

      Im bacc bin ich ne Weile hängen geblieben. Bangkok Art and culture Center oder so. War wirklich überraschend gut. Ausstellungen, laufende Projekte aber auch kleine Shops und Cafebars von den Leuten so überall verstreut. War ein cooles offenes Gebäude und ne nette Atmosphäre...Man konnte auch überall rein und alles war kostenlos ... und kaum Touris. Echt mal ein Tipp👍Read more

    • Day 3

      Bangkok 1.0

      February 28, 2022 in Thailand ⋅ ⛅ 33 °C

      Juhuu, unser negatives PCR-Ergebnis lag heute früh vor, sodass wir mit Sandra (Nina's Schwester) und Flo zusammen heute unseren ersten Tag in Bangkok verbringen konnten. Die zwei sind so lieb und zeigen uns ein bisschen diese sehr schöne, aber auch sehr große und anfangs ein wenig überfordernde Stadt, um uns den Einstieg ein wenig zu erleichtern.
      Als erstes sind wir direkt in der kleinen Straße bei unserem Hotel Mango Sticky Rice frühstücken gegangen  (wieder ein typisch thailändisches Gericht, ähnlich zu Milchreis mit Mango).
      Dann ging es mit dem Boot über den Fluss zu unserem ersten Tempel: Der Golden Mount. Der war sehr schön und man hatte auch eine wirklich tolle Aussicht auf Bangkok, nur war es sehr heiß dort oben und an diese Hitze müssen wir uns wohl noch gewöhnen. Dort haben wir uns eine kleine Glocke gekauft, auf die wir Wünsche schreiben konnten und dann auf eine heilige Statue hängen. Anschließend haben wir in einem kleinen, leckeren Straßenlokal mittaggegessen und dann sind wir zwei zum Ausruhen auf's Hotel gefahren, während die anderen beiden noch einen weiteren Tempel besichtigt haben. Die Zeitverschiebung und vor allem das ungewohnt heiße Klima macht uns bisher noch sehr kaputt, weshalb wir auf dem Hotel auch direkt weggepennt sind.
      Dann haben wir den Abend noch zusammen mit Sandra und Flo und einem gelben Curry, Papayasalat und einem Mangoshake in einem süßen Restaurant beim Hotel ausklingen lassen.
      Durch die Hitze hat man hier kaum Hunger und isst viel weniger, am Abend auf dem Hotel hatten wir dann aber so einen leeren Magen, dass wir uns mitten in der Nacht noch was zu Essen bestellt haben;)
      Read more

    • Day 4

      Bangkok 2.0

      March 1, 2022 in Thailand ⋅ ⛅ 33 °C

      Heute war unser zweiter Tag in Bangkok und wir haben es sehr genossen, bei den anderen Beiden einfach mitlaufen zu können und die Planung und Navigierung noch nicht selbst organisieren zu müssen.  Wir haben ersteinmal ganz entspannt in dem kleinen Strassenlokal gefrühstückt, wo wir gestern Abendessen waren.
      Dann haben wir den Sri Nakhon Khuean Khan Park besucht. Dort hatte Sandra gelesen, dass man Fahrräder ausleihen kann und rumfahren, was wir dann auch gemacht haben. Dieser Park war wunderschön und kaum was los, er wird auch als die grüne Lunge von Bangkok bezeichnet. Wir haben viele bunte Schmetterlinge und Warane gesehen, vor denen man wirklich ein bisschen Respekt hat.
      Danach sind wir zu einem tollen Straßenlokal im modernen Teil Bangkoks mittaggessen gegangen. Die Familie, die das Lokal betreibt, kauft ihre Zutaten ganz frisch bei den Lebensmittelständchen in der gleichen Straße.
      Anschließend sind wir zur Abkühlung in ein klimatisiertes Einkaufszentrum gegangen, das wir eher per Zufall entdeckt haben, was aber unvorstellbar groß und erstaunlich schön war. Unten war ein floating market nachgestellt mit vielen Essenständchen sogar auf Booten im Wasser. Es war alles sehr toll geschmückt und es herrschte eine tolle Atmosphäre. Es gab sogar eine Aussichtsterrasse mit einem krassem Blick über Bangkok und einer toll geschmückten kleinen Parkanlage direkt am Wasser.
      Auf dem Heimweg mit dem Boot haben wir dann sogar den Sonnenuntergang erwischt, was wirklich ein Highlight war, da die Tempel am Wasser dadurch angestrahlt wurden. Wir waren dann so fix und alle, dass wir beide noch auf dem Boot eingenickt sind.
      Im Hotel angekommen haben wir einfach herausgefunden, dass unser Hotel eine richtig tolle Dachterasse mit Blick auf Bangkok hat, wo vor Corona sogar eine Bar war.
      Außerdem haben wir erfahren, dass wir den Pool vom Hotel gegenüber mitnutzen dürfen. Das tat dann zur Abkühlung richtig gut: Erst in den Pool (wo sogar auf einer riesigen Leinwand ein Film lief) und dann Essen bestellt und zusammen auf der Dachterasse gegessen!
      Wir haben aber auch gemerkt, dass wir heute ein bisschen zu viel in den Tag gepackt haben und die nächsten Tage ein bisschen ruhiger machen müssen, aber das kriegen wir hin;)
      Read more

    • Day 29

      Bangkok

      December 1, 2022 in Thailand ⋅ ☁️ 29 °C

      Arrivée en Thaïlande, petit choc thermique quand même. On arrivait enfin à baragouiner deux trois mots en népalais qu'il faut déjà reapprendre une langue. Arnaquer le touriste pour lui soutirer de l'argent est une technique ancestrale universelle. Mais ici, chose nouvelle, on essaye de te voler.. du temps. En gros on te trimballe en tuktuk dans des lieux où tu ne veux pas aller et où tu ne veux rien acheter 😅. Bon nous du temps on en a, on est riche de ça alors ça va.
      Sinon Bangkok est une ville immense, irriguée de canaux et construite autour d'un fleuve où se mêlent temples Siam anciens et forêt de building, quartiers chauds et chinatown, marchés flottants et hypercentre commerciaux. Reste à bien choisir son quartier. Nous, nous logions dans une jolie guesthouse, petit îlot de tranquilité dans cette jungle urbaine ou tout était à proximité (relative hein ça reste Bangkok). En terme de visite, nous avons envoyé des Wats*, qu'ils soient bouddhistes, d'influence Siam ou d'influence kmer, parcouru les marchés (flottants ou non), escaladé un rooftop à plus de 300 m de haut, fait du longtailboat, tenté le massage thaï et même goûté des insectes. Il a aussi fallu remettre les masques (avec tous ces marchés et ces animaux vivants, s'agirait pas de relancer un COVID 22 😰).

      Nous quittons à présent cette ville bouillonnante et partons en bus (12h 😲) en direction de Phuket à la recherche d'une plage tranquille pour se poser et prendre le temps...

      *Les auteurs souhaitent ici vous donner les clés pour comprendre ce jeu de mot de haut vol : wat = temple en thaï
      Read more

    • Day 2

      J1 ARRIVEE A BANGKOK

      October 8, 2023 in Thailand ⋅ ☁️ 27 °C

      Nos aventures continuent ... l'avion part avec 1h de retard !! Du coup l'escale à Doha est bien raccourcie et on court pour attraper l'autre avion !! Qui lui met les gaz et on arrive avec 45 minutes d'avance..vive Qatar Airways😉😉
      On est mort ,il fait 30 degrés humides , on s'installe à notre Hôtel le Prince Palace de Bangkok et on mange encore....
      Demain lève 5h30 ça va piquer !!
      Read more

    • Day 3

      MBK

      September 24, 2019 in Thailand ⋅ ⛅ 32 °C

      Und was soll ich sagen - 8 Etagen und ALLES was man sich nur vorstellen kann! Dazu noch unglaubliche Preise. Es war schwer nicht dem Kaufrausch zu verfallen. Aber ich war tapfer. Mein Ziel war es einen Optiker zu suchen und mir vielleicht eine neue Brille machen zu lassen. Meine Freundin suchte eine neue SIM-Karte, um wieder online zu sein.

      In der zweiten Etage lagen beide Shops direkt nebeneinander. Also sie SIM-Karte und ich zum Optiker.
      Nach ein paar Minuten habe ich ein schickes Modell gefunden und die Stärke meiner aktuellen Brille wurde ausgemessen.
      Ich habe 1500 Baht für Brille und Gläser bezahlt - das sind ca. 44€. Unglaublich. Nach einer halben Stunde konnte ich meine neue Brille abholen und war überglücklich!
      Read more

    • Day 1

      היום הראשון

      November 2, 2019 in Thailand ⋅ ⛅ 27 °C

      היה נהג מונית שעבד בארץ ולקח אותי למקומות הקדושים,
      אחכ אכלתי במסעדה ישראלית ...
      בהמשך ניסיתי להגיע לחנות גראפיטי ומצאתי את עצמי בתערוכת ענק של ציורים ותמונות של אמנית תילאנדים...
      ירד עלי מלא גשם והיה חםםם
      Read more

    • Day 1

      Der erste Tag in Bangkok

      February 20, 2020 in Thailand ⋅ 🌙 29 °C

      Der erste Tag hat schon spannend angefangen.. . In Thailand sind Airbnbs nämlich nicht gern gesehen und als wir an unserem ankamen und den Schlüssel gesucht haben, wurden wir von 2 Frauen aufgehalten. Die meinten Airbnbs sind illegal und man darf das in diesem Haus nicht machen😅 wir haben dann probiert unsere Gastgeberin anzurufen und die ging natürlich erstmal nicht ran👏 sie hat dann noch probiert uns zu überreden doch dort zu übernachten, aber wir wollten nicht direkt Ärger am Hals haben. Wir haben uns dann ganz spontan ein Hostel gebucht was auch viel zentraler und super sauber ist! Als wir unser Gepäck endlich weggebracht hatten, sind wir in eine Mall gefahren und haben dort den Rest des Tages verbracht 😋 Weil wir über 30 Stunden wach waren, sind wir dann auch schon um 20 Uhr schlafen gegangen😂😴Read more

    • Day 2

      Der zweite Tag in Bangkok

      February 21, 2020 in Thailand ⋅ ⛅ 32 °C

      Am zweiten Tag waren wir auf dem
      Golden Mount Temple, den wir durch Zufall entdeckt haben. Von dort aus hatte man einen richtig guten Blick über die Stadt und wir haben so ein typisches goldenes Blatt als Andenken gekauft 🍂 Danach sind wir dann zum Great Palace gelaufen, der auch total beeindruckend war. Mittags haben wir uns dann in einem kleinen Park ausgeruht und sind danach zum ersten Mal mit dem Tuk Tuk zum Siam Square gefahren 😳 Dort gibt es unzählige Geschäfte und es erinnert ein bisschen an den Times Square in New York. Abends kann man es in der Hitze auch echt gut aushalten und sich alles in Ruhe ansehen 😎Read more

    You might also know this place by the following names:

    Sathorn

    Join us:

    FindPenguins for iOSFindPenguins for Android