United Kingdom
Haringey

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

14 travelers at this place:

  • Day5

    London Hostel

    August 5, 2015 in the United Kingdom ⋅ ⛅ 18 °C

    Staying a bit out outside of London proper, but it's cheap and only 30 mins by Tube. Unfortunately there's a Tube strike tomorrow...
    Hostel is essentially a pub with rooms upstairs. Time to crash and catch up on some sleep.

  • Day3

    Liam Gallagher Finsbury Park II

    June 29, 2018 in the United Kingdom ⋅ ☀️ 22 °C

    Wir erkundeten erst einmal das riesige Festivalgelände. Natürlich musste ich mir am Merchandisestand ein T-Shirt kaufen.

    Ein Getränk oder ähnliches haben wir uns nicht geholt. Carsten hatte erst überlegt, da es leckeres Carlsberg sogar gab im Pappbecher. Öfters mal was Neues! Aber die Schlange war soooo lang an den Bars. Da hat er verzichtet.

    Wir haben uns dann im hinteren Drittel ein Stehplätzchen gesucht, sodass ich auch auf den Leinwänden gut sehen konnte.

    Gerade war nichts los auf der Bühne, aber die Musik, die aus den Lautsprechern kam traf trotzdem genau unseren Geschmack...von The Who über The Clash bis zu den Stones, alles dabei.

    Dann tat sich was auf der Bühne. Es wurde im Vorhinein schon gemunkelt, dass er als Geheimact auftritt und dann stand er da in Glitzerjacke und Gitarre auf der Bühne. Carsten kapierte erst gar nicht warum das Publikum (inklusive mir ein wenig) komplett ausrastete und die Leute zum Teil sogar weinten. Der Richard Ashcroft von "The Verve" kam raus und spielte ein paar seiner größten Hits, darunter natürlich "Bittersweet Symphony" und "The drugs don´t work". Ers spielte alles akustisch nur mit seiner Gitarre! Grossartig! Ich war begeistert! Wieder einen Britpopgott live gesehen!
    Read more

  • Day3

    Liam Gallagher Finsbury Park III

    June 29, 2018 in the United Kingdom ⋅ 🌙 18 °C

    Nach dem großartigen Auftritt gabe es noch eine kleine Pause und dann kam der Britpopgott himself auf die Bühne und 50.000 Menschen rasteten aus. Erste Bierbecher flogen sofort!

    Ich bekam sofort Gänsehaut! Ein Wahnsinn wie er da gefeiert wird! Sogar Carsten, der eigentlich mit der Musik nicht so viel am Hut hat, war beeindruckt.Read more

  • Day3

    Liam Gallagher Finsbury Park IV

    June 29, 2018 in the United Kingdom ⋅ 🌙 17 °C

    Liam spielte einige Songs seiner Soloplatte, aber auch wirklich viel von Oasis wie "Morning glory", "Some might say" oder "Supersonic"!

    Es war gigantisch!

    Einziger Minuspunkt waren ein wenig die Leute, die bei uns standen. Die pöbelten rum teilweise und schubsten. Teilweise wurde vor unseren Augen in Becher gepinkelt oder sich weisses Zeug durch die Nase gezogen. Ich war etwas geschockt.

    Aber das Konzert war der Hammer! Ich würde es wieder tun!

    Als er dann nach kurzer Pause zur Zugabe auf die Bühne kam, warteten wir die ersten beiden Lieder und machten uns langsam auf den Weg. Zu "Wonderwall" verließen wir singend das Gelände. Der Ausgang war auf der genau gegenüberliegenden Seite wieder der Eingang. Um den Park herum warten sämtliche Strassen angesperrt und eine Menge Bobbys gab es zu sehen.

    An der Tube Station wurde sogar der Weg extra mit Gittern abgesperrt damit die Leute sich nicht über den Haufen rennen.

    Wir haben beschlossen wieder Bus zu fahren. Außerdem hatte ich eigentlich Lust, London noch ein wenig um Dunklen zu sehen.

    Also liefen wir einfach in eine Richtung und fanden sogar recht schnell eine Bushaltestelle wo ein Bus genau in unsere Richtung fuhr, der auch noch leer war! Glück muss man haben!
    Read more

You might also know this place by the following names:

Haringey, HRY

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now