United States
Islamorada

Here you’ll find travel reports about Islamorada. Discover travel destinations in the United States of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

7 travelers at this place:

  • Day16

    Islamorada

    November 4, 2017 in the United States

    Tag 13
    Der Tag sollte eigentlich zum Tauchen genutzt werden. Das wurde leider aufgrund schlechter Wetterbedingungen abgesagt. Sogar zwei mal. Erst gab es morgens zu hohe Wellen und am Nachmittag war dann der Wind zu stark. So haben wir uns an dem Tag noch verschiedenen Stränden gewidmet. Das zweite Highlight für diesen Tag konnte uns allerdings keiner nehmen... naja fast keiner.. Die berühmte Palme auf der Insel Islamaroda. Dort steht sie ganz schick am Strand. Das Problem: der Strand ist in Privatbesitz. Dort stehen Ferienhäuser und der Strand ist nur für die zugänglich. Das "gute" war aber dass die Ferienhäuser durch den Hurricane nicht bewohnt waren. Dort war also keine Menschenseele und wir hatten einen der schönsten Strände der Keys ganz für uns alleine. Die nicht betreten Schilder haben wir gekonnt ignoriert. Wir haben uns also gleich reingemacht um die Bilder auf der Palme zu machen (direkt vor der Palme stand noch mal ein Schild: nicht betreten aber hey no risk no fun). Dann haben wir es uns am Strand gemütlich gemacht, bis leider eine halbe Stunde später der erste kam und uns bat zu gehen. Dann mussten wir diesen wundervollen Ort auch schon wieder verlassen. Ein paar Strände weiter war der Tag auch schon wieder vorbei.Read more

  • Day6

    Islamorada - Tag 2

    August 10, 2017 in the United States

    Auf den Spuren von "Bloodline"

    Als große Bloodline-Fans machten wir uns heute auf den Weg und besuchten verschiedene Drehorte der Serie:
    In einem kleinen Hafen mit entspanntem karibischen Flair (Robbie's) konnten wir riesige Tarpune füttern. Auch Pelikane bewunderten wir dort, die ganz gierig auf das Futter aus waren.
    Im Long Key State Park gelangten wir nach einem beeindruckenden Walk durch die Mangroven zu jenem Strand, an dem in der 1. Staffel gedreht wurde.
    Auffallend im Park waren die vielen kleinen Krabben mit einer großen Schere 🦀
    Am Anne's Beach wurden ebenfalls Szenen für die Serie gedreht, allerdings gefiel uns dieser Strand nicht so gut. Er liegt direkt am Highway und war rundherum stark verschmutzt.

    Am späten Nachmittag erfrischten wir uns im Pool und machten uns dann auf zum Abendessen in einem Restaurant mit wunderschönem Blick aufs Meer bei Sonnenuntergang!
    Read more

  • Day7

    Islamorada - Tag 3

    August 11, 2017 in the United States

    Bleibt einem auf den Florida Keys der Zugang zu einer Sehenswürdigkeit auf dem Landweg versperrt, so besteht hier immer noch die Möglichkeit, sich seinem Zielobjekt auf dem Wasserweg zu nähern. Diese Taktik wurde heute von uns gewählt, um einen Blick auf den Hauptdrehort der Netflix-Serie "Bloodline" werfen zu können. In einem Kajak schlichen wir uns über das Wasser an das Gelände heran, das in der Realität ein Luxus-Hotelressort beherrbergt. Die Kanufahrt hat dabei außerordentlich Spaß gemacht, sodass wir diese sportliche Aktivität auf Captiva Island noch einmal wiederholen werden. Insgesamt stand der heutige Tag im Zeichen des Wassersports, da wir bereits zu Beginn des heutigen Tages zu einem sehenswerten Schnorchelausflug zu den Korallenriffen der Florida Keys aufgebrochen sind. Dieser verschaffte uns einen spektakulären Einblick in die Unterwasserwelt des Archipels, der unvergessen bleiben wird. Um nach all diesen Aktivitäten noch ein wenig entspannen zu können, stand am späten Nachmittag noch Relaxen am Strand auf dem Programm.Read more

  • Day5

    Key West - Islamorada

    August 9, 2017 in the United States

    Bei tropischen Temperaturen ließen wir heute Key West, die südlichste Key-Insel, hinter uns und fuhren Richtig Norden.
    Kurz vor Bahia Honda Key legten wir einen kurzen Stop ein, um die Broken Bridge zu bewundern. 1912 wurde sie erbaut, 1935 jedoch durch einen Hurrikane größtenteils weggefegt.
    Über die nun neue Seven Mile Bridge (11km lang) ging es dann in den Bahia Honda State Park. Hier konnten wir einen Teil der alten Brücke betreten, von der wir aus eine tolle Sicht auf einen der Strände des Parks hatten.
    Die große Hitze trieb uns dann weiter nach Islamorada mit voller Vorfreude auf den Pool und den hoteleigenen Strand, wo wir den Rest des Tages relaxten. Zum Abendessen ging es in das Restaurant der "Rayburns". Im Morada Bay saßen wir auf bunten Stühlen am Strand unter Palmen, mit den Füßen im weißen Sand. Besonders romantisch wurde es durch die tolle Beleuchtung 💑
    Read more

  • Day110

    Theater of the sea, Islamorada, USA

    February 26 in the United States

    Familienpark mit Delphinen, Meeresschildkröten, Seelöwen und versch. Vögel und Alligatoren und Krokos. Die Delphine, Turtles und Rochen scheinen viel Platz zu haben... Die Vögel, Gators und Kroko sowie die Seelöwen haben es eng. Die Delphinshow war beeindruckend, aber auch sehr einchoreographiert.

    Die Schicksale der versch. Meeresschildkröten, die permanent in Theater if the sea sind, bewegten mich am meisten. Jahna (green sea turtle) ist blind, sie wurde nach dem Eierlegen am Strand von Hunden angegriffen und in den Kopf und alle Weichteile gebissen und wird nicht mehr in die Freiheit entlassen. Aphrodite (green sea turtle) hatte sich in Fischerleine verfangen und 2 Flossen fingen an abzufaulen, als sie gefunden wurde. Diese 2 Flossen wurden ihr amputiert. Christmas (hawksbill sea turtle) hat eine Verdauungsstörung und wurde schräg auf dem Wasser treibend gefunden. Sie trägt eine Weste mit Gewichten, um ihr Gewicht auszugleichen...

    Hier war einiges nicht zugänglich oder im Wiederaufbau wegen Irma.
    Read more

  • Day20

    Chesapeake Resort

    July 25, 2016 in the United States

    Nach unserem super Delphinausflug sind wir wieder ein Stück die Keys zurück gefahren. Leider neigt sich der Abenteuerurlaub dem Ende entgegen. Morgen nochmal relaxen bevor es nochmal nach Miami geht. Achja ein Handy hat die tropische Luft nicht mehr mögen, musste jetzt bzgl. Laden improvisieren. (Haargummi, Gummi rot, Salz /Pfefferdose). Und es funzt 😆😊☺😄

  • Day21

    Chasepeak Resort today

    July 26, 2016 in the United States

    Heute nicht so gut geschlafen, Betten zu weich, zu warm😕aber wieder ein schöner Sonnentag. Moritz ist grad mit einem Jungen aus Holland angeln und wir chillen am Pool😂😎😎

You might also know this place by the following names:

Islamorada, إسلامورادا, ایسلامورادا، فلوریدا, आइलामोराडा, 33036, Ајламорада, Village of Islands, 伊斯拉摩拉

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now