United States
Madame Tussauds

Here you’ll find travel reports about Madame Tussauds. Discover travel destinations in the United States of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

12 travelers at this place:

  • Day2

    Changing plan, having fun

    February 12 in the United States ⋅ 🌨 -2 °C

    Zurück im Bus passieren wir die Brooklyn Bridge, deren Besichtigung wir verschieben, Ground Zero, Chelsea und landen wieder an unserem Ausgangspunkt, wo wir in die Blue Line uptown fahren wollen. Schier langsam vergeht Minute um Minute, weit und breit kein Big Bus. Planänderung. Madame Tussauds liegt auf der gegenüber liegenden Straßenseite. Anton freut sich, da er noch nie in einem Madame Tussauds gewesen ist und wir haben mit all den VIPs mächtig Spaß. Ganz nebenbei bekomme ich noch einen kleinen Exkurs in Sachen Marvel Comics und besuche zum ersten Mal ein 4D Kino.Read more

  • Day3

    Madame Tussauds

    May 16, 2015 in the United States ⋅ 🌧 18 °C

    Wat doe je als toerist in New York en je hebt nog wat ruimte vrij in het programma...voor de meeste mensen zou het antwoord zijn "museum bezoeken" . Maar voor 2 mensen die nog niet eens het Rijksmuseum hebben bezocht zou dit wel een beetje apart zijn als ze dan wel in het Guggenheim of Moma zijn geweest. Daarom werd het op verzoek van Tamara Madame Tussauds. (Daar konden we met onze New York Pass gratis in)Read more

  • Day11

    Madame Tussauds

    May 20, 2017 in the United States ⋅ ⛅ 17 °C

    Nach der Bustour, bei der es leicht anfing zu regnen🙄(gestern waren noch stickige 34 Grad, heute kühle 15, ein gewisser Herr war jedoch trotzdem unerschrocken in Shorts und T-Shirt unterwegs👍🏼) haben wir uns auf den Weg zu und durch Madame Tussauds gemacht, Wachsfiguren gucken. Und die sahen verdammt real aus👍🏼 Bisschen voll war's dort, aber es ging und haben den einen oder anderen Schnappschuss hinbekommen.Read more

  • Day8

    Madame Tussauds

    January 2 in the United States ⋅ ⛅ 2 °C

    Die in Straßburg geborene Französin Maria Tussauds fertigte ihre erste Wachsfigur im Jahre 1778. Bei der Figur handelte es sich um die berühmte Schriftstellerin und Philosophin François-Marie Arouet Voltaire. 1802 ging Tussauds nach England, um dort ihre Wachsfiguren auszustellen. Nach ihrem Tod erbten ihre Söhne die Ausstellungsstücke und verlegten die Ausstellung 1884 an ihren heutigen Standort in London. Mittlerweile gibt es weltweit 18 weitere Madame Tussauds, die sich in der Regel in der Hauptstadt befinden.Read more

  • Day8

    Madame Tussauds

    January 2 in the United States ⋅ ☁️ 2 °C

    Das Madame Tussauds in New York wurde 2000 eröffnet. Es gibt viele Gründe für den Erfolg von Madame Tussauds, aber wahrscheinlich ist es bei vielen doch die Neugier. Die Wachsfiguren ermöglichen den Besuchern eine außergewöhnliche Reise durch die Geschichte von Ruhm und Macht. Die Besucher können wichtige Ereignisse wieder erleben, die die Welt geprägt und zu dem gemacht haben, was sie heute ist.Read more

You might also know this place by the following names:

Madame Tussauds

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now