United States
South Beach

Here you’ll find travel reports about South Beach. Discover travel destinations in the United States of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

10 travelers at this place:

  • Day1

    Bay Bridge and Ferry Terminal

    August 13, 2017 in the United States

    The Bay Bridge dominates the skyline linking the outer areas to the city. It's a two story Bridge.....traffic on the upper deck is going into the city, traffic on the lower deck is going out. It links the city to Treasure Island and then to Oakland. By afternoon, the day is sparkling.

    The historic ferry terminal building now houses a variety of artisan outlets and restaurants. A real landmark on the waterfront.Read more

  • Day26

    Cable car und Football Spiel

    August 31, 2017 in the United States

    Heute wollten wir den Vormittag entspannt verbringen und gönnten uns zunächst ein typisches amerikanisches Frühstück (es gab Burger) in einem echten Diner. Das Restaurant sah aus wie aus dem TV, viel Chrom, ledersitze und eine große Jukebox spielte uns alte Klassiker.
    Danach ging es Richtung Meer und von dort aus am Hafen entlang Richtung cable car.
    Wir hatten Glück und mussten nur 30min warten, an vollen Tagen beläuft sich die Warterei wohl schnell mal auf 2-3h.
    Das Warten hatte sich aber gelohnt, eine Fahrt mit dem cable car gleicht schon fast einer Achterbahnfahrt. Man kann sich außen an die Bahn stellen und hält sich quasi nur mit einer Hand fest, da mit der anderen Hand Fotos geschossen werden müssen😉
    Mit dem cable car ging es dann einmal durch die city und wir bestaunten die Fähigkeiten des Fahrers, der mit viel Gefühl und Muskelkraft den Wagen steuerte.
    Am Ziel angekommen, gabs ein schnelles Eis und dann ging es bereits zurück zum Motel. Kurze Mittagspause und dann fuhren wir los zu unserem ersten echten football Spiel der San Francisco 49ers 😍
    Leider spielten sie gar nicht in San Francisco, sondern in einem Vorort der knapp 1h entfernt war. Es war so viel los auf den Straßen, dass wir geschlagene 2h brauchten und zeitlich recht knapp angekommen sind. Nun das Auto schnell parken und dann ab ins Stadion... leider falsch gedacht. Wir mussten 50$ Parkgebühr zahlen (das war wohlbemerkt der billigste Parkplatz) und dann auch noch 20min zum Stadion laufen😐
    Aber das Stadion sah großartig aus, gesponsert von Levi's war es ein beeindruckender Bau. Da wir nicht viel Zeit hatten, kaufte ich mir schnell noch eine Mütze im Fanshop und dann ging es zu unseren Plätzen. Auf dem Weg dorthin deckten wir uns noch mit Essen und Getränken ein und kamen nur 2min nach Kick off an. Die Plätze waren wirklich sehr gut, wir konnten das Spielfeld perfekt überblicken.
    Das Spiel als solches war eigentlich nur bis zur Halbzeit spannend, danach wurde viel gewechselt und der Spielfluss ging verloren.
    Aber die Amerikaner wissen wie man eine Show macht, so gab es drum herum viel zu erleben. Von Ehrungen für Soldaten (undenkbar während eines Fußballspiels in Deutschland), über Tanzeinlagen der Cheerleader oder auch der Fans, so hatten wir viel Spaß.
    Am Ende gewannen die 49ers dann sehr deutlich gegen die LA Chargers.
    Danach ging es zurück ins Motel, diesmal deutlich schneller als auf dem Hinweg.
    War wieder einmal ein außergewöhnlicher Tag, den wir beide nicht so schnell vergessen werden.

    -J
    Read more

  • Day3

    San Francisco, United States

    October 20, 2016 in the United States

    Passamos a manhã a atravessar a ponte e voltar para trás.
    Ainda tentamos ir ao ponto mais alto para fotografar a Golden Gate Bridge mas enganamos nos no caminho. Tentei pedir boleia a um tipo, que abanou a cabeça para dizer não e seguiu caminho muito rápido.

You might also know this place by the following names:

South Beach

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now