United States
Williamsburg

Here you’ll find travel reports about Williamsburg. Discover travel destinations in the United States of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

6 travelers at this place:

  • Day8

    Im falschen Film?

    February 12, 2017 in the United States

    Heute morgen sind wir entspannt, auf einem Campground nahe Dumfries bei 5 Grad Außentemperatur aufgewacht. Nach einem ausgiebigen Frühstück, mit Brot wo die Kauwerkzeuge nicht wirklich etwas zu tun haben, ging es dann auf der Interstate 95 in Richtung Richtung Süden durch Virginia. Als Ziel hatten wir uns Williamsburg gesetzt. Der Wettercheck per Handy, ließ mir allerdings Fragezeichen durch den Kopf rauschen. 27 Grad? Meinen die vielleicht Fahrenheit und nicht Celsius? Unsere Mittagspause, bzw. Raubtierfütterung wollten wir dann standesgemäß auf einem Supermarktparkplatz absolvieren. Wie die letzten Tage gewöhnt, Jacke an und raus aus dem fahrbaren Untersatz. Wir merkten sehr schnell, daß die Jacke nicht wirklich Sinn macht. Jetzt hatten wir bereits 17 Grad (Celsius). Da der normale Lüfter im Auto es nicht mehr schaffte, die Temperatur auf ein angenehmes Maß zu bringen, schalteten wir kurzerhand die Klimaanlage ein. Nach unserer Ankunft in Williamsburg traf uns dann allerdings der Schlag. 28 Grad und Sonne pur, unglaublich. 23 Grad Unterschied in knapp 4 Stunden mussten wir erst einmal verdauen.
    Williamsburg ist wohl eine der best erhaltenen historischen Städte von Amerika. Hier konnte man die Geschichte des 18. Jahrhunderts sehen, fühlen und auch anfassen. Alle Gebäude sind noch so, wie sie damals waren inklusive den Schaustellern, die einen im Post Office oder und in der Schmiede, der Tischlerei oder dem Krämerladen begrüßten. Eine kleine, wunderbare Stadt und wohl auch ein sehr beliebtes Ausflugsziel.Nach einigen Meilen zu Fuß durch den Ort ging es dann wieder zu einem Camp Ground und wir kamen auf die Idee Wäsche zu waschen, nur leider fehlte das Waschmittel. Also Ella in ihren Dienstwagen gesetzt und auf gings. Waschmittel war schnell gefunden und wir wollten noch ein Bier für den Abend kaufen, was Sonntags nicht so einfach ist, weil teilweise per Gesetz verboten. Man stelle sich eine Reihe eines deutschen "Durschnitts-Aldi´s" vor. Diese hat 4 Wände und vorn eine Schiebetür. Durch diese hindurchgeschritten, erwarten einen dann 2 Grad und umgrechnet der komplette Inhalt eines Tanks der Radeberger Brauerei. Ein freundlicher amerikanische Staatsbürger erzählte mir dann was vom guten deutschen Bier und wollte gar nicht mehr aufhören, was bei 2 Grad Temperatur nicht so wirklich Spaß macht. Egal, nicht erfroren und ein Bier haben wir auch kaufen dürfen. Jetzt läuft die Wäsche und bei uns läuft es endlich auch....
    Read more

  • Day37

    Colonial Williamsburg

    September 28, 2015 in the United States

    Wandered through Colonial Williamsburg today. It is an amazing collection of renovated and replicative buildings from the colonial period. There were also people in period clothing acting as if they were from the period.

    The most entertaining was the pastor. He was all for the Church of England being the arbiter of morals because who else would you want to do that... the government? Heaven forbid.

    We should have taken more and better photos but we were too busy gawking.

    Off to the Outer Banks tomorrow.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Williamsburg, ويليامزبرغ, Williamsburg City, Уилямсбърг, ویلیامزبرگ، ویرجینیا, ZWB, ウィリアムズバーグ, 윌리엄스버그, Williamsburg i Virginia, 23186, Уильямсберг, Вилијамсбург, ویلمزبرگ، ورجینیا, 威廉斯堡

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now