Australia
Berriedale

Here you’ll find travel reports about Berriedale. Discover travel destinations in Australia of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

11 travelers at this place:

  • Day81

    MONA

    October 26, 2016 in Australia

    Wir sind rechtzeitig am Fähranleger, besteigen das Schiff und nehmen auf unseren Schafen Platz. Das MONA ist kein Museum im üblichen Sinne und wurde von einem Mann geschaffen, der sein im Spiel erworbenes Geld u.a. für den Kauf ungewöhnlicher und auch skurriler Dinge verwendet hat - David Walsh. Diese zeigt er heute (für Tasmanier kostenlos) in einer Art und Weise, die wir einfach erleben wollen. Selbst in der ärmsten Gegend Tasmaniens groß geworden, hat er das MONA genau dort gebaut und wohnt hier auch. Die 20 minütige Überfahrt ist schon ein Highlight (wir sehen den Mount Wellington aus jeder Richtung), aber das Gebäude ist der Hammer. In den Boden hineingebaut, unterhalb der Wasseroberfläche, gibt es auf 3 Ebenen Exponate, die nicht immer schön, aber immer interessant sind. Von lebenden Installationen bis zur Kackmaschine (vorne Essen rein, hinten - na ja ihr wisst schon - 💩raus). Vom digitalen Wasserfall: https://1drv.ms/v/s!AiUv8teodO-roB3OE9xk9JxyuaMG bis zur multimedialen Raumklangbildvideowasauchimmerinstallation: https://1drv.ms/v/s!AiUv8teodO-roByCmby7_MOULtGG.
    Es ist absolut sehenswert und jeden Cent der $20 Eintritt pro Person (weitere $20 für die Fähre) wert.
    Mit der letzen Fähre um 17.00 Uhr gehts zurück, kaufen für die nächsten Wanderungen Picknick ein und setzen uns für einen Cidre auf den Balkon eines Hotelpubs in der Innenstadt.
    Read more

  • Day51

    MONA Museum

    December 30, 2016 in Australia

    Wegen durchwachsener Wetterprognose entschieden wir uns für einen Museumsbesuch im MONA (MUSEUM OF OLD AND NEW ART).
    Wir mussten aber wieder mal feststellen, daß wir für die meiste moderne Kunst einfach zu dämlich sind.
    Es gab aber auch ein paar echt witzige und gut gemachte Installationen.

  • Day11

    Mona Museum of Old and New Art

    November 2, 2017 in Australia

    We took a wander around the quirky museum of old and new art , Mona , situated on the banks of the Derwent River in Hobart. It is arrayed across three underground levels and is the brainchild of Hobart philanthropist David Walsh. Words used to describe Mona include funny, weird, confronting, subversive, sexy, provocative, engaging, disturbing - described by the owner as " a subversive adult Disneyland".
    The beginning of your visit, everyone is given a hand held visual and audio directory , opening it states -
    - Have fun you crazy kids, go on, knock yourselves out ......... that we did !!!!
    Some of our pic's are -
    - self portrait, The miracle of human vision.
    - Bottle cap man (1970) wood,bottlenecks and
    enamel paint.
    - The entrance to The Everything Level.
    - Computer electronic devices pumps 320 magnetic.
    valves. Water generated words changing every
    second.
    - Vermeer's Room -the Mona crew have reconstructed
    Vermeer's 17th century studio.
    Read more

  • Day544

    Museum of Old and New Art

    March 5, 2015 in Australia

    Finally, today was D-day for MONA! After I got here on the way to "Mt. Field" NP and it was closed.
    On this point, let just say it is very special! Anyway the building itself is pretty cool.

    Da ich schon mal vergeblich versucht hatte, dass Museum zu besuchen, war es heute endlich soweit! Das letzte Mal war ich ausgerechnet am Dienstag hier, der einzige Tag, an dem es geschlossen hat!
    Das in den Sandstein geschlagene Gebäude ist schon ziemlich cool!
    Und das Museum selbst - sagen wir einmal so - es ist ziemlich speziell!
    Read more

You might also know this place by the following names:

Berriedale

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now