Australia
Noosa Hill

Here you’ll find travel reports about Noosa Hill. Discover travel destinations in Australia of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

25 travelers at this place:

  • Day134

    Einer der schönsten und facettenreichsten Wege entlang der Küste.

    Eine wunderschöne Natur und um jede Ecke kam ein neuer Wooooow-Effekt.

    Am Abend hatten wir in unserer Villa ein leckeres Abendessen zubereitet - gebratener Backfisch mit gebratenem Gemüse und Ei.

  • Day65

    Noosa National Park

    May 25 in Australia

    Heute reiste Lea ab. Zusammen fuhr ich mit ihr mit dem Shuttlebus zur Noosa Junction. Dort fuhr sowohl ihr Bus ab und mein Weg in Richtung National Park startete. Gute 20km spazierte ich heute insgesamt! Angefangen vom Lookout, zu den Hells Gates und anschließend den Coast Walk zurück zum Main Beach von Noosa. Auf dem Weg zurück zum Hostel shoppte ich noch etwas in ein paar Läden die mir Lea empfohlen hatte. Zurück im Hostel saß ich noch eine Weile mit der Gruppe zusammen und legte mich etwas später müde und kaputt, aber sehr glücklich und zufrieden ins Bett.Read more

  • Day179

    Noosa

    March 23, 2017 in Australia

    Nach unserer Wanderung in Sunshine Coast Hinterland haben wir noch zwei Tage an bzw. In Sunshine Coast verbracht. In diesen Tagen hat es so gut wie die ganze Zeit geregnet und darum haben wir sehr viel Zeit in Shopping malls und Büchereien verbracht. Anschließend sind wir dann nach Noosa gefahren, wo wir zwei schöne Tage verbracht haben. 😊
    An unserem ersten Tag haben wir den Coastal Walk im Noosa Nationalpark gemacht. Diese Wanderung entlang der Küste hat sehr schöne Aussichten geboten, aber leider ist es immer so schwierig diese auf Fotos festzuhalten.... ich habe trotzdem mal einen Versuch gewagt 😊 🌴🌊
    Abends waren wir dann noch Burger bei Bettys Burger essen. Dieser Laden wurde uns von zwei Mädels auf der Zucchinifarm empfohlen und tatsächlich waren die Burger ein Traum😍
    Den folgenden Tag haben wir nach einem leckerem Frühstück am Strand verbracht 🏖
    Leider habe ich gar nicht so viele Fotos von Noosa gemacht, was echt schade ist, da Noosa wirklich schön (ein bisschen so wie Byron Bay) ist und sich mit dem schönen Strand, den tollen Walk, den vielen kleinen schnuckeligen Restaurants, Cafés und outiquen, sowie den vielen Lagunen, die sich überall in der Stadt finden lassen, echt blicken lassen kann. ☝🏼
    Weiter geht es für nun nach Hervey Bay (dem Zugang zu Fraser Island, der größten Sandinsel der Welt). Von dort aus werden wir am Montag dann unsere Fraser Island Tour starten. 😍😊
    Read more

  • Day88

    Noosa National Park

    September 25, 2017 in Australia

    We set out for our first hike in the wilderness, a day trip to Noosa National Park. It was a 13.5 km trek through all sorts of nature. Over sandy paths, over the beaches of Alexandria Bay, past rocky cliffs of Devil’s Kitchen and Hell’s Cove, and through rainforest. We were super cautious of potentially running into snakes and spiders. But we also saw lots of exotic plants, flowers and trees.

    We looked for whales, dolphins, turtles and sea eagles (not seagulls), but we didn't get lucky. Out over the sea, we saw a peninsula with a patch of white. It looked like snow, but in that heat that wasn't possible. We later learned it was a sandblow in Cooloola National Park where we would do our next big hike.

    In the rainforest, we heard lots of beautiful and funny bird calls. All kinds of repeating patterns overlapping in a sort of orchestra. Then, all of a sudden, something big was moving in the bushes, it hopped. A kangaroo! It was about Mats' shoulder height. It bolted, then stopped and stared at us from the top of the hill. Cool! Further on, we saw and heard a kookaburra, a large kingfisher bird, famous for its laughing or monkey noises (Ah! Ah! Ah! Ah!). To top it off, at the end of the hike, as we were heading back to the car park, a few locals had spotted a small koala sitting up in a eucalyptus tree, just hanging out. So cool! It didn't do much, but it was pretty cute!

    What a day! We finished with a slurpee (cold slushy drink) and took the local bus back to our CouchSurfing home in Mooloolaba.
    Read more

  • Day86

    Noosa National Park

    December 29, 2017 in Australia

    An meinem letzten Tag in Noosa habe ich mich dazu entschlossen den Coast Track im National Park hoch zu wandern. Und ich bereue es nicht! Dieser Weg ist wunderschön und man ist die ganze Zeit an der Seite der verschiedenen Buchten und Stränden. Mein Highlight war der Hell's Gates Lookout. Das war einfach atemberaubend und faszinierend. Auf meinem Rückweg habe ich sogar einen kleinen Koala gesichtet. 🐨😊Read more

  • Day187

    Noosa

    October 13, 2015 in Australia

    Es geht weiter die Ostküste runter Richtung Sydney. Wir haben leider nicht mehr allzu viel Zeit, den Flug nach NZ schon in den Köpfen, aber ein Abstecher nach Noosa muss dennoch drin sein. Toller Küstenwalk von Noosa Heads aus, vorbei an unzähligen kleineren Buchten zum Surfen und Entspannen. Wie gesagt, wir sind leider ein wenig unter Zeitdruck, sonst würden wir sicher noch länger bleiben hier.

  • Day49

    Noosa

    May 23, 2016 in Australia

    We zijn 2 dagen in Noosa geweest, een heel leuk en chic plaatsje aan de Sunshine coast. Er zijn leuke boetiekjes en restaurantjes (wel net iets boven ons budget ;) ). Verder is er een groot national park, waar we een wandeling langs de kust hebben gemaakt. Het was wel even afzien: 3 uur wandelen in de brandende zon door het bos, over zandpaden en over de hoge rotsen langs de kust is best vermoeiend. Wat een fijn gevoel als je dan het strand bereikt en even een duik kan nemen! Onderweg ook nog een koala en wat zeeschildpadden gespot. Omdat we een redelijk krap schema hebben, kunnen we niet langer blijven in Noosa. Door naar Brisbane!Read more

You might also know this place by the following names:

Noosa Hill

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now