Australia
Noosa

Here you’ll find travel reports about Noosa. Discover travel destinations in Australia of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

293 travelers at this place:

  • Day131

    Sunshine Coast

    January 9 in Australia ⋅ 🌧 26 °C

    Die nächsten aber auch die letzten paar Tage in Australien verbringe ich an der Sunshine Coast in Noosa. Dort werde ich mein Australien-Abenteuer ausklingen lassen, in Erinnerungen schwelgen und ein paar Runden Golf spielen.... ☀️😌⛱🏌️‍♂️
    Am Montag geht es dann für 3 Tage nach Singapur und zum Schluss bis ende Januar nach Südafrika.Read more

  • Day52

    Noosa

    March 5 in Australia ⋅ ⛅ 26 °C

    Tag 51-55: Von Mooloolaba aus ging es zum wundervollen Ort Noosa, welcher ebenfalls an der Sunshine Coast liegt. Noosa ist ein super schöner, kleiner Ort mit vielen süßen Läden und Cafés. Besonders die Eisdiele "Massimo's" hat es uns angetan, denn dort wird das Eis seit 1995 hinten im Laden laufend frisch zubereitet. Und das hat man geschmeckt...
    Bei einer Wanderung durch den Noosa National Park kamen wir aus dem Staunen nicht mehr raus. Der Weg den wir uns ausgesucht haben, ging an der Küste entlang mit einigen tollen Aussichten und kleinen Buchten. Es war unglaublich schön, wie im Paradies.
    Read more

  • Day97

    Christmas Day the Aussie Way

    December 25, 2018 in Australia ⋅ ☀️ 25 °C

    Merry Christmas from Nooosa (besser spät als nie) ;)

    Wir hatten einen tollen ersten Weihnachtstag mit 30 Grad, Sonne pur und blauem Himmel.
    Noch vor dem Frühstück haben wir an der Bescherung meiner Family teilgenommen... Njaja, Jedenfalls zum Teil. Mami wollte mich wohl nicht wecken. In Deutschland war es auf jeden Fall noch Heiligabend, Anabelle spielte mit Ihrem neuen Puppenhaus und Swen und Alex puzzelten Anabelle‘s Hennes zusammen...
    Als es in Deutschland zu Bette, oder ins Steinis ging, gab es bei uns ein Frühstück wie bei Königen. Jan machte seine 400 Gramm Bacon und ich kümmerte mich um die Avocado und Obst. Anschließend genossen wir den Pool, ein Glas Wein und die brütende Hitze. Jan musste sogar irgendwann rein gehen, weil es ihm zu heiss wurde...

    Zum Abendessen gab es dann was typisch Australisches - Scampi’s :) Anscheinend isst man hier scampis an Weihnachten und trinkt viel, mehr haben wir nicht über australische Weihnachtstraditionen herausfinden können. Aber wir haben es nachgemacht und das mit Erfolg. Bei uns gab es Scampis, gegrillter Feta, gefüllte Pilze, Maiskolben, gegrillte Pastinaken und Salat.... Also Allerhand Köstlichkeiten begleitet von einem pretty Wine ;)

    Wir hatten definitiv einen tollen Weihnachtstag, auch wenn es nicht so schön wie zuhause war... Aber wäre ja auch schlimm, wenn es so wäre ;)
    Weihnachten ist halt nirgendwo wie Zuhause... Hab Euch vermisst!
    Read more

  • Day96

    Christmas @Noosa

    December 24, 2018 in Australia ⋅ ☀️ 25 °C

    Merry Merry Christmas 😁
    Und endlich gibt es Bacon zum Frühstück! Ich hab es mir nicht nehmen lassen und 1KG gekauft, soll ja auch für 3 Tage reichen 😂
    Ganz unwirklich haben wir Weihnachten bei 28° am Beach verbracht... noch ist keine Weihnachtsstimmung da, ob die noch kommt 🤨 Schön ist es allemal, viele laufen mit Xmas Mützen rum und Hawaiihemden mit Nikolaus/Xmasmotiv 😂

    Wir lassen es uns vollauf gut gehen!!! Beach, Meer und Vino - läuft!
    Abends geht es in ein schickes Steak Restaurant mit tollem Essen und sehr gutem Roten :) wieder zu Hause angekommen wir dann Phase 10 und Hmmm Achja ein bisschen Wein ausgepackt! Facetime mit Ingas Family ist dann noch ein kleines Highlight- da gibt's Würstchen mit Kartoffelsalat 😋
    Read more

  • Day26

    Roadtrip day 7

    September 20 in Australia ⋅ ⛅ 22 °C

    Noosa National Park. Ein Paradis wie aus dem Bilderbuch. Strände mit schneeweißem Sand, an dem sich etliche Surfer tummeln. Wasser in allen Blautönen. Palmen soweit das Auge reicht.
    Perfekt wurde unsere kleine Wanderung durch den Nationalpark, als wir Delfine und Wale erblickten 😍🐬
    Mit gefühlten 1000 Bildern mehr auf dem Handy, ging es Richtung Campingplatz für diese Nacht. Doch davor haben wir noch den nahegelegenen Aldi erkundet. Dies hat sich ein bisschen nach Heimat angefühlt.Read more

  • Day8

    Sandy Cove

    February 7 in Australia ⋅ 🌧 25 °C

    Ein kurzer Abstecher zum Aussichtspunkt und schon wussten wir wo das letzte Ausflugsziel hier hingehen wird. Sandy Cove ist eine riesige Sandbank am Fluss, der ins Meer mündet. Ein toller Ort für einen Ausklang.
    Und natürlich musste es zu regnen beginnen genau als wir dort herumspazierten. Zum Glück waren wir mit Katies Auto unterwegs.Read more

  • Day112

    Noosa Tag 1

    April 27 in Australia ⋅ ⛅ 25 °C

    So, nach alldem ungesunden Lifestyle auf dem Roadtrip und den nicht so aktiven letzten Tagen brauchte ich heute etwas Aktives. Ich wollte eine dreistündige Wanderung von Noosa Beach nach Sunshine Beach machen.
    Ehe ich meine Wanderung startete, fragte ich an der Rezeption, ob der Markt, der in dieser Gegend immer am Samstag stattfindet, sehenswert sei. „Ein absolutes Muss.“ , war die Antwort.

    Also nahm ich den Bus eine gute halbe Stunde nach Eumundi und besuchte den besagten Markt.
    Und es hat sich mehr als gelohnt. Man konnte sich förmlich durch den Markt schlemmern- richtig feine Essensmöglichkeiten gab es. Auch die anderen Angebote(Postkarten, Kleider, Schmuck etc.) waren sehr weitläufig und lockten zum Einkaufen. Der ganze Markt war riesig!
    Spätestens als ich einen vietnamesischen Eiskaffee in der Hand hatte, war ich der grössten Fan dieses Markts.
    Um 14:00 endete der Markt und ich ging zurück ins Hostel.
    Nachdem ich gegessen hatte, begann ich meine Wanderung.
    Sie war wunderschön, ging an Stränden vorbei, in den Nationalpark und war grösstenteils flach. Unterwegs gab es zudem viele Aussichtspunkte. Es hiess man könnte von dort Koalas und Delfine sehen, doch die hatten heute wahrscheinlich ihren freien Tag, denn ich bekam sie leider nicht zu Gesicht. Nach der Wanderung belohnte ich mich mit einer Glace.

    Ein richtig schöner Tag.
    Read more

  • Day46

    Noosa

    February 16 in Australia ⋅ ☀️ 27 °C

    Neuer Tag, neuer Ort. Noosa ist ein schönes Dörfchen am Strand. Wir kamen Abends dort an. Auf der Fahrt haben wir zwei Typen kennengelernt. Einer aus der USA und der andere aus England. Wir hatten verschiedene Hostels aber wir traffen uns zum Abendessen. Heieiei der England englische Akzent..wie oft man da nachfragen musste: Was.? Wie.? Was hast du gesagt.? 😂
    Wir spazierten alle noch gemeinsam zum Strand. Das Meer war sehr weit hinten, so dass man einen schönen Sandwalk machen konnte. Nunja..bis die Wellen mal komplett ausgerastet sind und uns das Wasser bis zu den Oberschenkeln gekommen ist. Nice, nasser Jump-Suit! Zum Glück war es warm, halb so schlimm. 🤭
    Zurück im Hostel, gingen wir gleich schlafen.
    Read more

  • Day107

    Coff Harbour- Byron Bay

    April 22 in Australia ⋅ ⛅ 24 °C

    Heute waren wir schon deutlich schneller im Zelt zusammenpacken, ganz ohne Regen haben wir es aber nicht geschafft.
    Wieder stand McDonald als erstes an der Tagesordnung, denn ohne Kaffee wären Rhea und ich nicht zu gebrauchen gewesen.
    Danach fuhren wir zu Byron Bay, einem wirklich hippen Surferort (instagramworthy) .
    Auf dem Weg kamen wir am Big Shrimp vorbei (Ich weiss wirklich nicht, was die Aussies an diesen Attraktionen finden?!) .
    In Byron Bay angekommen erkundigten wir den Ort und den Strand und gönnten uns ein „Zvieri“. Leider war alles überfüllt wegen den Feiertagen.
    Wir fuhren weiter zum östlichsten Punkt von Australien - den Cape Byron Leuchtturm. Hier galt jedoch das Gleiche: viel zu viele Leute.
    Die Suche nach einem weiteren Campingplatz war auch nicht so einfach wie gedacht. Deshalb mussten wir diese Nacht einen nehmen, bei dem man bezahlen musste.
    Als wir dann aber dort ankamen und die Duschen sahen(Und sie waren sauber!), waren wir im Himmel. Wieder bauten wir das Zelt auf, hängten sogar eine Lichterkette darin auf und dann gingen wir duschen. Es war herrlich und ehrlichgesagt auch nötig, denn wir stanken vermutlich ziemlich.haha

    Frisch geduscht und gesättigt gab es dann Gin& Tonics.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Noosa Heads, Noosa

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now