Australia
Wellington Mill

Here you’ll find travel reports about Wellington Mill. Discover travel destinations in Australia of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

7 travelers at this place:

  • Day40

    Heuballen und Gartenzwerge

    November 9 in Australia ⋅ ☀️ 34 °C

    Was haben diese zwei Sachen gemeinsam? Wir habe sie heute zu Tausenden gesehen!
    Wir sind nun definitiv in Südwest-Australien angekommen. Heute fuhren wir von der wunderschönen Küstenstadt Mandurah ins Ferguson-Valley. Statt dem verdorrten Land wie bis jetzt gesehen, erfreuten sich nun unsere Augen an satten grünen Wiesen. Hier unten ist die Viehwirtschaft vorherrschend, sei es die Milchwirtschaft oder die Mutterkuhhaltung. Hier war die Heuernte so +/- abgeschlossen und somit fuhren wir an abertausenden von Heu-Rundballen vorbei. Nur ganz wenige Siloballen waren dabei. Das Ferguson-Valley ist total abgelegen, ich habe das 2016 schon besucht, weiss aber nicht mehr, wie ich das gefunden habe (sehr wahrscheinlich verfahren.... :-)) Es ist hügelig dort, fast wie im Emmental, mit dem Unterschied, dass auch viel Reben angepflanzt sind. So liessen wir die Gelegenheit natürlich nicht aus und besuchten eines der vielen Rebgüter, die Winery St Aidan. ( www.saintaidan.com.au ) Ein schmuckes Weingut mit 10 ha Rebfläche und einem schönen Restaurant mit Möglichkeit zum degustieren (Christa degustierte, ich fuhr ja den Fritz :-( )
    Und nun zu den Gartenzwergen: Wir besuchten Gnomsville. Eine Zwergenstadt mitten in der Pampa, an einer Strassenkreuzung. Die Geschichte dazu ist lustig. An dieser Strassenkreuzung war vor vielen Jahren (in den Neunzigerjahren) die Bushaltestelle für den Schulbus. Daneben stand ein grosser Baum mit einer Baumhöhle. Ein Mädchen aus dem Dorf fand, dass ein Gartenzwerg gut in diese Höhle passen würde und stellte den ersten hin. Andere Leute aus dem Dorf fanden die Idee gut und platzierten ebenfalls einen Zwerg. Dann kamen Zwerge aus der näheren, danach aus der weiteren Umgebung dazu. Die Sache wurde in den Medien bekannt und nun zieren (wirklich! Siehe Fotos) Tausende von Gartenzwergen aus der ganzen Welt diesen Ort. Schade, wenn wir das gewusst hätten, wäre nun noch einer mit einem Schweizerkreuz dabei.
    Nun sind wir in Busselton, wieder an der Küste gelandet. Camperplatz 20 Meter vom Strand- hei händ mers schön......
    See ya, Fredi und Christa
    Read more

  • Day74

    Ferguson Valley

    October 16 in Australia ⋅ ⛅ 17 °C

    Endlich hat die Schule wieder angefangen ;)
    Die Lehrer durften am Montag schon in die Schule, die Schüler dann am Dienstag!
    Da jetzt das letzte School-Term angebrochen ist und es Sommer wird, dürfen nur noch kurze Hosen in der Schule getragen werden... und die letzten zwei Morgen hatten wir Frost 😬 mich frierts grad die ganze Zeit, vorallem nachts und die Kids müssen in kurzer Hose zur Schule 😅🤦🏽‍♀️

    Gestern hab ich die Kinderfreie Zeit genutzt und hab mit anderen Mädels am Strand ein Picknick gehabt (natürlich gleich n Sonnenbrand geholt 🤦🏽‍♀️) und heute hab ich n kleiner Trip durch s Ferguson Valley gemacht. Ein weiterer Nationalpark der quasi direkt bei uns um die Ecke ist :) Zuerst hab ich beim King Jarrah gehalten. Jarrah Bäume gibt es (glaube ich) nur in WA und sie die am höchsten wachsende und robustesten Bäume.
    Danach ging es zum Wellington Damm, ein riesiges Stauwehr, aus dem der Preston River entspringt. Dieser fliest auch bei uns am Haus vorbei. Unterwegs bin ich dann noch durch einen kontrolliertes Waldfeuer gefahren... oh man ich hab kaum was gesehen und stink immer noch wie n Aschenbecher 😅🤦🏽‍♀️😅 aber ich hab endlich mal n recht passabel aussehenden Feierwehrmann gesehen 💪
    Zuletzt hab ich noch am Honeymoon Pool Halt gemacht. Das ist eine besondere Stellen im Preston Valley, warum keine Ahnung😅
    Im Sommer kann man da auf jeden Fall Baden...

    So gleich wird Daniel von der Schule abgeholt. Und morgen geht es für mich wieder nach Perth 🥰 am Samstag früh fahr ich dann mit zwei andern Mädels nach Exmouth ( nördlich von Perth)... freu mich schon soooo auf den Urlaub! Und endlich Sommer, Sonne, Strand...
    Read more

  • Day184

    WA - Gartenzwerge wohin man schaut!

    January 14, 2017 in Australia ⋅ ☀️ 29 °C

    Nächster Stopp: Gnomesville!

    Es fing alles mit einem Gartenzwerg an, den eine Anwohnerin in einen alten ausgehöhlten Baum stellte...

    Mittlerweile ist es ein richtiger Touristenmagnet und es stehen Zwerge aus aller Welt hier. Wir mussten das natürlich auch sehen und versuchten die interessantesten Bewohner von Gnomesville zu finden.Read more

  • Day47

    Gnomesville

    September 19 in Australia ⋅ ⛅ 12 °C

    So das hat ja bestens geklappt mit dem “nicht -anstecken”
    Dienstag war nur die Nase etwas zu, ich war vormittags noch Frühstücken in Bunbury mit 3deutschen AuPair Mädels (nicht ganz die gleichen wie Sonntag:))
    Auf dem Heimweg hab ich dann endlich mal Stopp beim Gnomesville gemacht 😂 fahren da eigentlich immer vorbei wenn wir nach Bunbury fahren.
    Als Mal mir zum ersten mal davon erzählt hat dachte ich echt ich hab irgendwas missverstanden.
    Ein kleines Dörfchen im Wald voll mit Gartenzwergen... das klingt zu verrückt um wahr zu sein. Ich hab meinen Augen kaum getraut 😅 es stehen bestimmt tausende von Gartenzwergen dort im Wald, es gibt sogar einen kleinen Rundweg... jeder der möchte kann dort einen Gartenzwerg abstellen... keine Ahnung wieso weshalb und warum. Aber die Menschen kommen wohl von ganz Australien hier her 😅 und ich dachte immer Gartenzwerge seien typisch deutsch...

    Naja auf alle Fälle lag ich den kompletten Mittwoch im Bett, hatte morgens keine Stimme 🤦🏽‍♀️ und Mal will natürlich nicht das ich Daniel zu Nahe komme... bei dem fängt auch wieder die Nase zu laufen an, hustet immer noch. Keine Ahnung was wir uns da eingefangen haben...
    fühle mich schon ganz schlecht weil ich Mal nicht unterstützen kann und sie grade noch mehr Stress hat als sonst!
    Der Vater wird irgendwie schlechter und wirft Mal vor das sie sich nicht um ihn kümmert und die Mutter ignoriert weiterhin alles und will nichts davon wissen!
    Alles ein bisschen schwierig gerade :( aber wir werden das Kind schon iwie schaukeln 😅

    Ich hoffe euch geht es allen gut 😊
    Read more

  • Day151

    Gnomesville

    January 4 in Australia ⋅ ⛅ 23 °C

    Unseren zweiten Stopp hatten wir in Gnomesville, ein Ort irgendwo im Nirgendwo. Das war ein Stückchen Wald voll mit Gartenzwergen ... einfach grauenvoll!

    Tausende kleine Zwerge warteten dort, um angestarrt zu werden sowie zurück zu starren. Einfach furchtbar!

You might also know this place by the following names:

Wellington Mill

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now