Austria
Finkenstein am Faaker See

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
63 travelers at this place
  • Day10

    Baden im Faaker See

    August 22 in Austria ⋅ ⛅ 26 °C

    Heute folge ich dem Tipp meines Kommilitonen und mache mich auf den Weg zum Faaker See. Es ist Sonntag und das Wetter optimal um sich in die Sonne zu legen und ein wenig im See schwimmen zu gehen. Mehr steht tatsächlich nicht auf dem Plan für heute. Es geht also zum Bahnhof, Busticket kaufen und wenig später bin ich am Strandbad. Zum Glück ist mein Coronatest aus Schladming noch gültig, denn daran hatte ich tatsächlich nicht gedacht, dass dies im Strandbad nachgefragt werden könnte. Umziehen, Platz auf der Wiese nah am Wasser suchen und ab in dem See. Ich halte es bis 16:00 Uhr aus, dann zieht es sich langsam zu und die Wolke in einiger Entfernung verheisst auch nichts gutes. Mein Timing ist perfekt um trocken im Hostel anzukommen. Dennoch werde ich nicht um einen Gang durch den Regen rumkommen, denn mein Magen möchte noch ein wenig arbeiten.

    Ich springe also in meine Jeans und einen Pullover. Werfe mir die Softshelljacke über, packe die Regenjacke ein und mache mich auf den Weg zum Chinesen den ich gestern Abend noch aufgetan habe.
    Read more

    Bärbel Wurm-Böhmke

    Hi, konntest wenigstens baden. In HST seit Tagen schlechtes Wetter und kühl. Änderung erstmal nicht. Dir eine schöne Zeit!

     
  • Day19

    Faak am See

    July 14, 2020 in Austria ⋅ ☁️ 20 °C

    Nach dem Wurzenpass (trotz der vielen unterschiedlichen Informationen die wir im Netz gefunden hatten war er nicht geschossen, man darf halt nicht alles glauben, was auf den Seiten des Auswärtigen Amtes steht!) sind wir nach Faak am See gefahren. Irgendwie kam mir der Name bekannt vor, die Riesenharley am Kreisel deutete es dann an: Hier findet jedes Jahr die European Bike Week statt, das weltweit größte Harley Davidson Festival (Dieses Jahr (2020) fällt es aus).

    Der Ort macht nicht viel her, ach ja, da war auch ein See, einige Caches und dann endlich Kaiserschmarrn! Tata wozu sind wir denn sonst in Österreich.
    Read more

    Mycameramyeyesandme

    na so lang müsst ihr nicht fahren, dass ihr einrostet am Motorrad ...

    7/23/21Reply
    Mycameramyeyesandme

    Mahlzeit... besser als der beim Demel ??? ;)

    7/23/21Reply
     
  • Day2

    Ankunft Faaker See

    July 5 in Austria ⋅ ☁️ 23 °C

    Endlich da! Am Campingplatz Poglitz am Faaker See möchten wir die nächsten Tage bleiben, bis es weiter nach Kroatien geht. Schnell noch einchecken und dann was Essen. Ok nein, wir sind in der Mittagspause angekommen, also heißt es 2 Stunden warten.

    Die Pause haben wir zum Mittagessen im nebenliegenden Restaurant genutzt. Nettes Personal, Essen mittelmäßig. Aber wenigstens kein MCs so wie die letzten 2 Mahlzeiten :D

    Dann konnten wir endlich in die Rezeption und haben einen schönen Platz bekommen. Das Ausrichten und erstmalige Aufbauen des Vorzeltes klappten selbstverständlich wie am Schnürchen, nicht.

    Unter Schweiß und Tränen (der gelangweilten Kinder) haben wir es irgendwie geschafft das Ding zum stehen zu kriegen (ohne Seitenteile, weil es ist ja warm hier).
    Read more

  • Day5

    Auf- oder Abbruch?

    July 8 in Austria ⋅ ☀️ 23 °C

    Wir fahren heute weiter nach Kroatien! So der Plan…

    Während des Abbaus bemerkten wir das das Steckerproblem wohl ein etwas größeres ist. Die Steckdose am Pol ist geschmolzen, und eine Weiterfahrt aufgrund der Kabelbrandgefahr nicht möglich.

    Die Laune ist im Keller und alle wollen am liebsten nur nach Hause. Tobi hat mit Audiwerkstätten in Leverkusen (da wurde das Auto 2 Wochen vorher gekauft) und in Villach (benachbarte Stadt in Österreich) telefoniert.

    Da wir ab heute den Platz in Kroatien gebucht hatten, musste schnell gehandelt werden. Wenn wir nicht storniert hätten, hätte der gesamte Urlaub gezahlt werden müssen.

    Wir entschlossen uns das Auto zur Werkstatt nach Villach zu bringen. Währenddessen klärte Jecca auf dem Campingplatz ab, das wir nicht zeitig auschecken können und ob wir ggf. 1-2 Tage verlängern könnten, da das Auto repariert werden muss.

    Die Mitarbeiter der Werkstatt waren zum Glück sehr bemüht und freundlich. Eine neue Steckdose währe allerdings erst in 3-5 Tagen verfügbar. Alternativ entschlossen wir uns den Dauerstrom des Anhängers abzuklemmen, so das davon keine Gefahr mehr ausgehen könnte und eine Weiterfahrt möglich wird. Lediglich der Kühlschrank kann so während der Fahrt nicht mehr gekühlt werden hieß es. Es könnte aber auch sein, das das Problem irgendwo am Wohnwagen liegt.

    Wieder am Platz angekommen waren wir erleichtert und entschieden uns den Urlaub doch wie geplant fortzusetzen. Ein erster Check der Beleuchtung funktionierte 😊

    Inzwischen hatten wir 14 Uhr, nein es war 14:01 Uhr. Die Rezeption machte leider um 14 Uhr Mittagspause. Bei einem Anruf mit der Bitte uns ausnahmsweise doch noch rausfahren zu lassen reagierten die Kärtener Campingplatzbetreiber ziemlich unfreundlich. Wir mussten also noch bis 15 Uhr warten.

    Dann ging es endlich los weiter Richtung Porec/ Kroatien.
    Read more

  • Day4

    CP Arneitz, Faak am See

    July 20, 2020 in Austria ⋅ ☀️ 24 °C

    20.7-22.7. CP Arneitz. Riesiger Platz mit 450 SP, 41,50 € all incl. Der Platz hat nur ein riesiges Sanitärgebäude , also weite Wege. Restaurant und Supermarkt am Platz. Der See ist fussläufig in ca. 8 Min. zu erreichen. Das Strandbad war überfüllt. Sind nach zweiTg zum Ossiacher See weiter gefahren.Read more

  • Day6

    Urlaub am Faaker See

    August 12, 2020 in Austria ⋅ ⛅ 24 °C

    Eine Abwechslung zum Familientrubel bot uns der Zwischenstopp in Kärnten. Hier ließen sich die Bedürfnisse Aller gut vereinen. Matthias konnte Radln, Lisa am See chillen und Veronica - sie und die Kids begleiteten uns - konnten kindgerechte Tagesaktivitäten unternehmen. Win win.

    Die Region war nahezu ausgebucht, so waren wir froh die noch gefühlt letzte verfügbare Ferienwohnung in der Umgebung zu ergattern. Wir waren aber auch nicht sonderlich früh dran mit der Suche. 14 Tage im Voraus und das zu Zeiten von Corona..Das muss erstmal nachgemacht werden. Lange Rede: Familie Koffler nahm uns auf. Auch wenn die Wohnung ungefähr das Alter ihrer Vermieter inne hatte, haben wir uns sehr wohl gefühlt.

    Kärnten du bist schön, wir kommen bestimmt wieder!
    Read more

  • Day1

    Anreise

    October 31, 2019 in Austria ⋅ ⛅ 3 °C

    Nach circa 9,5 Stunden Fahrt haben wir unser wunderschönes Apartment am Faaker See erreicht. Nach einer Gassi-Runde am See ging es für uns schnell einkaufen und dann ein erstes Mal zur Burg Finkenstein, erstmal nur bei Dämmerung/Dunkelheit. Morgen geht es von dort aus zur Wanderung. Samstag wollen wir dort den Sonnenaufgang fotografieren und anschließend nach Italien fahren.Read more

  • Day2

    Lange Fahrt und erste Übernachtung

    August 29, 2020 in Austria ⋅ ⛅ 16 °C

    Die lange Fahrt ging mit Verspätung los da, dass Kind verschlafen hatte 😊.

    Die Fahrt Nacht Österreich verlief unproblematisch.
    Kein Stau und keine Schäden am Fahrzeug.

    Die Nacht in Österreich war schön.
    Hotel am Wald und es war sehr ruhig.

    Früh geht es weiter nach fazana kroatien.
    Wir freuen uns auf jeden Fall auf unseren Urlaub 😄
    Read more

  • Day52

    Velden to Faaker See/Baumgartner Hohe

    June 22, 2018 in Austria ⋅ 🌙 10 °C

    24km/637m ascent/208m descent
    We woke to the sound of solid rain, which had continued all through the night, and we really thought we were facing a long wet day of wearing waterproofs. We started walking in some drizzling rain but it cleared within an hour and we were delighted to walk in fine weather for the rest of the day.
    It was another day of varied landscape including the incredibly blue waters of Lake Faaker See.
    Read more

    Mycameramyeyesandme

    sehr idyllisch !!

    7/23/21Reply
     
  • Day19

    Noch ein Klettersteig

    July 14, 2020 in Austria ⋅ ☁️ 18 °C

    Über dem Faaker See befindet sich der Klettersteig Rotschitzaklamm, bei dem man parallel zu dem Rotschitza Wasserfall an der Wand entlang klettert. War cool, zum Teil im wahrsten Sinne des Wortes.

    Gisela Spreckelsen

    Ganz schön mutig

    7/14/20Reply
    Oliver Bartdorff

    Beeindruckend!

    7/15/20Reply
    Sonja Plautz

    👍🏼

    7/18/20Reply
     

You might also know this place by the following names:

Finkenstein am Faaker See