LatenamericaTrip

December 2022 - May 2024
An open-ended adventure by Charly Read more
Currently traveling
  • 90footprints
  • 4countries
  • 533days
  • 621photos
  • 17videos
  • 6.7kkilometers
  • Day 1

    Ankunft in Panama City

    December 11, 2022 in Panama ⋅ 🌙 24 °C

    Der erste Schritt ins warme hat erstmal in die absolute Kalte geführt... Mama und Jani haben mich am Abend vor dem Flug nach Amsterdam gebracht wos gefühlte -10 Grad waren.
    Danke an euch beide für die letzten schönen Minuten am Flughafen 🥰
    Nachdem der Rucksack (10kg, ja bin minimal stolz :p) sicher in einer Mülltüte aufgegeben wurde und ich ohne Probleme auf meinem Platz gelandet bin steigt die Vorfreude doch ein wenig 😇
    Der Flug war entspannt, außer das meine Sitznachbarn durchgehend geschlafen haben und dadurch das auf Toilette gehen leider erschwert wurde... Peoplepleaser Gen war in dem Moment dann doch wieder sehr stark 😅
    Meine Mülltüte mit Rucksack hab ich auch ohne Probleme wieder bekommen.
    Jaa und dann hab ich erstmal ne 3/4h damit verbracht mit meiner Karte zu diskutieren ob ich geld abheben darf... Komplett übermüdet war es dann irgendwie viel dramatischer als es eigentlich war. Wurde dann zum Hostel gebracht und konnte das erste mal tief durch atmen und realisieren das ich jetzt in Panama bin😍
    Im Hostel angekommen hab ich noch mit zwei Mädels Karten gespielt und jetzt heißt es ab ins Bett 🌚
    Read more

  • Day 2

    Klar kommen und Casco Viejo besuchen

    December 12, 2022 in Panama ⋅ ☀️ 24 °C

    Nach einer bescheidenen Nacht Schlaf dank Jetlag und 28 Grad kann ich die frühen Morgenstunden erst mal genießen um drauf klar zu kommen wo ich jetzt bin.
    Pancakes zum Frühstück und drei Stunden lesen halfen dabei aufjedenfall ein bisschen 😇
    Vormittags gehe ich dann mit einem der Mädels mit denen ich Karten gespielt habe ins Bankenviertel um mir ne Simkarte zu holen. Sehr kontrastreich zwischen krasser neuer Architektur und alten zerfallenden Gebäuden. Hat was aber muss sagen das mir die Altstadt - Casco Viejo-schon deutlich besser gefallen hat. Haben in dem Stadtviertel den Rest des Tages verbracht. Von Geiern auf den Gebäuden zu Sonnenuntergang über dem Panamakanal zu Drinks auf der Rooftopbar wars ein sehr schöner erster Tag.
    Gehe mit einem sehr fetten Lächeln schlafen und bin super gespannt was die nächsten Tage noch alles auf mich zu kommt 💫
    Read more

  • Day 3

    Hike im Parque Metropolitano

    December 13, 2022 in Panama ⋅ ⛅ 23 °C

    Nach einem gemütlichen und ruhigen Morgen haben wir uns mit dem Bus (0.25ct) auf den Weg zum National Park Metropolitano gemacht. Natürlich in der prallen Mittagshitze warum auch nicht... Wir wurden aber mit Nasenbären und einer tollen Aussicht belohnt.
    Haben danach noch einen Abstecher an die Cita Costera gemacht und da den Sonnenuntergang geguckt.
    War sehr schön zu sehen wie die Gebäude und das Wasser sich rosa färben 🥰 konnte es mir natürlich nicht nehmen lassen neben den ganzen Leuten die da sport machen auch ein bisschen Hand und kolfstand zu üben😬
    Zurück im Hostel haben wir den Abend dann noch mit ein paar Stunden Karten spielen ausklingen lassen💫
    Read more

  • Day 6

    Nachtbus nach David

    December 16, 2022 in Panama ⋅ 🌧 29 °C

    So die letzten Tage in Panama city bin ich nochmal viel durch die Stadt gelaufen.. Leider auch an Orte gekommen wo ich besser hätte nicht hingehen sollen. Würde aber zum Glück von einer Frau direkt wieder in sichere Viertel gebracht 🤞🏽
    Habe dann alle meine Pläne über den Haufen geworfen und mich dazu entschieden abends den Bus nach David zu nehmen anstatt morgens. Sind dann am Tag noch durch die Stadt gelaufen haben mega leckeres local street food (2.5€) gegessen. Um Mitternacht sind wir dann mit dem Nachtbus nach David... Aufgepasst dick einpacken weil die Klimaanlage ballert anders. 🥶
    Um 6.30 bin ich dann im Hostel angekommen und wurde direkt super herzlich aufgenommen. War erst kurz skeptisch aber werde dem local lifestyle hier aufjedenfall sehr nahe geführt. Der Besitzer hat mir direkt local food und Getränke gemacht. Abgesehen vom Schlafmangel bin ich aufjedenfall gut angekommen und freue mich auf die nächsten Tage hier. Raus aus der City und ein bisschen mehr das ländliche Panama genießen 🧚🏽‍♀️
    Read more

  • Day 7

    In David ankommen und Canyon erkunden

    December 17, 2022 ⋅ 🌧 26 °C

    Die Ankunft in David ist eher langsam verlaufen... Einen Tag Pause nur in der Hängematte liegen lesen, schlafen dem Regen zu hören - toll😊
    Heute hab ich mich dann mal aus der comfort zone gewagt und hab mich auf den Weg zum los Cangilones de Gualaca begeben. Muss sagen alle sind sehr hilfsbereit und die anfängliche Unsicherheit löst sich ganz allmählich.
    Super schöne Natur hier und glassklares Wasser - sehr idyllisch bis nach knapp 2h Leute mit riesigen Boxen auftauchen und hier party machen. Hat nicht ganz meiner mood gemacht also hab ich mich wieder auf den nach Hause weg begeben. Irgendwo im nirgendwo warte ich dann auf den Bus-irgendwo hier kommt der bestimmt. Ja tat er dann auch. Eine sehr lustige bus Fahrt muss ich sagen, bin dann aber doch froh als ich nach knapp 1 1/2h wieder im Hostel bin. Sitze jetzt hier wieder in der Hängematte und darf dem Regen wieder zuhören 😍
    Read more

  • Day 8

    Playa la Barqueta

    December 18, 2022 in Panama ⋅ ☀️ 29 °C

    Eigentlich wollte ich gestern Abend ganz ruhig ausklingen lassen...
    Hab das erste mal seit dem ich jetzt unterwegs bin geschrieben und mich wieder ein bisschen mehr mit meinen Emotionen connected gefühlt. Irgendwann kommt aber der host zu mir und fragt mich ob ich mit salsa lernen möchte... Dem kann ich dann doch nicht wieder stehen 😇
    Anfangs absolut schwer getan und irgendwann hats dann aber doch gut geklappt 🧚🏽‍♀️ sorry davon gibt es leider leider keine Bilder :p
    Heute sind wir dann zum Strand gefahren - das erste mal Meer seit ich hier bin. Und ich liebs - mindestens 500 mal die Füße verbrannt weil der Sand so heiß aber Hey man lernt ja nicht draus 😇
    War sehr gefesselt von den Wellen und bin wie ein kleines Kind drinn rum gesprungen. Hab die Sonne und meine Maracuja genossen und ganz gegen das was wahrscheinlich alle denken mich jede halbe Stunde brav mit sonnenkreme eingeschmiert 😊😊
    Heute abend gibt's local drinks aufs Haus in kleiner Runde :)
    Read more

  • Day 9

    Plan Änderung

    December 19, 2022 in Panama ⋅ ☀️ 30 °C

    Eigentlich hatte ich ja einen Sprachkurs im Januar gebucht und wollte bis dahin ganz in den Norden von Panama und vielleicht sogar rüber nach Costa Rica.
    Jetzt haben mir die zwei Typen vom Hostel aber einen Deal angeboten den ich nicht ausschlagen kann... Ich werde für Weihnachten wieder zurück nach David gehen und dann drei Wochen mit den beiden Spanisch lernen. Sie haben gesagt das sie versuchen mir die Kultur nah zu bringen mit zeigen wie man panamesich kocht und und und.... Ja was haben die da von - sie wollen ein Hostel mit den Konzept aufbauen Reisenden die Kultur nahe zu bringen und Spanischkurse zu geben und ich bin quasi deren first trail um zu gucken ob es funktioniert bzw wo man drauf achten muss .
    Bin aufjedenfall sehr aufgeregt und gespannt wie das alles funktioniert wird und was ich so erleben werde!
    Read more

  • Day 9

    Irgendwo im Dschungel

    December 19, 2022 in Panama ⋅ ⛅ 16 °C

    Ich bin gestern noch mit dem Bus zum lost and found Hostel gefahren... Ein Hostel was mitten im nirgendwo im Dschungel ist. Super tolle Aussicht nur leider ein bisschen kälter als das was ich von den letzten Tagen gewöhnt bin 😬
    Sind dann gestern kurz nach meiner Ankunft noch einen kurzen hike gestartet. Wunderschöne Aussicht auf die umliegenden Berge und Täler. Das Highlight war aber eigentlich der Fluss mit dem Wasserfall.
    Abends als wir gerade irgendwelche Spiele am Spielen waren hat sich dann kurzerhand der Strom dazu entschlossen aus zu gehen, wodurch wir erst richtig den Sternenhimmel sehen konnten, welcher hier echt atemberaubend ist 😍
    Read more

  • Day 10

    Celestine y quadro cascada

    December 20, 2022 in Panama ⋅ ☀️ 24 °C

    Der Tag hat erst mit einem sehr schönen ruhigen Sonnenaufgang angefangen bei dem wir dann kleine capuzina Äffchen gesehen haben. Erst war pure Begeisterung da, hat sich dann schnell geändert als einer von denen richtig aggressiv wurde. Er ist mehrfach gegen unsere Scheibe vom Zimmer gesprungen hat gegen die Tür geschlagen - war schon ne sehr interessante Erfahrung 😅
    Nach dem kleinen 'Schock' haben wir uns dann auf den Weg zum Wasserfall Celestine gemacht... Mit viel Kletter Aktion sind wir dann angekommen. Atemberaubend mitten im Dschungel super klares Wasser, natürlich auch arsch kalt 🥴
    Wie haben uns nach dem kleinen Abenteuer aber gedacht das wir die anderen Wasserfälle auch sehen wollen. Also zack wieder in den Bus und auf geht's.
    Der Weg dahin war etwas komplizierter. Da es nicht geplant war haben wir uns natürlich den Weg vorher nicht angeschaut, naja irgendwie haben wirs dann geschafft und wurden mit einer grandiosen Sicht und Sonne belohnt. Wir hatten beide nicht den drang weiter zu laufen und die anderen 3 Wasserfälle an zu gucken, da wir kaum was gegessen hatten also lagen wir einfach nur in der Sonne.
    Auf dem Rückweg haben wir dann sehr stark von Essen fantasiert, also schnell nach Hause und kochen 🙈
    Die Busfahrten waren alle samt sehr interessant und man hat gemerkt dass die Busse für kleinere Menschen gemacht sind- 40 min kopf irgendwie irgendwo ganz komisch hängen lassen weil die Decke einfach zu tief war, war lustig😅
    Morgen geht's weiter ans Meer und wir beten das der Bus leerer ist damit wir sitzen können 🤞🏽
    Read more

  • Day 11

    Bocas del Toro

    December 21, 2022 in Panama ⋅ ⛅ 28 °C

    Nach dem kurzen Frühstück wollten wir uns mit dem Bus auf den Weg nach Bocas machen. Wir standen keine 10 Minuten an der Straße da hat ein Auto angehalten und gefragt wo wir hin wollen... Der Mann wirkte zuverlässig also sind wir eingestiegen und hatten eine sehr lustige Fahrt wo wir uns versucht haben auf spanisch und englisch mit ihm zu unterhalten. Danach sind wir mit dem Wassertaxi zu den Inseln gefahren.
    Eingecheckt, schnell was gegessen-hab seit Tagen pasta gecraved und war sooo glücklich als ich endlich welche essen konnte😊😊- und dann ab auf die nächst gelegene Insel mit Strand. Wunderschön, nur leider viel zu viele Sandflöhe🥴
    Haben dann im Sonnenuntergang ein paar Cocktails geschlürft. Abends hab ich dann mit dem Leuten vom Hostel noch Karten gespielt, also den Abend sehr lustig aus klingen lassen.
    Read more