Chile
Parque Quinta Normal

Here you’ll find travel reports about Parque Quinta Normal. Discover travel destinations in Chile of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

7 travelers at this place:

  • Day42

    Unterwegs in Chiles Hauptstadt

    December 18, 2017 in Chile

    Drei Tage verbrachten wir in Santiago de Chile und genossen die Atmosphäre. Die Hauptstadt befindet sich im Aufbruch und bietet viele lebhafte Quartiere mit Bars und Restaurants. Wir degustierten verschiedene Weine, genossen die Skyline der Stadt und besuchten das eindrückliche Museum für Menschenrechte.
    Ausserdem lernten wir die chilenische Gelassenheit kennen. Nach einem Rohrbruch in der Nachbarswohnung im dritten Stock, dauerte es ganze 24 Stunden bis der Wasserfall, der in der Rezeption durch die Decke schoss, gestoppt werden konnte... das heisst das Wasser abgestellt wurde.Read more

  • Day176

    Museum der Menschenrechte

    February 25, 2017 in Chile

    Eine der bewegenderen Erfahrungen meiner bisherigen Reise war der Besuch im Museum des Gedenkens und der Menschenrechte. Es liegt in Santiago und behandelt vornehmlich die Zeit von 1973 - 1989 in Chile.
    Wie fast jedes Land hatte auch Chile eine dunklere Epoche, die Zeit der Militärdiktatur unter Augusto Pinochet. Noch heute ist die Erinnerung unter den Chilenen sehr gespalten, es ging ja nicht allen schlecht… Wirtschaftlich war die Regierung relativ erfolgreich, besonders nach Bewertung der USA. Die haben aber auch maßgeblich dazu beigetragen, dass der zuvor demokratisch gewählte Präsident Salvador Allende durch einen Putsch gestürzt wurde und Pinochet an die Macht kam.
    In der Militärdiktatur kam es zur Verfolgung, Folterung und Ermordung (häufig nur „Verschwinden“) von Oppositionellen. Im Museum werden diese Geschehnisse auf eine objektive Art und Weise aufgearbeitet. Zeitzeugen berichten überraschend emotionsfrei, wie die Verhöre und die Folterungen abliefen. Wie sie gefangen wurden, tagelang mit verbundenen Augen und hungernd eingepfercht mit anderen Gefangenen in eine kleine Zelle stehen mussten. Um anschließend in Räume geführt wurden, wo sie die gequälten Schreie anderer Gefangener ertragen mussten oder selbst durch Schläge, Elektroschocks und ähnliches gefoltert wurden. Dies geschah in der Regel in Polizeistationen, welche in der Stadt lagen und während der Folterung laut Radio spielten, damit die Bevölkerung die Schreie nicht hörte.
    Immer wieder sieht man die Frage „Wo seid ihr?“ in Verbindung mit dem Bild einer vermissten Person. Es wird auch geschildert, wie die Aufarbeitung stattfand. Der abschließende Bericht, in dem versucht wurde die Verbrechen, Menschenrechtsverletzungen und den Verbleib verschwundener Personen zu klären, trug den Titel „Nie wieder“.
    Read more

  • Day60

    National Museum of Natural History

    February 26, 2015 in Chile

    National Museum of Natural History in Chile
    inne i parken (Parque Quinta Normal) ligger museet.
    veldig kult! mye om natur historie (selfølgelig) men også dyreliv og litt om menneskene som har levd her. Nesten alt er på spansk så føler jeg gikk glipp av mye interessant, men slik er det.

  • Day60

    Museo de Ciencia y Tecnologia

    February 26, 2015 in Chile

    litt tilfeldig at vi gikk inn her, dette museet er også i Parque Quinta Normal. veldig rimelige innganger og nysgjerrigheten tok overhånd. veldig barnevennlig interaktivt teknologisk museum.

You might also know this place by the following names:

Parque Quinta Normal

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now