Colombia
Punta Ancón

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

17 travelers at this place

  • Day69

    Taganga - das Fischerdorf

    July 15, 2019 in Colombia ⋅ ⛅ 33 °C

    Nach einer weiteren Nacht in Santa Marta ging es in das sehr nahegelegene Fischerörtchen Taganga. Hier kann man seinen Tauchschein besonders günstig erwerben. Da ich aber nicht der Riesenfan vom Tauchen geworden bin und es ja trotzdem immer noch ziemlich teuer ist, verbrachten wir die Zeit in Taganga sehr relaxt. Am Sonntag war der Ort und vor allem der Strand noch stark mit einheimischen Urlaubern überlaufen. Und die Kolumbianer mögen es offensichtlich gerne wie Ölsardinen mit lauter Musik am Strand zu liegen bzw. in Plastikstühlen zu sitzen. Am zweiten Tag haben wir dann eine weitere Bucht besucht, die wirklich schön war, aber zu mittags auch völlig überfüllt. Aber auch im Hotel hatten wir zwei Hängematten mit Meerblick, wo es sich sehr gut aushalten ließ. Zudem gab es jeden Abend günstigen und frischen Fisch. 🐟Read more

    Sehr schöne Aussicht. In der Hängematte schweben, so lässt es sich gut leben! Genießt noch die verbleibenden Tage! Ursl

    7/22/19Reply
     
  • Day23

    Das erste mal in der Karibik bei Taganga

    November 18, 2019 in Colombia ⋅ ⛅ 29 °C

    Die sonne brezelt hier ordentlich runter...
    Höchste Zeit dass ich ins Wasser gekommen bin.
    Hab einen Ausflug an den Strand gemacht, mit einem Venezuelaner, den ich in Santa Marta kennen gelernt habe.Read more

  • Day3

    Taganga & Jetlag

    December 7, 2019 in Colombia ⋅ ⛅ 29 °C

    Mein Flug von Bogota nach Santa Marta hatte 2 Stunden Verspätung. Das hieß am Flughafen mal wieder: warten. Aber dad hat sich gelohnt. Bereits aus dem Flughafen heraus konnte ich das Meer sehen 😍 die Schrecksekunde folgte, als mein backpack nicht auf dem Gepäckband lag. Eine Mitarbeiterin des Flughafens, die Gott sei Dank englisch sprach erklärte mir, dass es wohl Probleme gab. Nach ausfüllen des papers zum nachverfolgen fand die heraus, dass mein Gepäck noch in Bogota steckt.. Sie meinte es werde "bald" an mein hostel geliefert.. Na gut, da stand ich mit meinem Handgepäck, einer langen Jeans und boots bei 35C°. Ich stieg zu José ins Taxi, ein ganz netter und korrekter Taxifahrer, der mich bis zum Hostel brachte. Dort empfing mich "Rastaman", ein Normade, der gerade im Hostel arbeitet. Wir gingen zusammen zu "einem Freund" von ihm, der mir für über 10€ ein Kleid verkaufte. Die Jungs hier wissen schon wie sie Geld mit den Turis verdienen 😉 ich war nach der Reise so müde, dass ich um 8 Uhr Ortszeit (2 Uhr in Deutschland) einschlief und durch die laute Musik immer wieder geweckt wurde. Bis um 4 Uhr wurde hier gefeiert. Ohne mich.. Ich hingegen war um 5 Uhr wach und verbringe bisher meinen Vormittag im hostel. Später kommt Gustavo, ein Bekannter von Dana der mir die Gegend zeigt und hoffentlich können wir mein Gepäck abholen!Read more

    Kyra-Lee Bertok

    Wunderschön ❤

    12/8/19Reply
    Marion Wowra LeFrog

    ... Und was lernen wir daraus? 😉Handgepäck den Wetterbedingungen anpassen😘

    12/9/19Reply
    Veronique Tanzt

    Welchen? 😉

    12/9/19Reply
     
  • Day5

    Taganga- Fischerstrand

    December 9, 2019 in Colombia ⋅ ☀️ 30 °C

    Jaaa. Noch immer bin ich hier. Langsam habe ich das Gefühl hier in Kolumbien anzukommen. Ich traue mich immer mehr alleine raus zu gehen 😊 heute war ich an dem kleinen Fischerstrand. Ein wahrer Geheimtip. Der weh dorthin geht über Stock und Stein, mittendrin ein Polizist, der mir auf spanisch erklärt hat, dass der Ort nach Einbruch der Dunkelheit gefährlich ist. Dafür wird man mit einem verlassenen Strandabschnitt bezahlt. Nur die Fischer, die ihre Netze auswerfen sind hier. (naja, und sie pfeifen auch jeder Frau hinterher😉, aber daran muss man sich hier gewöhnen wenn man alleine unterwegs ist. Europäerinnen sind hier sehr beliebt) jedenfalls konnte ich heute beobachten wie die Fischer das riesige Netz eingeholt haben und.... Es war voller Fische. Die Männer waren so glücklich über ihren Fang. Es war richtig beeindruckend ihre Freude zu fühlen, schließlich ist das ihre einzige Einnahmequelle!Read more

  • Day215

    Taganga

    October 10, 2019 in Colombia ⋅ 🌧 28 °C

    Es geht nochmal zurück nach Santa Marta, um genau zu sein nach Taganga, einen kleinen Ort an einer Bucht 15min von der Stadt entfernt. Hier mache ich drei Tage lang einen Tauchkurs, um meine Kenntnisse nochmal aufzufrischen (das letzte Mal tauchen ist auch schon über 10 Jahre her). Es funktioniert aber sehr gut und macht total viel Spaß. Das Riff an das wir fahren ist zwar leider schon ziemlich ausgeblichen aber wir sehen trotzdem noch jede Menge Fische, Seepferdchen und ein paar sehr große Moränen. Bei meinem ersten nächtlichen Tauchgang sehen wir bei ausgeschalteten Taschenlampen biolumineszierendes Plankton. Eine sehr coole Erfahrung.Read more

You might also know this place by the following names:

Punta Ancón, Punta Ancon