Cuba
Kawama

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
20 travelers at this place
  • Day3

    Nichts gebucht? - Kein Problem

    December 18, 2016 in Cuba ⋅ 🌙 26 °C

    Gekümmert haben wir uns vor unserer Reise nur um die ersten drei Nächte.

    Die waren top!

    Noch besser allerdings war, dass wir unserem Host, Tito, erzählt haben, dass wir keine Reservierung und keinen weiteren Plan haben. Während wir unseren Tag beim Schnorcheln und anschließend mit Mojito am Strand verbracht hatten, hing Tito am Telefon und hat uns für die gewünschte Route an jedem Stop eine Casa klar gemacht!Read more

  • Day3

    Duo Cerveza y una hamburguesa per favore

    December 18, 2016 in Cuba ⋅ ⛅ 31 °C

    Ja. Ich weiß. Spanisch üben wir noch. Aber hey, Bier und Burger gewollt, Bier und Burger bekommen.
    Auch wenn die Interpretation von Burger auf Cuba etwas weiter gefasst zu sein scheint.

    Besser als Italienisch ;)Read more

    Tobias Riedle

    Dos... nix "duo". Aber wenns klappt 😏

    12/20/16Reply
     
  • Day4

    1. Casa: Brothers House Varadero

    December 19, 2016 in Cuba ⋅ ⛅ 26 °C

    Was gibt es zu sagen? Das war unsere erste Unterkunft in Varadero.

    Ordentlich, Sauber, Wasser & Strom, großes Bett und eine Terrasse für gemütliches Frühstück.

    Täglich Tipps von unserem Host Tito, mehr brauchen wir definitiv nicht. Daumen drücken für die nächsten Unterkünfte.

    Gepackt ist, jetzt geht es zum Bus und vielleicht gibt es sogar noch einen Platz für uns.
    Read more

  • Day209

    Varadero (2)

    April 29, 2017 in Cuba ⋅ 🌙 25 °C

    Heute soll der Sprung stattfinden. Doch ich bin ein Feigling und sage ab. Später sehe ich Bilder von dem Sprung und ärgere mich. Tolle Bilder! Also wieder Strand...

    Abends gehe ich zu Al Capones alten Sonmerhaus, welches jetzt ein Restaurant ist. Aber auch dies ist eher unspektakulär. Morgen gehts weiter.

    Anbei ein Bild vom typischen kubanischen essen: Reis mit Bohnen und Fleisch. Schmeckt nicht schlecht aber auf Dauer auch langweilig.
    Read more

  • Day1

    Beginn der Reise in Varadero

    November 5, 2016 in Cuba ⋅ ⛅ 27 °C

    Varadero war der Ausgangspunkt unserer Kubareise, da es von Köln-Bonn recht günstig angeflogen wird.
    Generell eignet sich Varadero auch gut um erstmal am Strand zu entspannen und anzukommen. Der Strand ist echt schön, aber es sollte einem klar sein, dass Varadero eine Touristenhochburg auf Kuba ist und auch wirklich nur zum Strandurlaub eignet.Read more

  • Day4

    Varadero Beach, Cuba

    August 28, 2016 in Cuba ⋅ ☁️ 24 °C

    Luxus am weißen Traumstrand

    2te Unterkunft ist die Villa Sunset, Varadero Beach, Cuba

    Fast alle Kubaner und ein Großteil der Touristen sind sich einig: Varadero ist ein Muss! Der 20 km lange Traumstrand gilt als bester Kubas und zieht sich von der Nordküste der Halbinsel Hicacos entlang, die wie ein Zeigefinger in den Atlantik ragt.

    Nicht ohne meinem Plan!
    Reisebüros und Hotels verteilen kostenlos detaillierte Stadtpläne. Gut ist die Mapa Turistico Varadero von Ediciones GEO.
    Read more

  • Day5

    Casa de Al, Varadero

    August 29, 2016 in Cuba ⋅ ⛅ 24 °C

    In der Casa de Al im Westbezirk Kawama hatte der berüchtigte Mafioso Al Capone sein Urlaubsdomizil, das er während der Prohibition auch als Warenlager für seinen in die USA geschmuggelten Alkohol nutzte. Im attraktiven Steinhaus erinnern Fotos und Artikel an die alten Zeiten.Read more

  • Day156

    Kuba Baby!!! - Varadero

    October 13, 2016 in Cuba ⋅ ⛅ 30 °C

    Das erste was ich in Kuba erblicke? Eine Maschine von American Airlines auf dem Rollfeld....ähhhm ja^^

    Als nächstes entdecke ich dann aber das Oldtimer Taxi, dass am Flughafen wartet - bei 30 Grad und Sonnenschein fahren wir vorbei an Palmen die Küste entlang zur "Casa Particulares". Wir werden von unserem Host Xiomara und ihrer Familie herzlich empfangen. Ich bin wirklich froh über meine Spanisch Basics, denn bis auf Xiomara spricht in der Casa keiner Englisch (nicht mal bröckchenweise). Das tut der kubanischen Gastfreundlichkeit allerdings keinen Abbruch und Kommunikation mit Händen, Füßen und einem Wörterbuch ist durchaus unterhaltsam.
    Wir? Jap, ich hab eine Reisebegleitung für Kuba - Michael hat sich entschieden sich mir anzuschließen. Es grüßt von dieser Stelle also die Reiseleitung^^

    Varadero ist voll von Touristen, Restaurants und Verkäufern, bietet mit einem 20km langen Strand und Wasser mit Badewannentemperaturen aber ein paar perfekte Tage zum Nichtstun. Anstelle von "echter" kubanischer Kultur finden wir also eine Menge kubanischer Cocktails in der Beachbar.

    Fotos folgen....
    Read more

    MY WAY

    Unser Taxi

    10/30/16Reply
     

You might also know this place by the following names:

Kawama