Czech Republic
Hřensko

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

24 travelers at this place

  • Day6

    Walking in the nature.

    June 6, 2019 in Czech Republic ⋅ ☀️ 23 °C

    Take a boat and travel along the Elbe and in no time you are on the Czech border. There was a footpath to a waterfall between big rocks and a river. But we couldn't reach the waterfall without taking a boat. But the time runs out because a thunderstorm was coming.Read more

  • Aug1

    Tag 7 - Weiter in die Böhmische Schweiz

    August 1, 2020 in Czech Republic ⋅ ⛅ 19 °C

    In der Früh noch in Prag aufgewacht, aber nach dem Frühstücksbuffet auch schon wieder am Weg zum Prager Hauptbahnhof gewesen und um halb 10 ging es auch schon wieder mit dem Zug in Richtung Norden an die Deutsch-Tschechische Grenze. Kurzer Zwischenstop in Decin, in dem die Wartezeit mit Pommes und den klassischen (wie künstlichen) Himbeersoda und dem Beobachten der lokalen Alkoholiker/innenszene überbrückt wurde. Weiter gings dann mit der lokalen deutschen Bahn nach Schöna (1km hinter der tschechischen Grenze) und von dort mit der Fähre wieder zurück auf die tschechische Seite. Nachdem wir keine Reservierung für eine Herberge hatten gestaltete sich die Suche nach einer noch verfügbaren Unterkunft ziemlich spannend und nachdem die ersten vier Pensionen und Hotels abgewunken hatten und die Touristeninfo auch nicht helfen wollte hatten wir beim doch etwas verzweifelten Versuch beim ersten Hotel im der Stadt doch das erhoffte Glück und es war noch ein Zimmer für die beiden folgenden Nächte verfügbar.
    Nach dem Nerven beruhigen und erstem einfinden war klar, dass wir den Weg in die Edmundsklamm doch noch am Anreisetag beschreiten wollten. Also ging es um 15:00 los die ca. 2km bis zur Klamm zu wandern und als wir anstanden, den weiteren Weg mit dem Boot zurückzulegen. Hier wurde die ersten Erfahrungen mit tschechischem Tourismus gemacht (später dazu mehr) und die Felsenformationen bei der händischen Bootsschieberei interpretiert. Wieder am Ufer angekommen sind wir mangels Zeit den Weg aus der Klamm raufgewandert und haben noch ein Cola in Stimmersdorf genossen. Wie der Zufall es wollte haben wir noch den Bus retour nach Hrensko genau erwischt und sind so anstelle der 7km Fußmarsch bequem mit dem Bus wieder retour gefahren. Wieder im Hotel angekommen die Körperkerntemperatur per kalter Dusche auf ein erträgliches Maß gebracht und zum alten Gaswerk spaziert, wo deftig-tschechisch abendgegessen wurde. Der Abend war noch gemütlich von Spielen und der weiteren Planungen für morgen geprägt.
    Read more

  • Day10

    Tschechien/Hrensko

    August 17, 2020 in Czech Republic ⋅ ☀️ 29 °C

    Einen Abstecher nach Tschechien. Wir sind durch den Markt geschlendert und sind noch etwas essen gegen. Haben ewig gewartet in einem Restaurant ich wäre persönlich wieder aufgestanden aber der Sohn meiner Freundin meinte ne das können wir nicht machen. Habe dort keine Bilder gemacht.Read more

  • Day6

    Höchster Punkt der Wanderung

    July 21, 2020 in Czech Republic ⋅ ⛅ 23 °C

    Heute ging es nach einem wunderbaren Frühstück und meiner ersten Übernachtung in einem Wanderquartier auf in Richtung Schmilka. Vergleichsweise milde Anstiege und schöne Wälder führen uns zum höchsten Punkt des Malerwegs. Die Aussicht ist allerdings wenig spektakulär, da wir von den vorangegangenen Etappen verwöhnt sind.

    Angekommen in Schmilka gönnen wir uns ein Stück Kuchen und machen uns auf den Weg ins Hotel in Tschechien.

    Morgen werden wir einmal nicht dem Malerweg folgen, sondern die Gelegenheit nutzen um die böhmische Schweiz zu erkunden.
    Read more

  • Day7

    Mit dem Rad nach Tschechien

    July 15, 2018 in Czech Republic ⋅ ☀️ 25 °C

    Wir radeln immer der Elbe entlang, bestaunen das Leben auf dem Wasser und die unglaubliche Natur. Ein Besuch im Öko Dorf Schmilka - Rast im idyllischen Biergarten, dann nach Tschechien. Kaum zu glauben, dass hier mal ein eiserner Vorhang war. Jetzt radeln wir einfach rüber. Wir durchwandern die Soutesky Klammen. Herrlich schattig und wildromantisch. Auch ein Bummel durch den grenznahen Vietnamesen Markt darf nicht fehlen. Alles bei bestem WetterRead more

    Beatrix Autenrieth-seiler

    Das hört und sieht ja sehr entspannt aus/an, da öffnet sich eine ganz neue Welt herzliche Grüße Beatrix

    7/15/18Reply
     
  • Day11

    Kilometer 726 -Grenzübertritt

    August 8, 2018 in Czech Republic ⋅ ☀️ 32 °C

    Seit zehn Tagen folge ich der Elbe,
    Mal durch die Berge, mal durchs Felde,
    Nun lässt sie Tschechien hinter sich,
    Das sei nun Vorbild auch für mich!

    Pünktlich um halb 1 setze ich meinen Fuß Auf den Grenzstein und kehre nach Deutschland zurück.
    Tschechien war ein freundliches Urlaubsland, nie habe ich Sorgen um mich oder mein Womo gehabt. Das Riesengebirge ist beeindruckend, die Böhmische Schweiz wunderschön, dazwischen etwas langweilig....
    Essen gehen und Übernachten ist recht billig, Einkaufen und Tanken dagegen kaum.
    Ich freue mich auf die nächsten Kilometer der Elbe...
    Read more

You might also know this place by the following names:

Hřensko, Hrensko, Хренско