Germany
Blankenburg (Harz)

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

Top 10 Travel Destinations Blankenburg (Harz)

Show all

32 travelers at this place

  • Aug11

    Burg Falkenstein

    August 11 in Germany ⋅ ☀️ 30 °C

    Auf dem Weg nach Erfurt stoppen wir kurz für einen Waldspaziergang. Ca. 2km auf meist schattigen Weg, bis zur Burg Falkenstein 🏰
    „Leider geschlossen“ wie so vieles hier im Land.

    https://de.m.wikipedia.org/wiki/Burg_Falkenstein_(Harz)
    Read more

  • Day1

    Anreise: Blankenburg (HWN 76-78)

    September 11 in Germany ⋅ ☀️ 21 °C

    Bevor es nach Wasserleben ging stand Stempel sammeln auf dem Programm. Wenn man schon Mal im Harz ist, muss man auch an die Harzer Wandernadel denken.
    Unser Ziel war Blankenburg. Eine Sehenswürdigkeit dort sind die Barocken Gärten mit dem kleinen und dem großen Schloss. Von dirt aus ging es über den Panoramaweg zum Großvaterfelsen. Leider konnten wir nicht ganz hoch wandern, da zu viele Leute gerade oben waren und auch noch hoch wollten. Es ist ein sehr enger und wohl auch beschwerlicher kurzer Aufstieg, der kleine Rest. Wie beschwerlich werde ich dann erst beim nächsten Mal erfahren.
    Auf dem WEg zum Auto kamen wir noch an der unscheinbaren Großmutter vorbei. Der Panoramaweg hält wirklich was er verspricht.
    Read more

  • Day3

    Wernigerode

    August 25 in Germany ⋅ ☀️ 19 °C

    Heute ging es zum Schloss Wernigerode. Dirk wollte erst nicht mit, aber dann hieß es da fährt eine Bimmelbahn hoch. Trotz ein wenig Bedenken, wegen Corona in der Wernigeroder Schloßbahn, hat Dirk sich dann doch entschlossen mit hoch zufahren und sich dort ins Café zu setzen bis Tina das Schloss besichtigt hat.
    Soweit der Plan. Leider hat niemand darauf hingewiesen, dass zwischen der Haltestelle am Schloss und dem Café gefühlte 3.000 Höhenunterschied zu überwinden sind.
    Kurz vorm Ziel (hat Tina später gesagt) hat Dirk aufgegeben und ist zurück zur Haltestelle und zum Womo.
    Tina hat das Schloß dann allein besichtigt.
    Unseren Stellplatz haben wir auf dem Parkplatz vor Kloster Michaelstein bei Blankenburg gefunden.
    Read more

  • Day4

    Blankenburg

    August 26 in Germany ⋅ 🌧 16 °C

    Vormittags hat Tina die letzte Karte für eine Führung im Kloster Michaelstein ergattert.
    Später waren wir im Barockgarten des Kleinen Schlosses in Blankenburg.
    Unseren Stellpatz haben wir zwischen einigen Büschen auf einem Feld zwischen Hasental und Teufelsmauer, Yvonnes Heimat, gefunden.Read more

  • Day2

    Route 666.2

    August 3 in Germany ⋅ ⛅ 18 °C

    Die Ausblicke über das Harzer Vorland waren einfach nur toll. Die Mädels schlugen sich tapfer beim felsauf und felsab. Zwischendurch erkundeten wir auch einen vor über 100 Jahren in den Fels getriebenen Unterstand für Wanderer, da brauchte man dann schon mal eine Taschenlampe.
    Nach knapp 7 Kilometern war diese erste Etappe des Tages beendet und wir stärkten uns erstmal.
    Read more

  • Day2

    Kein Regen, viel Stein

    August 3 in Germany ⋅ ⛅ 20 °C

    Nach der Mittagspause fuhren wir dann zur Burg Regenstein, einer ehemals gewaltigen, heute leider fast vollständig verfallenen Festungsanlage.
    Hier war der Besucherandrang deutlich höher und die Parkplätze rar.
    Für gerade 2,40 EUR Eintritt pro Person (Kinder die Hälfte) gab es eine Menge zu sehen, viele Stufen zu erklimmen und einen phantastischen Rundblick.
    Read more

  • Day2

    Noch immer kein Regen, aber mehr Steine

    August 3 in Germany ⋅ ⛅ 20 °C

    Die ursprüngliche mittelalterliche Burg verfiel, da die Besitzer kein Geld für die dauerhafte Instandhaltung hatten und wurde erst im 17. Jahrhundert durch die Preußen saniert und deutlich erweitert. Nachdem die Franzosen die Anlage erobert aber nicht lange halten konnten, brachten sie vor ihrem Abzug den Pulverturm zur Explosion, was die Festung fast vollständig zerstörte. So sind heute neben den Felsen nur noch Reste des Gemäuers erhalten.Read more

  • Day2

    Route 666.1

    August 3 in Germany ⋅ ⛅ 15 °C

    Viele Jahre ist Thomas fast jede Woche auf der B6N (heute A36) nach Hannover und zurück gefahren. Dabei fiel ihm jedes Mal die Teufelsmauer in den Blick, eine ca. 4 Kilometer lange Sandsteinformation, ähnlich den Felsen der Sächsischen Schweiz.
    Heute nun war der Tag gekommen, dise Felsen zu erklimmen!
    Das Wetter war ideal für diese teilweise schweißtreibende Kraxelei (wolkig, um die 20 Grad). Wir wurden mit einem wild romantischen Weg belohnt, den nur wenige andere Touris für heute auserkoren hatten.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Blankenburg (Harz)

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android

Sign up now