Germany
Frauenau

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
26 travelers at this place
  • Day10

    Pilsen to Rosenheim

    May 10, 2019 in Germany ⋅ ☁️ 10 °C

    Time to do some kilometres before it rains. However we did have a few showers going through a national park and forests. Took a long cut from the cafe in Zwiesel. Too busy to take photos.
    I do know why they drive on the right in Europe - so motorcycle riders can acknowledge each other with the left hand meaning the throttle is uneffected.Read more

    Robyn Smith

    Good travelling. I remember Rosenheim from 1988 and thinking how Bavarian! How young was I! What else could it be! Now you’re in a thermal baths area you may like to consider a day at one. We loved Our time in Baden Baden and there are many others both new and old.

    5/11/19Reply
     
  • Day31

    Irgendwas mit Glas

    November 1 in Germany ⋅ ☁️ 10 °C

    Am Werkstoff Glas kommt man im Bayerischen Wald nicht vorbei. Kein Ort, der nicht eine Manufaktur oder Produktion oder Design oder Geschäft oder Museum rund um das zerbrechliche Medium hat.
    Ich wähle per Zufall das Museum in Frauenau aus - und vergesse, dass heute Montag ist. Für mich ist halt eher Sonn- und Feiertag… aber für die Museen ist Montag - geschlossen.
    Im freundliche Café gibt’s aber einen Capuccino und drumherum einen kleinen Park mit Kunst.
    Read more

  • Day31

    Re(h)serviert bei Frauenau

    November 1 in Germany ⋅ 🌧 9 °C

    Ich habe ein feines Wirtshaus „jot-wie-de“ über TripAdvisor gefunden: Re(h)serviert. Es hatte nur eine Bewertung (hat erst seit Juli 2021 geöffnet), die war aber aussagekräftig genug für mich: feines, bodenständiges und regionales Essen. Außerdem heute Mittag geöffnet.
    Also hin, vorbei am WoMo-Verbotsschild (keine Übernachten, kein Camping - von „kein Essen gehen“ stand da nix).
    Gemütliches modernes Interieur, kleine Karte, ein cooler weitgereister Kellner. Ich wähle seine Empfehlung: Schweineschnitzel mit selbstgemachten Spätzle und frischem Krautsalat. Selten ein „0-8-15“ Gericht so dermaßen lecker gegessen!

    Der Kaiserschmarrn ist ebenso sensationell: frisch gemacht, total fluffig mit karamellisiertem Zucker und einen superleckerem Apfelkompott, dem man das hausgemachte ebenso schmeckt.

    Jetzt muss ich mal schauen, ob ich meine Tourplanung überarbeite, um am Donnerstag hier noch mal einkehren zu können😎 (Dienstag, Mittwoch ist Ruhetag)
    Read more

  • Day3

    Gipfeltreffen aufm Rachel

    June 13, 2020 in Germany ⋅ ☀️ 19 °C

    Herrlicher Sonnenschein brennt auf der Haut. Da aber ein gutes Lüftchen weht ist es auszuhalten.
    Auf dem Gipfel geht es zu wie auf dem Frankfurter Hauptbahnhof... Wir machen unterhalb vom Gipfel ein Päuschen und genießen unser Vesper.
    Kurzes Gipfelfoto und schon geht es an den Abstieg über den Forstweg nach Gfäll. Unterwegs beschließen wir die Tour dort zu beenden, da für den Nachmittag Unwetter gemeldet waren. Tatsächlich war oben auch schon ein Donnern zu hören. Vom Abstieg gibt es wenig zu berichten...
    Morgen geht es wieder heim 😭😭😭😭
    Read more

  • Day5

    Glasmuseum Frauenau

    July 29, 2020 in Germany ⋅ ⛅ 24 °C

    Hintergrund des Glasmuseums ist die 500-jährige Glashüttentradition der Gemeinde Frauenau. Eröffnet wurde es am 6. Mai 1975 in Anwesenheit internationaler Glaskünstler mit der Sonderausstellung Venini-Murano. Das alte Museum verband bereits die Kunst-, Sozial- und Technologiegeschichte des Glases, in Präsentation und Sammlungstätigkeit spannte es den Bogen zwischen regionaler und internationaler, historischer und zeitgenössischer Glasgestaltung.Read more

  • Day5

    Glasmuseum Frauenau

    July 29, 2020 in Germany ⋅ ⛅ 24 °C

    2005 erfolgte die Wiedereröffnung mit einer neu konzipierten, ethnografisch-künstlerischen Dauerausstellung. Um die Bedeutung des Museums für die gesamte Glasstraße zu würdigen, wurde dem Glasmuseum Frauenau der Glasstraßenpreis 2008 verliehen.Read more

  • Day4

    Zwiesel

    October 15, 2019 in Germany ⋅ ⛅ 20 °C

    Hier besichtigen wir die Dampfbrauerei und kosten vom gepriesenen Obergärigen. Naja, ist eben Geschmackssache...
    Ansonsten ist trotz super Wetter nicht viel los im Ort, viel Leerstand und Tristesse. Lassen uns noch Kaffee und Eis schmecken und fahren weiter nach Grafenau.Read more

  • Day3

    Immer bergauf... Rachelsee

    June 13, 2020 in Germany ⋅ ☀️ 19 °C

    Steil geht es aufwärts bis zum Rachelsee. Waren wir auf dem Teilstück noch allein, ändert es sich am See. Trotzdem ein herrliches Fleckchen Erde!
    Lucky und Luna vertreiben sich die Zeit mit Baden und Stöckchen apportieren.Read more

  • Day2

    Aufstieg zum Zwercheck

    June 12, 2020 in Germany ⋅ ⛅ 22 °C

    Gruppentouren sind einfach nicht meins.... Vor allem wenn sie so unhomogen ist. 😩
    Trotzdem haben wir den Aufstieg über den Zwerckecksteig recht gut gemacht. Hier oben ist wieder viel los. Kaum 5min allein. Rest der Gruppe muss erstmal verpflegen. Wetter ist gigantisch... Herrlicher Ausblick!Read more

    WildWortWechsel

    Wow! Klasse Fotos.

    6/12/20Reply
     
  • Day3

    Urwald am Rachelsee

    June 13, 2020 in Germany ⋅ ☀️ 18 °C

    Kurz haben wir nach dem Schild überlegt ob wir den Weg gehen... Auch wenn er nicht (mehr) beschildert ist, ist er trotzdem nicht zu verfehlen und wert zu gehen. Bei Sturm wohl eher nicht...
    Mit jedem Schritt aufwärts wird die Aussicht immer besser. 😍
    Aber auch die Anzahl der Mitwanderer und Gegenverkehr wird immer mehr. Im Takt der Igelbusse strömen die Menschen von oben runter...
    Unschöne Begegnung mit einer Trailrunnerin. Die gute hat wohl versucht irgend nen Rekord zu brechen... Und das an so nem Tag. Mürrisch, ohne Gruss und angefressen ist sie den Berg hoch. Ob sie wohl die goldene Ananas gewonnen hat? Wir werden es nie erfahren... 🤣🤣🤣🤣
    Read more

    Frank Hikes

    Ja, ja die Trail Runner. 😅 Du hast wohl den Nagel auf den Kopf getroffen. 😃 Aber so ist das manchmal. Ich gehöre ab und an auch dazu. 🤣 Wenn die Uhr läuft gibt es kein Erbarmen! 🕛⌛ Ne Ananas 🍍 hab ich noch nie gewonnen. Ich sehe, ich muss unbedingt mal in den Bayrischen Wald. Den Goldsteig für dieses Jahr habe ich schon verschoben. Sehr schöne Bilder und eine tolle Wanderung.

    6/13/20Reply
    Ollympus

    Ich bewundere die Leute die da oben noch joggen. Alle waren bisher super nett, freundlich und gut drauf. Die Dame hält mal nicht... Nehm es als Anekdote mit. Ja, der bayr Wald lohnt sich! Wir werden noch paar Wochenenden hier verbringen. Hier hat jede Jahreszeit ihren eigenen Charme. ❤️

    6/13/20Reply
     

You might also know this place by the following names:

Frauenau