Germany
Frauenau

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

14 travelers at this place

  • Day2

    Aufstieg zum Zwercheck

    June 12 in Germany ⋅ ⛅ 22 °C

    Gruppentouren sind einfach nicht meins.... Vor allem wenn sie so unhomogen ist. 😩
    Trotzdem haben wir den Aufstieg über den Zwerckecksteig recht gut gemacht. Hier oben ist wieder viel los. Kaum 5min allein. Rest der Gruppe muss erstmal verpflegen. Wetter ist gigantisch... Herrlicher Ausblick!Read more

  • Day3

    Urwald am Rachelsee

    June 13 in Germany ⋅ ☀️ 18 °C

    Kurz haben wir nach dem Schild überlegt ob wir den Weg gehen... Auch wenn er nicht (mehr) beschildert ist, ist er trotzdem nicht zu verfehlen und wert zu gehen. Bei Sturm wohl eher nicht...
    Mit jedem Schritt aufwärts wird die Aussicht immer besser. 😍
    Aber auch die Anzahl der Mitwanderer und Gegenverkehr wird immer mehr. Im Takt der Igelbusse strömen die Menschen von oben runter...
    Unschöne Begegnung mit einer Trailrunnerin. Die gute hat wohl versucht irgend nen Rekord zu brechen... Und das an so nem Tag. Mürrisch, ohne Gruss und angefressen ist sie den Berg hoch. Ob sie wohl die goldene Ananas gewonnen hat? Wir werden es nie erfahren... 🤣🤣🤣🤣
    Read more

  • Day3

    Gipfeltreffen aufm Rachel

    June 13 in Germany ⋅ ☀️ 19 °C

    Herrlicher Sonnenschein brennt auf der Haut. Da aber ein gutes Lüftchen weht ist es auszuhalten.
    Auf dem Gipfel geht es zu wie auf dem Frankfurter Hauptbahnhof... Wir machen unterhalb vom Gipfel ein Päuschen und genießen unser Vesper.
    Kurzes Gipfelfoto und schon geht es an den Abstieg über den Forstweg nach Gfäll. Unterwegs beschließen wir die Tour dort zu beenden, da für den Nachmittag Unwetter gemeldet waren. Tatsächlich war oben auch schon ein Donnern zu hören. Vom Abstieg gibt es wenig zu berichten...
    Morgen geht es wieder heim 😭😭😭😭
    Read more

  • Day15

    Großer Rachel

    June 25, 2019 in Germany ⋅ ☀️ 20 °C

    Ich bin gar...in vielerlei Hinsicht. 😉
    19km plus jeweils 2km hin und zurück zum Campingplatz reichten bei den Temperaturen.
    Aber war eine schöne Tour.
    Und auch interessant. Der Große Rachel ist mit 1453m der höchste Berg im Nationalpark und ziemlich markant, da vor ca 20 Jahren fast der gesamte Wald am Gipfel dem Borkenkäfer zum Opfer fiel. Da das Gebiet zum Nationalpark gehört, wurde nicht eingegriffen und das Totholz auch nicht entfernt. Dafür hat man eine tolle Aussicht!Read more

You might also know this place by the following names:

Frauenau

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android

Sign up now