Germany
Mannheim

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

64 travelers at this place

  • Day18

    Austria - a really nice experience

    June 29 in Germany ⋅ ☀️ 22 °C

    Herzliche Gastgeber, traumhaftes Wetter, tolle Wanderungen in beeindruckender Bergkulisse und vor allem, endlich mal wieder länger Zeit mit Jessi verbracht - mein erster Österreich-Urlaub, war rundum eine schöne Erfahrung.

    In solchen Augenblicken pflege ich immer gern zu sagen: "Wenn's gefallen hat, kann man ja wiederkommen". Und genau daß haben wir vor - die Besteigung vom Schesaplana die uns reizt, wäre auf jedenfall eine sportliche Herausforderung.

    Von Gipfelhöhe, Schwierigkeitsgrad und zu laufenden Höhenmetern ( je nach Startpunkt ), ist der fast 3000der ähnlich der Zugspitze - naja, vielleicht einen Ticken schwerer!

    Grund dafür ist definitiv der Umstand, daß man gemessen von der Talstation der Lünersee-Bahn, die rund 1400 zu bezwingenden Höhenmeter, auch wieder bergab zurück legen muss - eine Bergbahn am Gipfel des Schesaplana gibt es einfach nicht. Alternativ kann man sich jedoch etwas mehr als 400 Meter Abstieg sparen, wenn man vom Lünersee aus die Bergbahn ( wird nach komplettem Neubau voraussichtlich Ende August 2020 wieder in Betrieb genommen ) zurück zur Talstation nimmt - es bleibt trotzdem ambitioniert sportlich!

    Ist schon mehr als interessant, zu welchen Ideen und neuen Reisezielen mich die Pandemie geführt hat - die Eigendynamik des Lebens, stimmt's?!

    Corona bleibt dann auch das Stichwort für die letzten Absätze dieses Footprints. Es war angenehm überraschend zu beobachten, wie grundentspannt die Menschen in Österreich und Liechtenstein, mit dem immer noch omnipräsenten Thema umgehen.

    In den Öffis gibt es eine Maskenpflicht, auf Handschlag wird allgemein verzichtet, Hygieneregel eingehalten, aber das war es dann auch schon! Keine gestressten Supermarkt-Kunden auf ständigem Ausweichkurs vor imaginär verseuchten Mitbürgern und ein entspanntes Miteinander in der Öffentlichkeit. In Cafés und Restaurants tragen die Servicekräfte Visier, die Gäste verhalten sich gefühlt so wie immer!

    Vor allem fallen Freundlichkeit und Freude der Menschen auf, daß wieder Touristen in's Land kommen - eine schöne, völlig andere Erfahrung als in meinem Bruchsaler Alltag.

    Ich will und werde den Virus nicht wegreden, aber auf welche Art und Weise die Menschen im Nachbarland damit umgehen, hat mich positiv beeindruckt. Und ja....., es bleibt Corona, auch in Österreich, aber es ist nicht Ebola!
    Read more

  • Day7

    Herr Nattermannns Schlusswort

    July 7, 2016 in Germany ⋅ ☀️ 25 °C

    Puh, ich sitze in der Bahn, die Welt zieht an mir vorbei, die Füße schmerzen zum Glück nur leicht. Neben mir schlafen meine Schüler. Ruhe. Schön war's. Viel haben wir erlebt. Schon alleine die Zugfahrt, das Umsteigen organisieren, neue Verbindungen, neue Reservierungen, Wagensuchen, Sitzplatzsuche, Gepäck abstellen, wenn kein Platz dafür da ist. Alles machen die Schüler. Und sie machen es gut! So war auch der ganze Haik. Geld, Fahrkarten, Schlüssel von Unterkünften, und vieles mehr, alles lag in den Händen der Schüler. Sie hätten es auch ohne uns geschafft. Wir begleiten, beobachten und werten mit den Schülern aus. Jeder Schüler arbeitet dabei an seinem eigenen Ziel. Das lief super. Ich bin stolz auf meine Schüler und habe den Haik mit ihnen sehr genossen.Read more

  • Day49

    Pause

    October 26, 2016 in Germany ⋅ ☁️ 12 °C

    Meine Knie legen mir gerade nah eine Pause zu machen. Die findet jetzt in Mannheim bei Caro statt. Und dank Sven hatte ich auch eine Mitfahrgelegenheit von Wörrstadt nach Worms. Dass die Welt klein ist, hatte ich zuvor bei der Begegnung mit Seven in Dortmund festgesellt und nun war Sven mit seinem LKW "zufällig" gerade an der Autobahnabfahrt Wörrstadt, so dass ich nun auch mal in seinem Actros mitfahren konnte. 😄Read more

  • Day1

    Abflug

    January 1 in Germany ⋅ ☀️ 1 °C

    Um 11.30 Uhr gehts auf der Autobahn Richtung Frankfurt Flughafen..ohne Stau und mit nur einem Mal Verfahren erreichen wir in der Zeit den Flughafen. Weiterhin pünktlich hebt der Flieger ab und wir erreichen um 18 Uhr PrahRead more

  • Day1

    Abfahrt

    May 5, 2018 in Germany ⋅ ☀️ 13 °C

    Jetzt geht es los und ich freue mich.
    Aber realisieren tue ich es noch nicht, mal sehen wann das kommt.

You might also know this place by the following names:

Mannheim, Universitätsstadt, Universitaetsstadt

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android

Sign up now