Germany
Singen (Hohentwiel)

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

26 travelers at this place

  • Day7

    Henrys Schlusswort

    July 7, 2016 in Germany ⋅ ⛅ 21 °C

    Ich fand den HAIK echt spannend und lehrreich.Der HAIK hat auch das Vertrauen in der Gruppe gefestigt.Auf dem HAIK habe ich gelernt dass Vertrauen echt wichtig ist.Ich habe auch dass Ich in Zuverlässigkeit und Initiative ergreifen besser geworden bin.

    -Henry
    Read more

  • Day7

    Akrams Schlusswort

    July 7, 2016 in Germany ⋅ ⛅ 21 °C

    Ich fand den Haik sehr spannend und cool.
    Vorallem das Team an sich hat gut zusammen harmoniert, was zu einem gelungem Haik führte.
    Ich selber habe viel im Bereich Organisation und Zuverlässigkeit gelernt und werde das Gelernte im Alltag verwenden.

    -Akram
    Read more

  • Jul20

    Festung Hohentwiel

    July 20, 2020 in Germany ⋅ ⛅ 22 °C

    Im Hegau findet man etwa ein dutzend Vulkankegel. Diese Schlotpfropfen (wie auch der bekannte Devils Tower in Wyoming) widerstanden der Abtragung durch Erosion und Eiszeit, während leichteres Deckmaterial wieder abgetragen wurde. Die letzten Eruptionen fanden vor sechs oder sieben Millionen Jahren statt. Und was machen die Menschen mit solchen erloschenen Vulkanen? Sie bauen halt Burgen darauf. Es war schon eine Meisterleistung der Ingenieurkunst und des Handwerks, auf solch einem steilen Hügel eine Festung zu errichten. Burg Hohentwiel befindet sich auf siebenhundert Metern Höhe. Mit dem Bau wurde im 10. Jahrhundert begonnen. Die Anlage galt als unbezwingbar und war eine der größten ihrer Art in Deutschland. Der Ausblick auf die umgebende Vulkanlandschaft ist traumhaft, und die Ruine selbst beeindruckend. Hier mussten einmal Hunderte von Menschen gelebt haben. Die Festung hat mehrere Kriege unbeschadet überstanden und wurde nie erobert. Allerdings wurde sie bei der Übergabe an die Franzosen im 18. Jahrhundert geschleift. Vielen Dank für nichts, Napoleon!Read more

    WildWortWechsel

    wow!

    10/26/20Reply
    Wandermaus 2020

    An Hohentwiel sind morgens wir im Regen vorbei. Schön zu sehen, wie es da oben bei schönem Wetter aussieht. Danke

    10/27/20Reply
    SonKa

    Wunderschön dort, aber auch ein anspruchsvoller Aufstieg 😅

    10/27/20Reply
     
  • Day2

    Etappe 2: Singen

    June 7, 2020 in Germany ⋅ ☁️ 12 °C

    Die letzten Kilometer sind bekanntlich immer die anstrengensten des gesamtes Tages. Zwischenzeitlich werde ich durch Ausblicke auf die Region sowie einen Alpenblick motiviert. Gegen 20.30 Uhr erreiche ich Singen, wo ich mir kurz vorher eine Übernachtungsmöglichkeit mit Frühstück gesucht habe.
    Mit ca. 37km ohne allzu große Steigungen war meine heutige Etappe über den Bodanrück von Litzelstetten bis Singen konditionell schon herausfordernd. Eine gute Traningseinheit für die kommenden Etappen im Hegau und Schwarzwald, die sicherlich mit größeren Steigungen aufwarten werden. Weil die Marienschlucht noch gesperrt ist und wegen des regnerischen Wetters am Morgen, war der zweite Teil heute attraktiver als der Beginn.
    Read more

  • Day3

    Etappe 3: Festung Hohentwiel

    June 8, 2020 in Germany ⋅ ⛅ 12 °C

    Auf dem Weg zur Festung finde ich den Hinweis, das ein Besuch zur Zeit wegen Steinschlaggefahr nicht möglich ist. Also genieße ich die Aussicht auf halber Höhe und mache mich auf den weiteren Weg. Der Querweg passiert die Autobahn A81 oberhalb des Tunnels.Read more

  • Day5

    Wandertour Singen

    August 24, 2017 in Germany ⋅ ⛅ 22 °C

    Jetzt geht es los zur ausgesuchten Strecke zum Wandern. Wie man sieht, haben wir bei Kilometer 14 aufhören müssen: 1. die fast 30 Grad haben ihren Tribut geleistet und auf den Feldstrecken lies die Kraft schnell nach. 2. Hat uns ein Gewitter überrascht und wir hatten Glpck, dass wir sowieso gerade eine Gaststätte aufsuchten. So haben wir dort lecler was getrunken und sind dann mit dem Taxi zurück nach Singen gefahren worden. Ich denke jetzt schon, dass wir uns morgen kaum bewegen können, weil es echt anstrengend war. Zum Glück hat unser jetziger Stellplatz umsonst Frischwasser und man benötigt kein Ticket. Also werden wir hier morgen auch noch bleiben und eventuell unsere geschundenen Knochen im nahegelegenen Schwimmbad entspannen.Read more

You might also know this place by the following names:

Singen (Hohentwiel)