Greece
Oropedio Lasithiou

Here you’ll find travel reports about Oropedio Lasithiou. Discover travel destinations in Greece of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

6 travelers at this place:

  • Day7

    Kloster Moni Vidianis

    April 20 in Greece

    Das Kloster Vidianis hat eine relativ kurze Geschichte, es wurde 1854 erbaut. Vorher stand an diesem Ort eine Kirche. Eine Glocke aus dem Jahre 1620, die wahrscheinlich von ihr stammt, ist jetzt im Historischen Museum von Heraklion zu besichtigen. Schon 1867 zerstörten die Türken das Kloster. Es wurde jedoch wieder aufgebaut, in den 60er Jahren des 20. Jahrhhunderts verfiel es aber immer mehr und wurde schließlich verlassen. In den 90er Jahren begann man mit der Restauration. Heute herrscht hier zwar kein Klosterbetrieb mehr, aber ein einzelner Mönch bewirtschaftet das Kloster.Read more

  • Day7

    Höhle von Psychro

    April 20 in Greece

    Die Höhle von Psychro, auch bekannt als Zeus-Höhle und Diktäische Höhle oder Diktäische Grotte, befindet sich bei dem Ort Psychro oberhalb der Lasithi-Hochebene auf der griechischen Insel Kreta, etwa 48 Kilometer südöstlich von Iraklio. Sie war eine wichtige Kultstätte der Minoer, was durch Funde belegt wird, die bis in die frühminoische Epoche (etwa 2800 v. Chr.) zurückreichen. Mit diesem Kult steht möglicherweise der griechische Mythos in Verbindung, wonach Zeus in dieser Höhle geboren worden war und von Amaltheia und den Kureten versorgt wurde. Die Höhle von Psychro wurde als diese mythische Höhle identifiziert, die im Altertum Δικταίον Αντρον(Dikteion Antron, „Diktäische Höhle“) genannt wurde. Die Kinderstube des Zeus liegt im Ida-Gebirge (Idäische Grotte).Read more

You might also know this place by the following names:

Dimos Oropedio Lasithiou, Oropedio Lasithiou, Οροπεδίου Λασιθίου

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now