Malaysia
Kuala Lumpur Bird Park

Here you’ll find travel reports about Kuala Lumpur Bird Park. Discover travel destinations in Malaysia of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

65 travelers at this place:

  • Day122

    Da Singapur nicht weit von Kuala Lumpur entfernt ist, sind wir mit dem Bus über die Grenze gefahren. 🚐

    Der Grenzübergang lief total problemlos ab und in wenigen Minuten hatten wir den Ausreise- sowie Einreisestempel in unseren Reisepässen. 👍

    Das Gepäck wurde kaum kontrolliert - das hat uns sehr gewundert. 🤔

    Nach ca. 5 Stunden Fahrt sind wir in Kuala Lumpur angekommen. ☀️

    Auch hier sind viele verschiedene Nationen vertreten - Inder, Chinesen und Malayen.

    Das indische Essen hier mögen wir ganz besonders - mmmmhhh .... 🥗

    Da der größte Teil der Bevölkerung muslimisch ist, sieht man die einheimischen Frauen meistens bedeckt / mit Kopftuch. Die schönen Moscheen bieten eine wundervolle Abwechslung zu den vielen Tempeln, die wir auf unserer bisherigen Reise gesehen haben. 🕌

    Als Frau mit kurzer Kleidung habe ich mich in Kuala Lumpur ein wenig unwohl gefühlt und deswegen lieber etwas Längeres getragen .... 👗

    In dem Museum der islamischen Kunst gab es eine große Ausstellung über die Architektur, Kunst, Kleidung, Schmuck und alte Schriften der Jahrhunderte - das war echt toll gemacht! 🕌😊

    Anschließend haben wir das historische Gebäude "Sultan Abdul Samad" angeschaut - den Innenbereich konnte man leider nicht besichtigen (oder wir haben den Eingang einfach nicht gesehen ... 😄). Die Archtektur ist soooo schön! 💗

    Eine zuckersüße Baby-Katze haben wir auch noch entdeckt und mit Wasser versorgt. 🐈 😍
    Read more

  • Day246

    Kuala Lumpur

    May 23, 2017 in Malaysia

    Ondertussen zijn we aangekomen in Maleisië. De hoofdstad van het land kon ons alvast enorm bekoren: gigantische skyscrapers, oude koloniale gebouwen, mooie parken, gezellige markten, abnormaal grote malls, een smeltkroes aan culturen, heerlijk eten, ... Eén van de hoogtepunten was een bezoek aan Bukit Nanas, een oud stuk regenwoud in het midden van de stad.

  • Day65

    Kuala Lumpur, Malaysia

    April 12, 2017 in Malaysia

    Nach dem hin und her zwischen Bus aus- und einsteigen zum Checkout an der Grenze von Singapur und dem Check-In für Malaysia, kamen wir nach sechsstündiger Fahrt in "Kuala Lumpur" an. Für mich persönlich ging mit der Reise nach Kuala Lumpur ein kleiner Kindheitstraum in Erfüllung. In meiner kindlichen Vorstellung war Kuala Lumpur eine kleine, zugewucherte Stadt mit einheimischen Stämmen irgendwo im Dschungel auf einer Insel, gleich neben Takatukaland, welche Pipi Langstrumpfs Papa auf seinen Reisen auf hoher See entdeckt hatte. Und von deren Entdeckung wiederum Pipi, Tommy und Annika aus einer Flaschenpost vorlas.
    Aber nichts von all dem ist natürlich der Fall, im Gegenteil, Kuala Lumpur ist all meinen Vorstellungen zum Trotz, eine sehr fortschrittliche Großstadt, die Singapur in nichts nachsteht. Der Aufbau der Stadt ist dem von Singapur sehr ähnlich, nur ist alles nicht ganz so extrem modern und Hightech. Dennoch findet man auch hier das super ausgebaute Verkehrsnetz der öffentlichen Verkehrsmittel, viele Grünanlagen und Parks, die verschiedenen Kulturen auf einem Haufen, Fußgängerüberwege, die sich wie ein überirdisches Gänge-System über den Straßen hervorheben, die riesigen Wolkenkratzer und nicht zu vergessen die unzähligen Shoppingmalls.
    Nach zwei Tagen haben wir hier die Highlights zu Fuß und via Metro erkundet, haben Rund 1,5 Stunden in einem chinesischen Tempel ausgeharrt, bis der Regen weniger wurde und das Gewitter nicht mehr genau über uns wütete, waren auf dem "KL Tower" und haben den nächtlichen Ausblick über das Lichtermeer der Stadt genossen und entschieden uns kurzer Hand bei einem Kaffee am Nachmittag, doch einfach einen Flug nach "Kuching" - Borneo zu buchen. Also heißt es morgen, ab zum Flughafen.. ✈😊
    Read more

  • Day96

    Tag 96: Ein Tag - Drei Länder

    April 14, 2017 in Malaysia

    Um fünf Uhr morgens machten wir uns zu einem erneuten Travel-Marathon auf.
    Von Bali flogen wir nach Kuala Lumpur (vorerst wirklich unser letzter Aufenthalt da😜) und fuhren dann zum Busbahnhof, wo wir vier Stunden auf den nächsten Bus warten mussten.
    Sechs Stunden hat der Bus dann von Kuala Lumpur nach Singapur gebraucht, wir haben eine Grenze zu Fuß überschritten🙌 und sind jetzt in der saubersten Stadt, die wir je gesehen haben😮😊Read more

  • Day69

    Tag 69: Busbahnhof & -fahrt

    March 18, 2017 in Malaysia

    Auf zu dem größten Busbahnhof, den wir alle jemals gesehen haben! Dort war einfach mehr los, als an einem Flughafen (Ferienstart hier). Dann 6h mit dem Bus in den Norden gefahren 🚃
    18:00 Uhr Ankunft in "Tanah Rata", einer kleinen Stadt in den Cameron Highlands. Das ist die kühlste Region von ganz Malaysia, und wir genießen die frische, kühle Luft hier in vollen Zügen, nach Monaten von schwüler Hitze! 😋Read more

  • Day14

    Soooo excited, we had the perfect sleep, had a bowl of cereal (it really is the little things you miss!) and how could we not... Yep we jumped into the Infinity Pool. Ahhhh it was sooo amazing!! The views were incredible it was sooo amazing!!! For two days we relaxed in the pool every morning, went to the National Art Gallery, wandered around a park, went shopping (can't remember if I said but I have been living off 2 shirts for the past 2 weeks!), were able to wash our clothes in Hot water and then dry them in an actual dryer and ate amazing Korean food. I don't have much else to say a part from... I don't think we should get used to this haha. Its incredible in just 2 weeks in Malaysia we have spent the equivalent to what we would spend in a month in Vietnam!! OK yes we did some indulgence but jeeze!! Good job we are only here for 2 weeks.

    Bye bye Malaysia, although you didn't want to feed us we ended up having a great time!! Next stop country number 6, Indonesia!
    Read more

  • Day2

    Ankunft in Kuala Lumpur

    October 4 in Malaysia

    Nach 9 Stunden landeten wir mit kleiner Verspätung und halb 2 nachmittags in Kuala Lumpur (halb 8 Uhr morgens nach deutscher Zeit).
    Nachdem wir unsere Backpacks geholt hatten ging es für uns mit dem Zug weiter zum Hauptbahnhof und von da ein paar Gehminuten zu unserem Hostel. Wir checkten ein und waren glücklich endlich duschen zu können. Wir waren zwar nur ein paar Stunden hier, aber schon komplett durchgeschwitzt und k.o. Danach machten wir uns wieder auf dem Weg um etwas zu essen. Ca. um 7 waren wir zurück im Hostel und froh endlich in einem Bett schlafen zu können. Wir hatten uns ein privates Zimmer gebucht, das wirklich mini war, aber absolut ausreichend für eine Nacht. Wir besprachen noch den nächsten Tag und ich schlief sofort danach ein, immerhin hatte ich einiges an Schlaf nachzuholen 🙈Read more

You might also know this place by the following names:

Kuala Lumpur Bird Park

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now