Malta
Victoria

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
Top 10 Travel Destinations Victoria
Show all
Travelers at this place
    • Day 6

      Gozo

      April 4, 2023 in Malta ⋅ 🌬 16 °C

      Heute ist der zweite Tag mit dem Leihauto. Wir folgen der Magistrale Maltas von Valletta zum Fährhafen nach Gozo. Hier darf man streckenweise rasen (70km/h statt der sonst inselweit erlaubten 60 km/h!). Mit der Fähre geht es nach Gozo, bezahlt wird bei der Rückfahrt.
      Erster Stop ist Xewkija. Dort kann manauf die Rotunde steigen und überblickt von dort praktisch die ganze Insel. Man kann sogar den Glockenturm besteigen und zwischrn den Klöppeln herumspazieren. Zum Glück schlagen die erst nachdem wir wieder herunten sind.
      Dann geht es nach Xaghra zum Steinzeittempel Ggantija. Der ist zwar kleiner als Hagar Qim, dafür aber noch älter (teilweise 3.800 v. Chr.) und zählt damit zu den ältesten noch halbwegs erhaltenen freistehenden Gebäuden der Welt.
      Dann geht es auf einen Kaffee in die Inselhauptstadt Victoria. Das ist ein quirrliges kleines Städtchen mit sehr engen Gassen. Mit dem Lift geht es dann hinauf zur Zitadelle, eine verlassene Burganlage mit großartigem Rundblick.
      Zum Abschluß unserer Inselrundfahrt gönnen wir uns noch ein paar Austern und ein Schlückchen Wein an der Hafenmole von Marsalforn.
      Read more

    • Day 5

      Ausflug nach Gozo und Comino

      September 8, 2022 in Malta ⋅ ☀️ 28 °C

      Per Bus fahren wir als Gruppe zum Anlegeplatz der Fähre nach Goza.
      Mir wirds Kotzübel schlecht.

      Ich lerne einige Leute aus der Gruppe kennen:aus Japan, Italien , Deutschland und Colombien.
      Die Citadelle Anlage ist imposant . Es hat allles und einen wunderbaren Rundblick mit unglaublicher Aussicht.
      Ich besichtige speziell das Prison- den Gefangenen wurde erstaunlich gut geschaut.
      Read more

    • Day 3

      Gozo - Victoria y cafe

      April 19 in Malta ⋅ 🌬 16 °C

      Nuestra ultima parada de la isla es en su capital. Tras llegar al centro y aparcar cerca, nos tomamos un café en el teatro de la ciudad y luego, nos damos una vuelta por la parte antigua y la ciudadela. Como es un poco tarde, ya está todo cerrado y no hay mucho movimiento, asi que decidimos volver al coche.Read more

    • Day 5

      Gozo

      June 8 in Malta ⋅ ☀️ 27 °C

      A tour of Gozo today. We were picked up from the hotel by coach and a guide this morning at 8.15 am. After collecting a few more people en route, we continued on to the Malta to Gozo ferry terminal in the north of the island.
      A lot of tedious hanging around outside the terminal while we waited for others to join us but eventually we boarded the ferry for a 25 min crossing to Gozo.
      Another scorching hot day - 28° with no breeze so feels much hotter.
      First stop on the itinerary was the UNESCO world heritage site of the Neolothic Ġgantija Temples at Xagħra, built between c.3600 and c.3200 BC. They were built from mega boulders weighing several tonnes each and believed to have been part of a ceremonial site associated with fertility rites. The stones of the outer wall are huge, within there are altars and excavation has shown evidence of animal sacrifices.
      Inside the museum are wonderful artefacts recovered from the site including jewellery made of shells and skilful carvings of rather large ladies!
      Next stop, a rather unforgettable lunch at a restaurant reserved for us, but it did have nice views.
      The coach took us through countryside of stone walls, olive trees and prickly pears. It is greener and quieter here than Malta although still very arid.
      We passed through Xlendi, a very pretty fishing village, and stopped at Dwerja where you can take a little boat trip into one of the caves.
      Final stop was the Citidel at Victoria, the tiny capital of Gozo. It was a steep walk up to the Citidel, pretty exhausting on such a hot day but we made it.
      We then made the return journey back via the ferry and coach. It was a long, hot day - worth it for an overview of Gozo and to see if we want to go back there again.
      We enjoyed dinner in the hotel lobby as both too tired to venture out.
      Read more

    • Day 101

      Gozo

      January 9, 2021 in Malta ⋅ ⛅ 19 °C

      Notre voyage va commencer à virer en une perpétuelle recherche d'une île plus petite que la précédente, mais nous voici à Gozo, la petite sœur de Malte 😁.
      Sortis du bateau et après une heure et demie de marche, on arrive déjà à la capitale Victoria, pile au centre de l'île. On pourrait croire que le tour du propriétaire serait plié en 2 jours mais que nenni ! Plusieurs belles et longues balades sont dispos, des temples néolithiques, un peu d'urbex, un peu de plongée (merci aux parents pour le cadeau de Noël 😃) et voilà déjà une semaine de passée.Read more

    • Day 15

      Gozo 2000

      March 30, 2021 in Malta ⋅ ☁️ 6 °C

      Gozo, eine von drei Hauptinseln die zum kleinen Archipel von Malta gehört, liegt nur rund zwei Flugstunden von Deutschland entfernt.

      Zwischen Sizilien und Tunesien gelegen, ist es eines der besten Tauchgebiete im Mittelmeer - und genau das, war der ausschlaggebende Punkt für meine 10tägige Reise im Juli 2000.

      Was im Laufe der letzten Jahre ganz normal für mich wurde, war damals völlig neu und ungewohnt - ich war alleine on Tour..... das erste Mal!

      Gut, beim Tauchen findet sich immer schnell Kontakt dennoch, alleine Verreisen mußte ich erst einmal lernen - mit Erfolg, wie sich 21 Jahre später zeigt.

      Gleich nach der Landung auf Malta, wurde es spannend.

      Der Transfer auf die Nachbarinsel, erfolgte mit einem russischen Großraum Helicopter - ein tolles Erlebnis!

      Meine Unterkunft im damals sehr beschaulichen Küsten Örtchen Xlendi, könnte maximal als durchschnittlich bezeichnet werden, das Tauchen auf Gozo jedoch war prima.

      Nicht unbedingt wegen einer besonders artenreichen Fauna, es sind die atemberaubenden UW Landschaften und erstklassige Sichtweiten, welche die Tauchgänge dort so einmalig machen!

      Gozo ist klein und die verschiedenen Dive Spots, werden überwiegend mit einem Geländewagen angefahren.

      Auf diese Weise, klappert man so nebenbei automatisch die meisten Sehenswürdigkeiten auf der Insel ab.

      Das Blue Hole, den Inlandsee und allem voran, den aus zahlreichen Filmproduktionen bekannten Felsenbogen "Azure Window".

      Leider ist dieses Naturwunder nicht mehr zu bestaunen - Sturm, extreme Wellen, oder einfach die Jahrtausende, hatten das bekannteste Wahrzeichen Gozo's am 08. März 2017 zum Einsturz gebracht!

      Da ausreichend Zeit vorhanden war, nutze ich damals auch die spottbilligen, öffentlichen Busse.

      Alleine schon in einem der zahlreichen Oldtimer mitzufahren, machte richtig Spaß - in meinem Fall nach Victoria, der hübschen Inselhauptstadt.

      Tauchen auf Gozo hatte mir sehr gut gefallen, deshalb war ich in kurzen Abständen zwei weitere Male dort zu Gast, einmal auch in Verbindung mit Malta - es ist wirklich an der Zeit, dort wieder einmal einige Tage zu verbringen.

      Mein zweites Reise Jahrzehnt ist damit abgeschlossen.

      Fernziele wurden 1992 für mich ganz normal und ab 1998, spielten Tauchdestinationen eine wesentliche Rolle bei der Urlaubsplanung.

      Der Unterwassersport, hatte mein Leben verändert 🐙🐟🐡🦑🐬🤿😎!
      Read more

    • Day 74

      Non stop whistle stop tour

      May 5, 2018 in Malta ⋅ ☀️ 18 °C

      Of Gozo, Comino Island and Blue Lagoon.
      40min bus ride to Valletta. 20min ferry to Sliema. 90min Cruise to Gozo. 30min bus tour round Gozo, with 90mins to sightsee and shop. 30min cruise to Comino island. 75min to walk and swim round Blue lagoon, before the 3hr return journey - Not the most relaxing of days!
      Note to self- check out the 'cruise' ship prior to buying a ticket. We were with Supreme cruises - there was nothing supreme about it!!
      Gozo is pretty in places but I had a dodgy pattizzi which isn't pleasant when you are on a boat. The blue lagoon is definitely blue and very clear but the beach area is smaller then my lounge and full of people and catering vans selling over inflated cocktails and thin burgers.
      We swam in the sea - yes Grace too - as at least you could get away from the crowds!
      Read more

    • Day 9

      Victoria - Gozo

      March 13, 2019 in Malta ⋅ ☀️ 15 °C

      Heute sind wir zu unserem letzten großen Ausflug vor dem Heimflug aufgebrochen. Wir sind mit der Fähre nach Gozo gefahren und haben uns die Nachbarsinsel der Hauptinsel Malta angeschaut! Erstes Ziel war hierbei die Stadt Victoria, das Paris oder Rom von Gozo.Read more

    • Day 3

      Den Blå Lagune

      April 25, 2018 in Malta ⋅ ⛅ 14 °C

      Nu var turen kommet til besøg i Den Blå Lagune hvor vi fik et par timer på egen hånd. Nogle valgte at bade i det helt fantastisk smukke lyseblå vand, mens andre gik rundt på må og få og f.eks. "besteg" det forholdsvis høje "bjerg". Vi forsøgte også, men jeg måtte ca. halvvejs oppe, melde pas, (jeg har jo en dårlig fod, og dermed en god undskyldning ;-)

      Men hold da op hvor er det vand smukt. Det er en oplevelse som jeg vil anbefale enhver som er på ferie på Malta at besøge.

      Vi var også forbi øen Gozo hvor den tidligere så kendte klippe 'Det Blå Vindue' fandtes. Desværre styrtede klippen som bekendt sammen, tilbage i Marts 2017.
      Read more

    • Day 4

      Gozo

      August 31, 2013 in Malta ⋅ ☀️ 26 °C

      ...novi dan v Sredozemlju...in spet je vroce...po zajtrku se usedemo na avtobus 221, kateri nas pripelje do trajektne luke na Malti...od tam s trajektom preplujemo Gozo kanal in pristanemo na otoku Gozo...simpaticno pristanisce in hitro resimo vprasanje prevoza...avtobus seveda :)
      ...takoj ko se odpeljemo nas malo iz oblakov zalije dez,kar je v principu vplivalo lepo,vsaj za nekaj casa,da se je ozrazje malo ohladilo...ogledamo si torej Ramla zaliv,z rdeco pesceno plazo...tudi jamo,kjer naj bi nimfa Kalipso imela 7 let Odiseja not pod kljucem naj bi bila tu,ceprav je zal nisem uspel najti...v nadaljevanju je Eva zaspala na busu in smo iz avtobusa izstopili v mestecu Marsalforn,kjer smo imeli prijetno kosilce...dobra pizza...
      ...pot smo nadaljevali mimo mesta Rabat in sredisca Victoria, slikovito mesto, ulice s tipicnimi lesenimi balkoni,ki so znacilni za Malto in tudi Gozo...

      ...v nadaljevanju pa vrhunec,ki ga poznamo iz serije Game of Thrones ( Vojna prestolov) ...kraj Dwejra z znacilnim Azure window...skala z luknjo...sicer pa slika pove vec kot besede...tukaj sta se Eva in mami celo kopali...
      ...ker cas prehitro bezi, si z busom pogledamo se lepe cerkve Ta'Pinu in Xewkija,nakar se vrnemo nazaj v pristanisce Mgarr in s trajektom nazaj na Malto...
      ...Evo je danes zdelalo in po vecerji gremo spat...jutri nas caka ribiska vasica Marsaxlokk in ribja trznica, ter kopanje na pesceni plazi Birzebugga...
      ...imena so res posebna,skoraj tako kot promet tukaj...:)
      Read more

    You might also know this place by the following names:

    Victoria, Victòria, Виктори, ڤیکتۆریا، ماڵتا, ویکتوریا، مالت, Ir-Rabat, ויקטוריה, 빅토리아, Viktorija, Rabat, Victoria på Gozo, Виктория, Викторија, Вікторія, وکٹوریہ، گوزو, 維多利亞

    Join us:

    FindPenguins for iOSFindPenguins for Android