Mexico
Cenote Zaci

Here you’ll find travel reports about Cenote Zaci. Discover travel destinations in Mexico of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

16 travelers at this place:

  • Day794

    Valladolid und Chichen Itza

    September 21 in Mexico ⋅ ⛅ 32 °C

    Buntbemalte Konolialbauten & vergessene Mayageschichte, dass und vieles mehr finden wir in Valladolid. Für meinen Geburtstag war dieses Örtchen genau richtig. Sektfrühstück, ein erfrischendes Bad in der Cenote und danach die Nächte des Kukulkan in Chichen Itza bewundern. Eines der 7 Weltwunder ist ohne die brüllend heiße Sonne aber inklusive Sternenhimmel und Lasershow ein wahres Highlight und nur zu empfehlen.Read more

  • Day6

    On the road to Bacalar

    April 18 in Mexico ⋅ ⛅ 29 °C

    Ziel heute🏁 ist der südlichste Punkt auf unserer Reisekarte gewesen.
    Kurz hinter Valladolid an der Landstraße stoppten wir bei der ersten Höhlenzenote: Besonderheit hier ist die Plattform in der Mitte gewesen, ansonsten aber sehr düster und unheimlich! Keiner der Besucher ist schwimmen gegangen😁...alle nur scharf auf das perfekte Foto und Andenken - so wie wir📸😎
    Auf dem 270km langen Weg von Valladolid nach Bacalar machten wir noch einen kleinen Umweg zu zwei sehr schönen Zenoten namens Palomitas und Agua Dulce! DAS sind tatsächlich echte Höhlenzenoten, die nur über steile Steinstufen in einer Felsöffnung zu erreichen sind! Total abgefahren und aufregend!🤩 ➡️Kühle, feuchte Höhlenluft gepaart mit Dunkelheit, Stille und dem Plätschern von Wasser, das neben den Sonnenstrahlen durch die wenigen Löcher der Tropfsteindecke als kleine Wasserfälle in das glasklare türkisblaue Zenotenwasser prasselt!💙😍💙 Und wieder mal keine Mitschwimmer außer ein paar schwarzen Fischchen!🐠🐟 Wir sind im kühlen Nass geschwommen & geschnorchelt, um die Felsen und Fische zusehen und haben Unterwasserbilder & Videos gemacht! Spaß und Abkühlung pur bei 35 Grad Außentemperatur!☀️🌡🌊
    Anschließend gabs noch mexikanischen Mittagstisch im kleinen Restaurant gleich nebenan!🍽 Gestärkt ging's dann weiter auf die dreistündige Fahrt! Höchstgeschwindigkeit in Mexiko meist 80 km/h, maaanchmal auch 110 km/h!🚗💨
    In Bacalar angekommen warfen wir noch einen ersten Blick auf die 50km lange "Lagune der 7 Farben" (schimmert in sieben verschiedene Farben je nach Sonnenstand💡) vom Steg des familiären Häuschen aus, in dem wir nun drei Nächte verbringen werden, um die Laguna de Bacalar näher kennenzulernen!💏⛵⚓🚤🌊⛱
    Read more

  • Day11

    Oaxaca and around

    May 11, 2018 in Mexico ⋅ ☀️ 21 °C

    Write, rewrite, delete, write again. Time is short my friends. Mexico rocks, love it. Oaxaca rocked too. Nice to be back for me and Gi, get first time here, loved it too. Well known for its textiles, pottery, natural beauty, beaches, colonial cities and towns, and more recently Mezcal, Oaxaca could easily be a vacation on its own.

    As part of my 15 day Mexico primer for Gi, I managed to include all of the above into our trip save the beach because we would be at a beautiful beach in the Yucatan later on.

    The city of Oaxaca was quite lovely and to experience the rest of what we came to Oaxaca for, and being tight on time, we splurged on a driver to get us to the amazing Hierve el Agua (the water is boiling), a mom and pop textile workshop in Teotitlán, Mezcal distillery, cute little colonial town of Mitla, and finally the world's biggest and oldest tree, El Árbol del Tule in Santa María del Tule.

    Enjoy the pics!
    Read more

  • Day151

    Valladolid

    July 16, 2018 in Mexico ⋅ ⛅ 30 °C

    Valladolid m'a servit de point de chute pour Las Coloradas et Chichen Itza. En soit la ville n'a pas grand chose à offrir. L'église est assez imposante, tout comme le parc principal. On y trouve aussi beaucoup de coccinelles, ce qui est un gros plus pour moi.
    Avant de quitter la ville, je passe quand même par la cenote qui se trouve en plein milieu de la ville. Par cette chaleur caniculaire, une petite baignade fait du bien. D'autant que le décor est fait rêver. La cenote est à demi ouvert. Du plafond descendent les stalactites. La partie ensoleillé est couverte de végétation. Les poissons nous entourent.Read more

You might also know this place by the following names:

Cenote Zaci

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now