Norway
Bud

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
29 travelers at this place
  • Day59

    Preparing for winter

    September 30, 2019 in Norway ⋅ 🌧 5 °C

    After a couple of days with a weather we couldn’t have imagined better, winter has suddenly arrived. Lots of rain, cold and snowing higher than about 500m. Thus, Trollstigen Pass closed today and we couldn’t drive it. Instead we decided to change our summer tires (might be a good idea). Now we are prepared for all conditions! :)Read more

    Buen trabajo con la Hupa

    9/30/19Reply

    Será una experiencia inolvidable ... nunca excedan la velocidad sin estar muy seguros de la condición de ruta

    9/30/19Reply

    Que te sirva la experiencia de Coyahique, Johnny

    9/30/19Reply
    3 more comments
     
  • Day73

    Trollstigen- Bud

    July 10, 2019 in Norway ⋅ ⛅ 10 °C

    Reisekilometer 7.087 km
    Tageskilometer 124 km

    Da die Trollstigen jetzt immer noch vor uns lagen und wir bei möglichst wenig Verkehr fahren wollten, sind wir sehr früh aufgestanden und ohne Frühstück gestartet.
    Auf der Hochebene wo wir übernachtet haben, schien die Sonne ohne eine Wolke am Himmel. Kurz vor den Trollstigen, die wir runter fahren mussten, gab es noch einen futuristischen Aussichtspunkt mit Wasserfall und schlafenden Radreisenden (ohne Schlafsack) auf der Bank.
    Tina ist noch zu einem weiteren Aussichtspunkt gewandert, von dem aus man eine tolle Sicht auf die Trollstigen haben hätte können, wenn da nicht die Wolken aus dem Tal gewesen wären.
    Nachdem Tina von der Wanderung zurück war, sind wir durch die Wolken über die Trollstigen ins Tal abgefahren.
    Ja es wären 11 enge Kurven und ja es war auch steil, aber die Straße ist relativ breit und mit den modernen Fahrzeugen keine echte Herausforderung, da hatten wir schon sehr viel heiklere Passagen.
    Unten im Tal mussten wir dringend frühstücken, da Tina langsam unwirsch wurde.
    Im Tal kam die Sonne leider nicht wirklich durch. Da wir mal wieder waschen wollten, sind wir bis ans Meer auf einen Campingplatz gefahren.
    Drei Maschinen Wäsche, zwei mal Trockner, WiFi und eine richtig heiße Dusche ohne Zeitbegrenzung.....was für ein Luxusleben.
    Read more

    Heike Gab

    Mit wird schwindelig 🤪

    7/18/19Reply
    Heike Gab

    Tolles Bild mit den Wolken - ist das links im Bild eine Straße?

    7/18/19Reply
    Heike Gab

    Huch ... 🙈😂

    7/18/19Reply
    9 more comments
     
  • Day5

    Tingvoll - (Atlantikstraße) Bud 111

    June 9, 2018 in Norway ⋅ 14 °C

    Da wir von der neuen Atlantikroute gehört haben, werden wir auch diese Route fahren. Über viele Brücken, aber auch durch Tunnel unter dem Meer hindurch führte der Weg. Sehr schön, wieder grandiose Landschaften und am ende auch ein netter CP im Ort am A...der Welt, Bud.Read more

  • Day11

    Bitte ein Bud....

    July 12, 2019 in Norway ⋅ ⛅ 14 °C

    Den Abend verbringen wir neben der wohl coolsten Camperkarre überhaupt - dem Mercedes 508D, Baujahr 1981 mit sage und schreibe 9.000 Meilen auf der Uhr. Ein Traum! Da können die ganzen Plastikschüsseln gleich einpacken.
    Torsten testet unser Klapprad und Julius ist leider erfolglos im Angelfieber. Wir sitzen in der Sonne und blicken auf den Atlantik und die davor gelagerten Schären, hach, ist das alles schick!
    Read more

  • Day10

    Trollstigen-Bud

    September 27, 2018 in Norway ⋅ 🌧 6 °C

    Endlich auf zu den Trollstigen😍
    Das Wetter zeigt sich von seiner nicht besten Seite, zumindest regnet es aber nur zu 75% des Tages.
    Vorteil, die Straßen sind vorwiegend Touristen frei und ebenso unser heutiges Ziel.
    Nach gefühlten 150 geschossenen Fotos pro Stunde, stehen wir am Fuße der TS und sind ziemlich beeindruckt.
    Was wir nicht für möglich gehalten hätten, zwischenzeitlich können wir auch mal im 3. Gang hinauf cruisen.
    Viele dunkle und helle Wolken und ab und zu mal ein Sonnenstrahl, sorgen für beeindruckende Fotomotive.
    Oben angekommen, marschieren wir fluks zur Aussichtsplattform. Ziemlich hoch, ziemlich windig, aber sehr toller Ausblick auf die TS von oben. Dann entdecken wir noch zwei Wanderwege, die zu Bispen, Kongen und Dronninga führen. Wir wählen den, der nur über einem schmalen Felsgrat an einer Kette gesichert in ca. 20m beginnt. Danach wird es teilweise steil und ziemlich nass von unten, aber zumindest windgeschützt.
    Gesund wieder unten angekommen, amüsieren wir uns noch über den Chef-Troll und verlassen die TS auf der anderen Seite Richtung Geiranger auf der goldenen Route.
    Eine tolle und sehr alte Holzhütte, zwei-drei schöne Brücken und ein toller, künstlich angelegter Wanderweg über einem Wasserfall in einer Felsspalte, krönten den Abschluss des Tages.
    Wir landeten in Bud, dort wo die Atlantikstrasse beginnt und machten uns bettfein. Aufgrund von Kopfschmerzen und kalten Extremitäten, fiel das abendliche blockbustern aus und wir hofften auf einen erholsamen Schlaf.

    Nachtlager: Parkplatz kurz außerhalb von Bud, direkt am Atlantik
    Read more

  • Day15

    Camping Bud

    July 5, 2019 in Norway ⋅ ⛅ 11 °C

    Ein Campingplatz den wir nicht am Programm hatten. Er hat sich nach fast 11 Stunden Autofahrt ergeben und er ist toll.

    Genießt eure Reise noch. LG Carina

    7/6/19Reply

    Die Karten warten schon. Sepp & Maria

    7/6/19Reply

    wie immer wünderschöne fotos- danke,war gestern abschlussfeier vom turnen,keine pizza gegessen,alles riecht nach knoblauch,nudel mit käse war auch gut,wünschen euch noch weitere schöne urlaubstage u.gutes nach hause kommen r.u.r.

    7/6/19Reply
     
  • Day8

    Museum Ergan Kystfort

    August 24, 2018 in Norway ⋅ 🌧 12 °C

    Heute wollten wir die deutschen Wallanlagen aus dem zweiten Weltkrieg anschauen, allerdings findet dort heute eine Hochzeit statt und es regnet wie aus Kübeln, sodass selbst die Außenanlagen nicht zu besichtigen waren.

    Jetzt reisen wir mal weiter und schauen ob uns irgendwo besseres Wetter erwartet.
    Read more

    Max Meyer

    Derzeit kommt das Atlantiktief quer über Nordeuropa, bis Montag Schlechtwetter 😬

    8/24/18Reply
    Pia Seitz

    Wir fahren jetzt auch schon ne weile aber haben noch kein besseres Wetter gesichtet🤷

    8/24/18Reply
     

You might also know this place by the following names:

Bud