Norway
Eggum

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

Top 10 Travel Destinations Eggum

Show all

33 travelers at this place

  • Day9

    Eggum - Stopp an der Atlantikküste

    August 10, 2020 in Norway ⋅ 🌙 12 °C

    Wir fahren an der Küste der Insel Vestvågøy entlang und machen einen kurzen Zwischenstopp am alten Fischerdorf Eggum. Die rauere Landschaft erinnert uns hier stark an die Atlantikküste Dänemarks. Wir laufen ein Stück ins Reservat, begrüßen die ortsansässigen Schafe, bewundern die nächste Skulptur im Nirgendwo und streifen über einen kleinen Sandbereich. Ahhhhh, salzige Meeresluft.Read more

  • Day80

    Myrland - Eggum

    July 17, 2019 in Norway ⋅ ⛅ 11 °C

    Reisekilometer 8.246 km
    Tageskilometer 78 km

    Letzte Nacht wieder bis 3 Uhr aufgeblieben, um die Mitternachtssonne zu fotografieren. Leider ist die Sonne wieder hinter einem Wolkenband, direkt über dem Horizont verschwunden. Naja, noch gibt es ein paar Polartage für uns.
    Heute sind wir der E10 gefolgt und dann nach Eggum gefahren. Dort gibt es einen Stellplatz, mit Blickrichtung Mitternachtssonne.
    Die Zufahrt zum Stellplatz ist eine Privatstraße und kostet 30 NOK und der Stellplatz kostet 100 NOK.
    Read more

    Schöne Grüße an das nicht verschneite Tromsö ( da war ich mal zum Boot-Tourenski) vom Graukopfseeadler

    7/25/19Reply
    DiSel

    Na das ist doch ein schöner Nickname. 🤣 Wir haben heute über eure Tour gesprochen und wussten nicht mehr, wie ihr auf die Berge gekommen seid. Aber bei Tourenski ist es ja klar. Hier (Wir sind schon 8 Tage weiter und bereits nördlich von Tromsö) liegt zum Teil der Schnee noch bis runter zum Fjord. Reicht aber nicht mehr zum Skifahren 🤣😂🤣😂, sind nur noch kleine Schneefelder. Auf den 400 m hohen Bergen, die aussehen als wären sie mindestens 2.000 m hoch, lieg allerdings noch ziemlich viel Schnee. Finde ich.

    7/25/19Reply
    Heike Gab

    Ist das die Ruine einer einer alten Befestigung ???

    7/25/19Reply
    4 more comments
     
  • Day3

    The first real hike

    August 27, 2020 in Norway ⋅ ☁️ 10 °C

    Wow we woken up to a sunny day, of course we had another 'lazy' morning. Started the day with a quick morning swim, it was rather refreshing, but after we enjoyed coffee and breakfast with a beautiful view. We tried to kayak, but let's not talk about that as it was rather a struggle with the wind and tide, but at least we tried. It was time to go for a real hike, we found a sign next to our camping spot that pointed to kalvika beach, so we thought why not go to a hidden little beach. We'll the beach was not little, but views were rather breathtaking. The rain was not very kind to us again today, but it still didn't stop us to have a little picnic on the beach. Well as Oana is known for her Siestas, she almost befriended this stranger and wanted to ask him if we can take a nap in his tent. Hehe luckily this never happened the hike back to the car was rather muddy, but it was just perfect to collect some tasty wild mushrooms. We packed the car and left to search for a new camping spot, while were aiming towards Tangstad, a delicious coffee and cake helped us to stay awake :) Around Leknes we have finally heard of our friends Liga and David and we have met and after a long talk eventually we have made plans. For the night we decided to go to Uttakleiv beach. We had such a fun night, we made a nice campfire and cooked a wild mushroom pasta.Read more

You might also know this place by the following names:

Eggum