Panama
El Hato

Here you’ll find travel reports about El Hato. Discover travel destinations in Panama of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

6 travelers at this place:

  • Day487

    Panamanian Hill County

    September 15, 2017 in Panama ⋅ ⛅ 23 °C

    Boquete is up in the hills around 1000 m, and although there was a lovely breeze on the coast it was absolutely gorgeous to get somewhere cooler. We even got our duvet (a super light one) out for the first time in god knows how long.

    We're drove right to the end of the valley up an extremely steep road, that Elvis wheezed up despite his 5.2l V8 engine! We camped the night at the ranger's hut and did the beautiful Sendero (trail) Los Quetzales (a mythical bird that has been hiding from us all the way since Guatemala). It was only 5km each way but it was through thick cloud forest and I don't think a metre of it was on the level so it was a tough but rewarding hike to the mirador.

    In need of a shower we headed back into town to a little Pension, and were revelling in our first HOT shower for months. The next day we chilled around town and in the evening saved a little kitten that the nasty dogs (not Maya I hasten to add!) at the campsite were attacking.

    In the morning when we tried to leave Elvis didn't want to :( We had a re-occurance of our die-on-idle problem, but luckily we knew of an American mechanic in town so the following day he came out to give him the once over. There was nothing else for it but to spend the afternoon enjoying pitchers during happy (6) hour(s) at the local brewery, which had an amazing coffee amber on tap.

    I'd actually got Elvis running again by cleaning up the battery connections and generally poking around without knowing what I was doing, but it was good to get Josh to give him the once over and he lined up a part for us at the bottom of the hill and showed me how to install it.

    We're picked it up en-route back to Johnny Fiestas, where we chilled for a couple of days working out what to do next... (more to follow...)
    Read more

  • Day66

    Boquete, Panama

    January 25, 2018 in Panama ⋅ ⛅ 20 °C

    Nach unserem (Nicht-)Surfabenteuer an der Pazifikküste soll es langsam wieder Richtung Karibik gehen. Auf dem Weg dorthin statten wir noch Boquete einen Besuch ab! Im Schatten des einzigen Vulkans und höchsten Bergs Panamas, Baru, liegt dieses kleine Städtchen, das gleichzeitig Retirement-Paradies vieler US-Amerikaner und Ausgangspunkt für Outdoorabenteuer aller Art ist. Wir wollen den Vulkan wie viele andere nachts besteigen, um den Sonnenaufgang zu erleben. Außerdem ist der Gipfel einer der wenigen Punkte, von denen man (bei gutem Wetter) gleichzeitig Atlantik und Pazifik sehen kann. Der erste Gipfelsturm wird vom Wetter verhindert, der Wetterbericht sagt Regen und starke Winde vorher. Stattdessen machen wir uns am nächsten Tag auf den Weg in den hiesigen Hoch-Regenwald. Tiere (und vor allem die seltenen Quetzale, siehe Grafitti-Bild) sind zwar kaum zu sehen, aber durch die für dieses Gebiet typischen, in den Tälern hängenden Wolken und die Stille hat das ganze einen irgendwie mystischen Charakter. Beim Überqueren eines Baches schaffen wir es beide, jeweils einen Wanderstiefel komplett zu fluten. Top Voraussetzung für die Nachtwanderung auf den Vulkan, wo die Temperaturen bis zum Gefrierpunkt fallen können!
    Um Mitternacht werden wir mit unserer Gruppe am Ausgangspunkt des Trails abgesetzt. Vor uns liegen 14 km Strecke und 1600 Höhenmeter, die bis zum Sonnenaufgang um 6:30 erklommen werden müssen. Unser Masterplan: möglichst langsam laufen, um nicht in der Kälte und dem Wind auf dem Gipfel warten zu müssen, sondern gerade rechzeitig anzukommen! Mit Stirnlampen auf den Köpfen wird eine Serpentine nach der anderen bewältigt, was durch den Nebel und die Gemütlichkeit fast meditativ wirkt. Trotzdem kommen wir eine Stunde zu früh oben an und suchen Schutz in einer der Hütten, die zu den Sende-Antennen auf dem Gipfel gehören. Kurz bevor die ersten Zehen abfrieren, zeigt sich endlich die Sonne am Horizont. Und auch wenn man die beiden Ozeane wegen der Wolken nicht sehen kann, macht das der spektakuläre Ausblick auf die aus dem Nebel ragenden Antennen mehr als wett! Nach dem Abstieg werden die letzten Reisevorbereitungen getroffen, und dann geht es auch schon weiter Richtung Bocas del Toro und Karibik!
    Read more

  • Day4

    Eine etwas andere Kaffeefahrt..

    January 10, 2017 in Panama ⋅ 🌬 23 °C

    Boquete ist nicht nur für seinen guten Kaffee bekannt: auch das stets kühle,erfrischende Klima und besonders die unberührten Berglandschaften konnten wir heute mit Hilfe unseres deutschen Gastgebers kennenlernen.

  • Day12

    Kaffeetour

    January 16, 2018 in Panama ⋅ ⛅ 19 °C

    Kaffeebohnen selbst gepflückt, gekostet, geschält, geröstet und getrunken.

  • Day3

    Boquete

    January 9, 2017 in Panama ⋅ ☀️ 15 °C

    Mittlerweile gut in Boquete und im Kreise meiner Besten angekommen..

You might also know this place by the following names:

El Hato

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now