Peru
Miraflores District

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
Top 10 Travel Destinations Miraflores District
Show all
138 travelers at this place
  • Day14

    Lima

    October 22 in Peru ⋅ ⛅ 18 °C

    В Перу заставляют носить 2 маски! И все их носят даже на улицах гуляя с собаками. В каждом магазине и ресторане проверяют температуру. На последней фотке доктора, которые умерли от Ковида походу. А может от чего-то другого.Read more

    I N

    Офигеть. Заставили сделать пцр тест? Карантина не было?

    Nadia F

    да, ПЦР тот за который 78$ содрали в Колумбии. без него на самолёт не пускали.

    I N

    Собаки тоже в масках? )

    Nadia F

    хаха собаку видела сегодня в костюмчике сайты, она оставляла маленькие подарочки на улице 😁

    Nadia F

    * Санты 🎅

    3 more comments
     
  • Day76

    Back to Lima again... Miraflores

    January 16, 2020 in Peru ⋅ ☀️ 24 °C

    So today we're back in the capital city of Perú, Lima for a second time but in Miraflores (tourist area as some might say or the upmarket side) . First time we stayed in the historical centre (back in December) , which was lovely seeing the 'real lima' as the locals say, with the crazy hustle and bustle atmosphere... Full of traffic and over populated centre.... If you like that sort of thing 😉😅 As we found out it was such a contrast to Miraflores. We stayed nearly central to the main cafe, shops and markets but also in a 5 min walk from the coast line, which we loved as we didn't see any coast on our first visit. We also really wanted to visit Paddington Bear on the pier front 😂😊. Also from the top of the coastal walk as it banks down huge hills you can see for miles and many surfers out catching the waves. For us Miraflores was much more chill and definitely seemed less crazy with people trying to sell us things, maybe because it's more of the business area, but still nice for boutique cafes and good coffee shops, and of course TGI Fridays right on the coast with amazing views 😂😁 we had to make an exception after alot of local cuscine... We had to see how it compared to the UK... Not a patch on the UKs TGIs have to say! We did managed to make our own walking tour of the many parks in Miraflores, with coffee and empanada stops on the way of course! ☕🥐😋 One of the stops included the 'Love Park' which reminded me of Guadi's amazing Park Güell in Barcelona... But just on a much smaller scale 😊😘 we enjoyed the sunset and night views of the beach front before heading back to our hostel... Where they had temporarily turned off the hot water until 9pm,but turned out it didn't come back on at all, not even by the time we we're leaving for our flight to Ecuador at 5.30am the next morning lol 😂 so that wasnt pleasant journey for our fellow passengers...but that's another story 😂... Don't worry will tell you all about it on the next post! 😳Read more

    Loraine Fricker

    Looks lovely at night. Xxx

    1/19/20Reply
     
  • Day3

    Miraflores

    December 6, 2019 in Peru ⋅ ☀️ 23 °C

    Unterwegs durch das Viertel Miraflores...entlang der schönen Küstenparks auf den Klippen und durch die Blocks und vorbei an vielen bunten Graffitis!
    Den Blick auf die Sonne die im Pazifik untergeht und so die Klippen von Lima anstrahlt werd ich wohl nie vergessen🌅Read more

    Vanessa Hafner

    Lieblingsbild 🦙

    12/8/19Reply
     
  • Day21

    Zurück nach Lima

    October 21 in Peru ⋅ ⛅ 18 °C

    Mit dem Boot zurück nach Puerto Maldonado und dann mit dem Flugzeug zurück nach Lima. Flugzeug war überbucht, mich wollten sie zurück lassen. Aber Yuri hat das geklärt.

    Ein letztes Abendessen und Pisco Sour mit herrlichem Blick auf den Sonnenuntergang am Meer.Read more

  • Day56

    Lima (Peru)

    November 16, 2018 in Peru ⋅ ☁️ 16 °C

    Lima, eine weitere Großstadt auf meiner Reise durch Südamerika. 7 Mio. Einwohner, dafür aber direkt am Meer gelegen und somit gleich tausend mal schöner als viele andere Hauptstädte hier.

    Von Unterhaltungen mit anderen Backpackern hab ich recht schnell raus gefunden, dass man keinesfalls in Lima Downtown sondern in Miraflores übernachten soll: zum Einen, weil diese Viertel am Meer liegen und die schönsten sein sollen, und zum Anderen aus Sicherheitsgründen, da leider nicht ganz Peru so freundlich und wunderschön ist, wie das was ich die letzten Wochen von diesen tollen Land kennen gelernt habe. Und es stimmt: Miraflores ist einfach sehr schön! Direkt am Meer gelegen mit vielen netten Bars, Restaurants, Hostels und Parks hat man gar nicht zwingend das Gefühl in einer solchen Metropole zu sein, was ich persönlich mag :)

    Zusätzlich hatte ich das Glück hier 2 von 3 Nächten alleine in meinem 6-Mann-Zimmer schlafen zu dürfen 😴

    Mich hat es jeden Tag ans Meer nach Miraflores oder Baranco gezogen und so bin ich hier wieder sehr viel gewandert. Bei einer Free Walking Tour am zweiten Tag hab ich auch 2 nette holländische Mädels kennen gelernt, die ebenso wie ich 4 Monate reisen: eine hatte allerdings hatte Lima als ersten Stop und die andere Lima als letzten Stop ihrer Reise...ich hingegen habe heute genau Halbzeit und ich möchte so gerne die Zeit anhalten 😍

    Lima war schöner als erwartet und so verschiede mich heute mit einem lachenden und einem weinenden Auge von Peru: atemberaubendes Land, das mich sicher nicht zum letzten Mal gesehen hat ❤
    Read more

    Magdalena von Zons

    Schon Halbzeit???

    11/17/18Reply

    Wahnsinn was du alles erlebst-bei deinen Berichten hat man das Gefühl dabei zu sein.Ich wünsche dir weiterhin eine wundervolle Zeit 💋fühl dich gedrückt,Katha

    11/17/18Reply
     
  • Day14

    Slapen in een woonkamer?

    August 18, 2019 in Peru ⋅ ⛅ 17 °C

    Shenay en ik hadden vandaag een bezichtiging bij een appartement. Toen we aankwamen bleek al snel dat de slaapkamer eigenlijk een woonkamer was met 4 campingbedden. En de andere 2 slaapkamers, die echt slaapkamers waren waren al verhuurd. Heel vreemd. De man die het appartement verhuurde sprak ook nauwelijks Engels dus probeerde Shenay in haar beste Spaans uit te leggen dat het toch niet helemaal was wat we hadden verwacht en gingen we weer weg. Daarna zijn we naar Larcomar gelopen, een groot winkelcentrum aan de kust in Miraflores. Daar hebben we gegeten bij Chili' s. En ben ik langs de kust terug gelopen naar de bushalte. Je hebt daar een mooi uitzicht over de oceaan, omdat het best wel hoog is.Read more

  • Day112

    Lima - Zurück im Hostelleben

    February 28, 2019 in Peru ⋅ ⛅ 28 °C

    Weitere vier Wochen sind um und so mussten wir gestern schweren Herzens unseren geliebten Camper wieder abgeben ☹️ am liebsten hätten wir ihn gleich ganz gekauft und behalten 😁 insgesamt 6.307 km sind wir mit ihm durch das schöne Patagonien gereist. Die Zeit war so unglaublich schön und wird uns wohl immer in Erinnerung bleiben ☺️

    Luxus und Flexibilität sind nun wieder vorbei und es heißt wieder Flieger, Bus, Taxi und Hostels 😁 Als wir abends am Flughafen ankommen, stellen wir fest, dass unser Flug von Punta Arenas nach Santiago von lastminute.de trotz Geldeinzug immer noch nicht bestätigt wurde. Unser Anschlussflug von Santiago nach Lima allerdings schon 🙈 nach langem hin & her sind wir gezwungen neue Tickets zu kaufen und darauf zu hoffen, dass wir das Geld von lastminute.de zurück bekommen (was letztendlich dann heute auch der Fall war 👍🏻).
    Übermüdet und hungrig kommen wir heute im heißen Lima an, dessen Zentrum nicht durch Schönheit auffällt 🙈 wir hatten schon vorher gelesen, dass es in Lima nicht wirklich viel zu sehen gibt. Die Sachen im Hostel abgegeben und ein leckeres Omelette & Rührei gefrühstückt, schauen wir uns noch das Szeneviertel Miraflores an. Rund um den Parque Kennedy inmitten des Stadtteils gibt es Geschäfte, Fast Food-Ketten, Cafés, Bars und vor allem viele viele Büros. Bei der Hitze gönnen wir uns erstmal einen Eiscookie ☺️ Gestärkt geht es dann die Avenida Larco in Richtung Meer, bis wir am Larcomar ankommen, einem großen, sehr schicken Einkaufszentrum, das direkt in die Klippen gebaut wurde und von dem aus man einen traumhaften Blick aufs Meer hat. Hier schlendern wir einfach ein bisschen durch die Läden.
    Kaputt von der schlaflosen Nacht nutzen wir den restlichen Tag zur Organisation unserer Weiterreise nach Cusco 🤷🏼‍♀️
    Read more

    Gaby Weiß

    Wie schön, dass ihr das alles erleben könnt. 😍

    3/1/19Reply
    Jürgen Lenz

    Reife Leistung💪

    3/1/19Reply
    Ruth Lenz

    Das fahre ich nicht mal in einem Jahr 😄

    3/1/19Reply
     
  • Day8

    Sunsets Miraflores

    December 11, 2019 in Peru ⋅ ☁️ 21 °C

    Mein Lieblingsorte in Lima waren mit Sicherheit die wunderschönen Parks auf den Klippen in Miraflores!
    Hier spielt sich einfach das Leben ab egal ob es Geburtstagsfeiern, Boxtraining oder Salsastunden sind.

    Vor allem im Sonnenuntergang mit dem Blick auf den Pazifik ist einfach unbeschreiblich!🌅
    Read more

  • Day8

    Weer andere vakken& mijn buddy ontmoeten

    August 12, 2019 in Peru ⋅ ⛅ 16 °C

    Dit weekend kwam ik er achter dat ik twee normale vakken heb, één B-learning en twee E-learning in plaats van 5 normale vakken. B-learning betekent dat je één les hebt op school en de andere les online volgt en E-learning is volledig online. Dat leek me uiteindelijk toch niet zo handig dus ben ik maar weer naar school gegaan om het te veranderen, want vandaag was de laatste dag dat dat kon. Morgen beginnen de lessen namelijk. Nadat ik mijn nieuwe vakken geregeld had ben ik naar Miraflores gegaan om een kamer te bekijken in een appartement waar ook 3 andere Nederlanders die nu aan de zelfde uni studeren gaan wonen volgende week. Nu woon ik eigenlijk te ver van school en te ver van andere mensen van mijn school waardoor ik altijd alleen met de taxi moet, want de bus is vanaf hier bijna onmogelijk.
    Vervolgens ben ik doorgelopen naar het huis van mijn buddy (Andre). Andre woont op 3 hoog in een super mooi, modern appartement in Miraflores bij de zee. Vooral in de zomer (December, Januari) schijnen er hele mooie zonsondergangen te zijn.
    We hebben daar thee gedronken met nog een paar andere internationale studenten uit Noorwegen, Zwitserland en Frankrijk. Het is hier normaal om thee te drinken met pisco (een Peruviaanse sterke drank), maar ik heb het maar eerst bij gewone thee gehouden.
    Read more

  • Day83

    Zwischenstopp Lima - Miraflores

    January 19, 2020 in Peru ⋅ ⛅ 24 °C

    Hatten einen Tag Aufenthalt in Lima zwischen zwei Nachtbusfahrten, den wir bei angenehm warmem Wetter zum Großteil in den Parks von Miraflores direkt an der Küste verbracht haben. Außerdem gab's einen Vorgeschmack auf die abwechslungsreiche, geschmacklich exquisite peruanische Küche im Gourmet Mekka Lima mit den traditionellen Gerichten Rocoto Relleno (gefüllte pikante Paprika) und Ají de Gallina (Hühnerfrikassee in einer pikanten gelben Soße aus Käse, Milch und scharfen Gewürzen - klingt verrückt, aber sehr lecker) - dazu durfte natürlich auch der typische Pisco Sour Cocktail nicht fehlen...Read more

You might also know this place by the following names:

Miraflores, Miraflores District, Miraflores jiska taqa suyu, Distrito de Miraflores, District de Miraflores, Distretto di Miraflores, Miraflores distritu, 米拉弗洛雷斯區