Portugal
Santarém

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

Top 10 Travel Destinations Santarém

Show all

121 travelers at this place

  • Day12

    In den Fußstapfen der Dinos

    August 2, 2019 in Portugal ⋅ ⛅ 25 °C

    Bei Arbeiten in einem Steinbruch wurden Überbleibsel von Dinosauriern 🦕 entdeckt. Diese sind hier vor 175 Millionen Jahren durch einen Sumpf gelaufen und haben ihre Fußspuren hinterlassen.
    Wir konnten auf einem 2 km langen Weg um den Steinbruch viel über die Entstehung erfahren und sind dann direkt neben und auf den Fußpuren entlanggelaufen. 🐾
    Lotta hat es dort auch sehr gut gefallen. Sie hat mit viel Begeisterung die Spuren und auch alle anderen Steine untersucht. 🧐
    Read more

    Heike Mueller

    Friedrich fand die Bilder sehr toll von den Dino Füßen

    8/3/19Reply
     
  • Day30

    Fatima

    October 31, 2019 in Portugal ⋅ ☁️ 18 °C

    Kurzer Besuch von Fatima. Schon erstaunlich was Glaube alles bewirken kann und wie verschwenderisch die Kirche mit dem Geld ihrer Schäfchen umgeht. Manche Schäfchen kriechen im Regen auf den Knien über den Boden.Read more

    Mattis Reisen

    Früher (vor 30 Jahren) sah man die Schäfchen noch weit entfernt auf den Landstraßen nach Fatima kriechen. Heute sind es nur noch die letzten Meter.

    11/1/19Reply
     
  • Day17

    Fátima

    September 13, 2020 in Portugal ⋅ ☁️ 26 °C

    Fátima wäre wahrscheinlich noch ein unbekannter Ort, wenn sich hier nicht im Jahr 1917 eines der mysteriösesten Ereignisse der Kirchengeschichte ereignet hätte. Es wird berichtet, dass am 13. Mai 1917 die drei Hirtenkinder Lucia dos Santos, Jacinta und Francisco Marto auf einem freien Feld eine Erscheinung einer rätselhaften Frauengestalt gesehen haben, die heute als die Jungfrau von Fátima bekannt ist. Diese habe ihnen befohlen, künftig an jedem 13. des Monats an diesen Ort zurück zu kommen. Es kamen in den Folgemonaten immer mehr Menschen, die sich mit eigenen Augen davon überzeugen wollten, ob die Geschichten der Kinder der Wahrheit entsprechen. So haben dann am 13. Oktober 1917 ca. 70.0000 Menschen in Fátima das Sonnenwunder gesehen. Dabei drehte sich die Sonne wie ein Feuerrad.

    Heute ist Fátima eines der wichtigsten Wallfahrtsorte der Katholiken weltweit. Zufällig war heute sogar der 13. September und es wurde eine große Messe gefeiert. Zu den Messen kommen bis zu 500.000 Gläubige.
    Read more

  • Day40

    Zu Gast auf dem Bio Bauernhof

    November 6, 2020 in Portugal ⋅ 🌧 15 °C

    Wie erwartet wurden wir heute mit Regengeplätscher geweckt. Ein schönes Geräusch, wenn man warm und eingekuschelt im Bett liegt. Weniger schön sind die einfach nicht trocknen wollenden Sachen, nachdem man mit Nalu Gassi war... nun ja, da müssen wir wohl durch.
    Unser heutiges Ziel haben wir bis zur Abfahrt offen gelassen. Soll es nach Spanien, in den Süden Portugals oder wie geplant Richtung Nordportugal gehen?
    Trotz der nicht so tollen Wetteraussichten haben wir uns für den Norden entschieden und haben uns einen kleinen Bio Bauernhof als Zwischenziel ausgesucht. Dieser liegt etwas weiter im Inland, betrieben von einer super netten Familie aus Lissabon. Seit einigen Jahren betreiben Sie nun diesen kleinen Bauernhof in der Nähe der Stadt Tomar und haben ein Stück Land für Wohnmobile hergerichtet. Dort kann man gut und ohne bedenken parken und sich mit Stühlen und Tisch im Freien ausbreiten, außerdem bieten sie warme Duschen, Toiletten und je nach Jahreszeit verschiedene landwirtschaftliche Produkte an. All diese Leistungen bieten sie kostenfrei an, wenn man zufrieden ist, kann man eine kleine Spende da lassen, ist aber nicht dazu gezwungen. Unsere Nachbarn für die kommende Nacht sind Enten, Hühner, Schafe und Kühe. Wir sind also in bester Gesellschaft und werden uns heute Nacht ganz sicher nicht einsam fühlen.
    Read more

  • Day46

    Fatima

    November 15, 2019 in Portugal ⋅ 🌙 5 °C

    Jayne had heard about a torch lit mass for Fatima that is held at 9.30 it the church which we decided to attend, and although not religious it was quite a moving event with probably 1000 or more people there.
    Impressive during the day the church becomes even more so at night.
    Read more

  • Day46

    Fatima

    November 15, 2019 in Portugal ⋅ ⛅ 9 °C

    Woke up to a small hail shower this morning but it had cleared by the time we were ready to pack up. Services done (water, waste etc) off we went towards Fatima, with a planned stop at a motorhome accessories shop. Could do with new wire shelves for the oven. Arrived at 12.30 only to find it closed. Sat nav had a bit of a meltdown on the way, losing satellite reception, sending us down dead ends and finally putting us on a toll road even though we have them banned in the settings. Still all part of the fun. Arrived at the aire just in time for lunch.
    There's free hot showers and a toilet block here, not bad for a free car park in the centre of town. Behind us is the The Sanctuary of Our Lady Fatima, quite and impressive building from a distance, breath taking once inside.
    Read more

  • Day25

    Tomar

    July 9 in Portugal ⋅ ☀️ 30 °C

    Gisteren zijn we aangekomen in Tomar! Op een prachtige gemeente camperplaats met alle voorzieningen! Het is hier overdag rond 37 graden en deze parkachtige camperplaats staat vol bomen, het is dus goed uit te houden. Tomar is een heelmooi plaatsje met kasteel en een mooi oud centrum!Read more

  • Day3

    Santuário de Fátima

    February 23, 2019 in Portugal ⋅ ☁️ 11 °C

    One of those places if you are a Catholic brings out some very deep emotions. Even if you are not a Catholic it is a peaceful and impressive area. Busy with pilgrims from all over the world but so big you don't feel crowded. Free parking everywhere and a short drive from a national park which has some lovely views too.Read more

  • Day69

    Fátima

    July 16, 2018 in Portugal ⋅ ⛅ 21 °C

    Heute geht es für uns weiter nach Fátima, einen großen Wahlfahrtsort. 1917 soll hier drei Hirtenkindern die Mutter Gottes erschienen sein. Am besten hat uns die "Basilika zur heiligsten Dreifaltigkeit" gefallen. Die Stühle sehen ein wenig aus wie in einem großen Versammlungsraum.
    An einer Feuerstelle konnte man Kerzen anzünden. Außerdem kann man sich Körperteile aus Wachs, wie zum Beispiel einen Fuß oder Herz kaufen, und diese im Feuer schmelzen lassen. Ein Fuß kann man schmelzen, wenn man Probleme mit dem Fuß hat oder zum Beispiel ein Herz bei Herzkrankheiten. Außerdem gibt es noch die Erscheinungskapelle und eine weitere Basilika.
    Interessant hier Pilgerer aus der ganzen Welt zu sehen.
    Read more

  • Day11

    Tomar viaduct

    June 11 in Portugal ⋅ ⛅ 30 °C

    Amazing viaduct built in 1500 to bring water to the convent in Tamor. No one there you can walk alone the top of the viaduct if you want. I did see 1 girl doing that, must have a head for heights no it's no bugs, fall and you're dead.Read more

    Amazing viaduct....brilliant [David]

    6/12/21Reply
     

You might also know this place by the following names:

Distrito de Santarém, Distrito de Santarem, Santarém