Romania
Comuna Fundata

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

2 travelers at this place:

  • Day141

    Transfăgărăşan - Schloss Dracula

    September 16, 2019 in Romania ⋅ ☀️ 18 °C

    Reisekilometer 16.237 km
    Tageskilometer 195 km

    Wir hatten nachts keinen Besuch von Bären. Die Transfăgărăşan soll unter Kennern eine der schönsten Passstraßen der Welt sein.
    Auf über 100 Kilometern windet sich die Gebirgsstraße durch das Fagaras-Gebirge in den Transsilvanischen Alpen und verbindet die rumänischen Regionen der Walachei und Siebenbürgen miteinander.
    Die Straße besteht aus einem Labyrinth aus engen Haarnadelkurven, Viadukten und Serpentinen und erreicht auf einer Höhe von 2.042 Metern über dem Meeresspiegel den Eingang zu einem düsteren Straßentunnel mit fast einem Kilometer Länge.
    Transfăgărășan wurde zwischen den Jahren 1970-1974 auf Initiative des Präsidenten Nicolae Ceaușescu errichtet.
    Eine Fahrt auf der asphaltierten Strecke mit dem Wohnmobil ist ein unvergleichliches Abenteuer in der spektakulären Bergwelt der Karpaten.
    Besonders anspruchsvoll ist sie jedoch nicht, was der Schönheit ja nur zuträglich ist, sonst kann der Fahrer ja die Ausblicke kaum genießen.
    Die Straße am Montag zu fahren war mit Sicherheit eine gute Entscheidung. Einen Bären haben wir heute allerdings nicht nochmal gesehen.
    Aber heute stand ja auch nicht Bär, sondern Dracula auf dem Programm.
    Sein Schloss in Barn haben wir gesehen, aber Dracula noch nicht, war ja auch tagsüber, vielleicht kommt er uns heute Nacht besuchen. Wir stehen nicht weit vom Schloss, da kann der Vampir schon mal vorbeifliegen.
    Auch hier in den Bergen von Siebenbürgen, zurück in die Walachei ist, es landschaftlich wieder reizvoll, aber ziemlich bebaut. Erinnert etwas an Österreich oder der Schweiz.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Comuna Fundata

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now