South Africa
Mossel Bay

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

62 travelers at this place:

  • Day25

    Mossel Bay & Wilderness

    May 1, 2019 in South Africa ⋅ ⛅ 20 °C

    Am Anfang unserer (Baz) Bus Reise durch Südafrika waren die ersten beiden Stopps auf der Garden Route Mossel Bay und Wilderness, wo wir jeweils zwei Nächte waren.
    Mossel Bay ist ein größeres Städtchen, das ein bisschen an einen Englischen Küstenort erinnert und der Hafen dort ist auch noch in Betrieb. In Mossel Bay haben wir eine Küstenwanderung gemacht und die Stadt erkundet.
    Wilderness ist ein kleiner Ort an einem sehr schönen Strand. Hier sind wir die ehemalige Eisenbahnstrecke und am Strand entlang spaziert und haben sonst eher entspannt, gelesen und sogar Delfine von weitem sehen können.
    Read more

  • Day96

    Mossel bay, Franchhoek, Hermanus

    June 14, 2019 in South Africa ⋅ ☀️ 17 °C

    Sodala. Vorgestern ging’s los durch die Weinberge von Franchhoek nach Hermanus dem Waalort. Dort besuchte ich den Country Markt, spazierte am Strand entlang und fuhr heute weiter nach Mosselbay wo ich mich im Moment befinde... passiert nicht viel außer schöne Landschaften und Autofahren.

  • Day78

    12.-13.04.2019 - Mossel Bay

    April 13, 2019 in South Africa ⋅ ⛅ 22 °C

    Unser erster Stop auf der Garden Route war Mossel Bay. Wir sind dort am frühen Nachmittag angekommen, haben erstmal in Ruhe eingecheckt und waren dann später in einem sehr süßen Café und sind anschließend an der Küste entlang zu einem Leuchturm gelaufen.
    Am nächsten Morgen ging es dann zum ersten Highlight, dem Sandboarden. Mit einem richtigen Snowboard sind wir eine kleine Düne einfach gerade runtergefahren, da Kurvenfahren wohl sehr schwer ist. Anschließend sind wir noch mit einem kleinen Funboard auf das man sich drauflegt die 100m-hohe "Dragon Dune" runter gefahren. Das war richtig lustig, nur der Weg wieder hoch war echt sehr anstrengend.

    Jetzt gerade sitzen wir wieder im Bus zum nächsten Stop: Wilderness
    Read more

  • Day14

    GRT - Day 5 to Mossel Bay

    November 1, 2019 in South Africa ⋅ ☁️ 18 °C

    Heute morgen hatten wir ein wunderschönes Frühstück bei strahlend blauem Himmel im „großen Farmhaus“. Mit Blick auf die schönen Zitronenfelder und bei der tollen Einrichtung fühlten wir uns wie in der Zeit zurückversetzt...
    Danach ging es los: ein letztes Mal Safari! Wir fuhren mit unserem Tourbus 2 1/2 Stunden durch den Addo Elephant Park und hatten auch hier wieder Glück, eine ganze Elefantenherde an einer Wasserstelle anzutreffen. Außerdem sahen wir viele Zebras, Kudus, Warzenschweine und zum Schluss sogar nochmal einen Büffel! Nachdem wir einmal längs durch den Park gefahren waren hieß es erst mal Abschied nehmen von Sam & Sarah, die noch ein paar Tage mehr im Addo verbringen werden. Wir machten uns also zu elft auf die lange Fahrt nach Mossel Bay! Hier kamen wir gegen halb acht an und gingen alle zusammen Abendessen - Sushi 😍Read more

  • Day11

    Von Addo nach Mossel Bay

    August 2, 2019 in South Africa ⋅ ⛅ 15 °C

    Heute ging‘s zurück an der Küste, die Garden Route entlang bis nach Mossel Bay. Für die 424 km brauchten wir gute fünf Stunden.

    Unser Gästehaus liegt erhöht am Hang mit einem tollen Blick auf die Bucht. Den haben wir als erstes im Sonnenschein auf dem Balkon genossen.

    Danach zu Fuß an den Hafen, wo wir dem Tipp unserer Gastgeberin folgten und im „Kaai 4 Braai“ essen gingen. Total urig unter freiem Himmel, am Lagerfeuer und am Wasser. Lecker und günstig.

    Sind sehr gespannt, was Mossel Bay uns die nächsten zwei Tage zu bieten hat. Der Ort hat einen ganz eigenen Charme - nicht mit den bisherigen zu verwechseln.
    Read more

  • Day12

    Mossel Bay

    August 3, 2019 in South Africa ⋅ ⛅ 17 °C

    Direkt hinter unserem Guesthouse liegt das Stadion von Mossel Bay. Hier war heute richtig was los. Kurz haben wir beim Rugby zugeguckt, bevor wir auf den St. Blaize Trail gegangen sind - einen atemberaubenden, aber leicht begehbaren Küsten-Wanderweg oberhalb des Indischen Ozeans.

    Dabei wurden wir neugierig beäugt von Klippschliefern, den Meerschweinchen-großen Verwandten der Elefanten.

    Am Leuchtturm St. Blaize kamen wir wieder in den Ort und setzten uns mit Amarula-Eis auf eine Bank, um den Wellenreitern zuzuschauen.

    Dann machten wir es uns „zuhause“ im Bar-T-Nique zum Lesen auf dem Balkon gemütlich, bevor Emma und Dietmar beschlossen, vor Sonnenuntergang doch noch schnell in den Ozean zu hüpfen...

    Heute Abend geht’s ins „Kingfisher“ am „Point“. Und dann werden wir voller Vorfreude auf unser morgiges Abenteuer ins Bett gehen...
    Read more

  • Day11

    Mossel Bay, África do Sul

    January 5, 2019 in South Africa ⋅ ☁️ 20 °C

    Despedimo-nos da vista maravilhosa e do nosso amigo Pé descalço, para seguir caminho.

    Era suposto ficarmos a dormir em Mossel Bay, mas depois de várias pessoas sugerirem que devíamos ir a Stillbay, decidimos que apenas íamos fazer uma visita. Esta baía deu nos as boas vindas com não sei quantos golfinhos a saltarem de um lado para o outro. São muito mais pequenos e mais escuros do que temos em Portugal.

    Foi também aqui que vimos os primeiros surfistas e uma onda surfavel. Infelizmente não há sítios para alugar pranchas e o fundo de rocha não inspira muita confiança. Mas este sítio é brutal.

    Pela estrada fora, muitos pretos pedem boleia, aliás pedem boleia com dinheiro na mão, ou seja, pagam a boleia. Fico triste por não dar boleia a ninguém com receio que aconteça algo. Mas na verdade isso deve acentuar ainda mais o racismo.
    Read more

  • Day11

    Entspannte Fahrt nach Swellendam

    September 9, 2019 in South Africa ⋅ ☀️ 18 °C

    Heute ging es dann schon weiter entlang der Garden Route. Eins können wir beide jetzt definitiv schon sagen, die Panoramaroute hat uns von der Landschaft und Vielfalt her bei weitem sehr viel besser gefallen. Hier bei der Garden Route ist es bisher sehr eintönig und nicht ganz so spektakulär. Meist sieht man nur Felder wie bei uns in Deutschland am Wegesrand, aber wir geben ihr mal noch eine Chance, denn die Stopps haben es durchaus in sich. So machten wir von Knysa auf dem Weg nach Swellendam Stopps am Doplhin Point (leider ohne Erfolg) und in Mossel Bay. Mossel Bay ist eine kleine sehr niedliche Hafenstadt mit unendlich vielen Tauben, die hier wahrscheinlich das beste Leben überhaupt haben. Den ganzen Tag hin und her fliegen und von den Touris gefüttert werden. Besser geht es ja kaum. Ein fantastisches Meer mit einer traumhaften Kulisse aus Steinen und Kliffs erwartete uns hier. Einen kleinen Leuchtturm hätte man auch noch erkunden können, aber wir wollten lieber gemütlich ein leckeres Eis am Meer genießen. Gerade war hier auch wieder eine Mini Tour de France, wodurch wir ein wenig schleppend voran kamen, aber es war mal wieder ein lustiges Spektakel. Während in Deutschland ganze Stadtteile abgesperrt werden, werden hier einfach ein paar Leute mit Fahnen an die Seite gestellt, die sobald ein Fahrrad kommt, die Straße absperrt. Man spart halt wo man kann. Funktionieren tut es hier auf jeden Fall. Danach ging es für uns weiter nach Swellendam. Hier genossen wir einfach noch gemütlich ein leckeres Abendessen und legten uns dann noch entspannt an dem Pool in unserer Unterkunft. Zum Abschluss noch einen Film geschaut und dann ab schlafen, denn am nächsten Tag wartete ja wortwörtlich hoffentlich etwas ganz großes auf uns!Read more

  • Day9

    Mossel Bay

    February 11 in South Africa ⋅ ☀️ 23 °C

    Unser letzter Zwischenstopp vor der ersten richtigen Safari, in die kleine Stadt Mossel Bay. Naturschwimmbecken zwischen Felsen, Zipline, Strand, Meer, was will man mee(h)r :P
    Der erste Sonnenbrand ist auch schon da :P
    Auf der Fahrt hier her haben wir tatsächlich 4 Elefanten, eine Gruppe Zebras und eine Gruppe Antilopen gesehen! Das war toll! Während der Fahrt auf der Autobahn. 🤩
    Konnten daher leider nicht für ein Foto halten.
    Natürlich waren auch wieder Rehe, Strauße, Kühe, Schafe und heute noch 3 Esel dabei 😋

    Und so ein tolles Apartment und Mega günstig! 😳
    Read more

  • Day7

    Mossel Bay

    December 4, 2016 in South Africa ⋅ ☁️ 18 °C

    Nach zwei eher anstrengenden Tagen haben wir uns heute einen Entspannungstag gegönnt😊
    Nachdem wir bereits mittags in unserem Hostel (ein umgebauter Zug direkt am Strand und mit Meerblick) in Mossel Bay angekommen sind, sind wir direkt an Strand und ins Meer gegangen:) und mehr haben wir dann heute auch nicht mehr gemacht 😂Read more

You might also know this place by the following names:

Mossel Bay, Мосъл Бей, MZY, Teluk Mossel, Моссел-Бей, 莫塞爾貝

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now