Spain
Adeje

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

107 travelers at this place

  • Day34

    Auf der Suche nach Walen!

    February 9 in Spain ⋅ ⛅ 19 °C

    An Bord eines Katamarans konnten wir uns heute den Wind um die Nasen wehen lassen und dabei die sanften Riesen vor der Küste Teneriffas beobachten.
    Beim anschließenden Badestop musste ich jedoch den Vorspringer machen. Na gut, bei dem harten Job nehm ich das doch gerne auf mich. 😄Read more

    Velda Nerb

    Ich hoffe Du gehörst nicht zu denen, die in Quarantäne müssen.. geniesse die Reise

    2/9/21Reply
    Dany Michael

    Nein, glücklicherweise nicht. Ich darf weiterhin die Ausflüge begleiten. 🙂

    2/9/21Reply
    Patrick Stuwe

    Ja, Du hast zum Glück die richtige Entscheidung getroffen😁 Von mir purer Neid😘Genau genieße es in vollen zügen. Total cool mit Delphinen zu schwimmen. Ja bescheidenes Gefährt🤣

    2/10/21Reply
     
  • Day5

    Ausflug an die Costa Adeje

    January 14 in Spain ⋅ ⛅ 18 °C

    Obwohl der Wetterbericht uns schon seit Tagen schönes Wetter verspricht war es heute morgen wieder wolkenverhangen und kühl und so entschieden wir uns an die Südküste zu fahren. An der Costa Adeje machten wir einen Spaziergang über die kilometerlange Strandpromenade.

    Das Wetter war zwar deutlich besser als im Norden der Insel, aber die Gegend im Süden gefällt uns einfach nicht. So weit das Auge reicht, ist der Küstenabschnitt mit Hotels und Ferienanlagen zugebaut. An der Promenade gibt es nur wenige schöne Abschnitte. Meistens reihen sich hässliche Bars und sonstige Strandbuden an andere.

    Außerdem ist die Atmosphäre dort zurzeit bedrückend, bestimmt die Hälfte aller Läden haben mangels Nachfrage geschlossen. Es gibt nur wenige Touristen und man wird ständig angesprochen um etwas zu kaufen oder einzukehren.

    Mit unserer Restaurant Wahl hatten wir dann aber richtig Glück. Im "La Torre del Mirador" saßen wir mit Blick auf einen schönen Küstenabschnitt und kamen in den Genuss eines köstlichen Mittagessens.
    Read more

  • Day3

    Ein Spaziergang...

    August 3, 2020 in Spain ⋅ ☀️ 27 °C

    ...der es in sich hatte...! Letztendlich sind wir knappe fünf Stunden unterwegs und nehmen natürlich dabei auch die volle Mittagshitze mit!
    Dazu geht es hier noch ständig rauf und runter wenn man die Buchten nicht großräumig umlaufen will und dann wird man auch noch von so blöden Baustellen zum umkehren gezwungen... !
    Zwischendrin gibts nen Drink und ein Eis zur Belohnung und die Autovermietung unserer Wahl haben wir auch gefunden, Mittwoch oder Donnerstag geht’s los mit dem „restliche Insel erkunden“.

    Ansonsten muss man sagen, dass man sich hier teilweise wie in einem Endzeit-Film nach einem Nuklearkrieg (oder halt Corona) vorkommt. Es ist alles leer, die meisten Hotels, Bars und Geschäfte haben geschlossen, sind verrammelt und verriegelt, teilweise mit Sperrholzplatten zugenagelt.
    Wir sind wieder extremst dankbar, dass unsere Jobs quasi krisensicher sind!

    Direkt neben unserem Hotel war eine Freifläche, wo ganz viele Wohnmobile und andere Camper standen, wir waren schon echt neidisch, dass die da so einen schönen Platz zum Freistehen hatten, aber heute sind sie ALLE weg, da scheint die Kommune oder Polizei wohl mal aufgeräumt zu haben🤔
    Read more

    Hase und Ritter on tour

    Das mit dem Mietwagen ist eine gute Idee - die Canadas sind ein Traum...

    8/4/20Reply
    Heike Siermann

    Stimmt! 👍

    8/4/20Reply
     
  • Day5

    Faaaauulenzertag!

    August 5, 2020 in Spain ⋅ ☀️ 25 °C

    Chill chill, nix tun....gaaarnix...
    ist ja fast wie Wochenende! 👍

    Hm, obwohl man überall von Spanien als Corona-Hotspot liest und auch hier auf Teneriffa wohl die Zahlen steigen hat man hier im Hotel die Beschränkungen (sicherlich offiziell) gelockert. Am Buffet kann sich jetzt wieder jeder selbst bedienen, was natürlich eigentlich angenehm ist und die Wartezeit verkürzt, aber macht das Sinn?
    Immerhin steht ein Kellner am Eingang zum Buffet, der jeden Gast auf die Desinfektion hinweist.
    Read more

    Hase und Ritter on tour

    Die Sinnhaftigkeit der einen oder anderen Maßnahme (oder auch Nicht-Maßnahme) erschließt sich nicht immer...

    8/9/20Reply
     
  • Day4

    Küstenwanderung mit Badestop!

    August 4, 2020 in Spain ⋅ ☀️ 25 °C

    Tour Nr. 35 aus dem Rother Wanderführer, ich find diese kleinen roten Büchlein irgendwie klasse!

    Es ist eine nette Wanderung, insgesamt circa 15 km an kleinen Buchten und Stränden vorbei, an denen sich so einige Hippies oder Aussteiger häuslich niedergelassen haben.
    Heute kam es dann auch zu unseren ersten Atlantikkontakt in diesem Urlaub, sehr erfrischend!
    Wir waren passend zur Flut am Strand, haben uns dort aber auf Felsen gesetzt und konnten so sehr kurzweilig dem bunten Treiben der Leute zuschauen wenn sie wieder ihre Handtücher vor den Wellen retten.

    Zurück im Hotel gab es dann einen Snack in Form eines ensalada mixta, oh, das schmeckt hier aber 24 mal besser als zu Hause!
    Read more

  • Day2

    Wir relaxen...

    August 2, 2020 in Spain ⋅ ☀️ 26 °C

    ...am Pool, Top-Wetter, das Hotel ist „angenehm gefüllt“, also nicht ausgestorben in der Corona-Zeit, aber man tritt sich auch nicht auf die Füße.

    Die Essenszeiten muss man buchen, also quasi einen Tisch im Restaurant reservieren, kein Problem.
    Die bekannte „Liegenproblematik“ an Pool gibt es nicht, alles entspannt, egal, wann man kommt, es ist immer was frei.
    Read more

  • Day9

    Wooochenende...

    August 9, 2020 in Spain ⋅ ☀️ 26 °C

    Wer kennt denn das YouTube Video von dem Löwen...😆... Bier... Biier... Biihiieer... Wochenende...... und so weiter... herrlich!
    Das haben wir heute gelebt, ist ja auch Sonntag!!! Wooocheneeende! 😂
    Gibt auch nur ein Foto... und nen Rest von gestern den mir Monsieur hat zukommen lassen👍😉
    Read more

  • Day14

    Genießen...

    August 14, 2020 in Spain ⋅ ☀️ 24 °C

    Auch uns erreichen ja die Meldungen aus Deutschland... über 30 grad... Gewitter...heftigste Unwetter...!
    Da sind wir froh, dass wir hier noch zwei Tage ausruhen können bei ca. 27 Grad unter einer Palme mit einem Lüftchen vom Atlantik!!
    Auch die Nachricht, dass Spanien zum Risikogebiet bezüglich Corona erklärt wird kann uns nicht schocken, es gibt eine Ausnahme: die kanarischen Inseln! 😃😃
    Alles richtig gemacht!! 👍😂
    Read more

  • Day50

    Playa lass Americas 2

    February 20 in Spain ⋅ ⛅ 19 °C

    Da ich dringend Büro machen muss bleibe ich noch einen Tag hier und schreibe Verträge in Sachen Wohnmobilvermietung und Segelreisen und kümmere mich um meine Homepage. Mit der Vermietung ist Ende des Jahres definitiv Schluss. Für die viele Arbeit hab ich meine Erwerbstätigkeit nicht aufgegeben! Noch schnell ein Läufchen, dann verkrieche ich mich in Inge und koche mir Nudeln während der starke Wind mein Zuhause ordentlich durchschüttelt.Read more

  • Day49

    Playa las Americas

    February 19 in Spain ⋅ ⛅ 20 °C

    Auf dem Weg zum Brot holen komme ich am einem Schönheitssalon vorbei, der neben verlängerten Fingernägeln auch Haareschneiden anbietet. Leider stelle ich wieder fest, dass mir die beim Friseur benötigten Vokabeln überwiegend fehlen. Außer el pelo, corto und largo fällt mir quasi nichts ein. Zudem muss ich beim Friseur die Hörgeräte raus nehmen, damit die gute Frau nicht dass Kabel durchschneidet. Das macht die Kommunikation sich nicht einfacher! In Anbetracht dieser Widrigkeiten finde ich das Ergebnis dann aber gar nicht so schlecht. Da ich schon mal dabei bin, meine To-Do-Liste abzuarbeiten, suche ich mir auch einen Waschsalon und wasche zwei Maschinen buntes. Anschließend verlagere ich etwas weiter in den Westen und parke nun zwischen den Surfern.
    Nach einem entspannten Läufchen an der Promenade setze ich mich in ein Restaurant in der ersten Reihe, das neben einer deutschen Speisekarte seine Gerichte zusätzlich auf Fotos präsentiert. Das Essen ist dann noch schlechter als befürchtet und vom Sonnenuntergang ist auch nichts zu sehen, da die Luft wegen Calima vom Saharasand geschwängert ist.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Adeje