Sweden
Umeå stad socken

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
Travelers at this place
    • Day 2

      Eerste eland

      June 20 in Sweden ⋅ ⛅ 15 °C

      We zijn in Umea aangekomen. De reis gaat geheel volgens plan en super relaxed. Je verliest door de dag een klein uur met, tanken, omleiding, wc-stop e.d., maar in principe rijden we continu door.
      We hadden goed geslapen Jonkoping en ontbeten vroeg (vis bij ontbijt??? En heel veel tubes kalle...
      Onderweg bijzonder veel meren, eilandjes, rode houten huizen en... onze eerste eland gespot. Opvallend hoe veel huizen onbewoond, vervallen zijn of lijken. En dan ineens is er een loppis langs de route in een verlaten schuur. Vreemd land.
      Het us gezellig om met Simon weg te zijn, zonder hem had ik dit niet kunnen doen. En je luistert weer eens naar Udo Jurgens, Andre Hazes, het polka trio en gelukkig ook Rammstein. We hebben ook weer enkele hele albums geluisterd. Van wie? Raad maar! De albumtitels:

      Dolce vita
      A night at the opera
      Kibbelingsound
      Stormvogels
      True blue
      Naar huis

      Zo. Mijn ogen vallen al bijna dicht, want reizen is toch best vermoeiend. Eerst de sauna hier uitproberen en de wedstrijd italie-spanje kijken. Echt een land naar mijn hart: bij aankomst stond een saladebar en stoofvlees klaar, na het eten een heerlijke sauna (met simon op wacht, al voetbalkijkend). Heerlijk! Benieuwd naar morgen: laatste dag Zweden, we hebben geboekt in Kiruna, Lapland.
      Read more

    • Day 54

      Stora Tuvan Naturreservat

      August 16, 2023 in Sweden ⋅ ☀️ 19 °C

      In der Nähe der Stadt an einem Fluss fanden wir ein schönes Plätzchen für die Nacht.
      Heute gabs für mich Schwammerlbrühe mit Kartoffelpüre und Marco, der sowas überhaupt nicht liebt, kochte sich Thunfischnudeln.... Zeitgleich...... im Van. Das war eine logistische Herausforderung, aber wir bestanden sie und konnten dann sogar miteinander essen, da die Gerichte zeitgleich fertig waren.
      Draussen hörten wir immer wieder drei Angler jubeln, wenn sie jeweils nen Fisch an der Angel hatten. Satt und zufrieden wurde uns bewusst, dass sich die drei Herren ihr Essen nach dem Fang erst noch zubereiten mussten. 😉🐟
      Read more

    • Day 239

      Degernäs…auf dem Land…🐴

      December 13, 2023 in Sweden ⋅ ☁️ -9 °C

      Mittwoch, 9 Uhr, -9 Grad,
      Immer noch bewölkt und leichter Schneefall
      Sonnenaufgang; 9.18
      Sonnenuntergang; 13.46

      Wo sind wir hier gelandet?
      Auf dem Stellplatz des grossen Wohnmobilhändlers „ Fritids Metropolen AB“.
      Also…irgendwie mitten in der topfebenen „Pampas“, andererseits ist die Stadt Umea in nur 5 Kilometer erreichbar.

      Der Name Degernäs bedeutet „grosse Nase“, warum auch immer…
      Laut Grundbuch von 1543 lebten in Degernäs acht steuerzahlende Bauern.
      Bei einer Volkszählung von 1890 wohnten da bereits 229 Menschen, von denen die meisten in der Landwirtschaft beschäftigt waren.
      Momentan ist Degernäs die Heimat von rund 180 „Nasen“, Bevölkerung demzufolge abnehmend!

      In Degernäs, das zusammen mit Röbäcksslätten das größte Agrarland im oberen Norrland ist, dominiert, sehr sichtbar, noch immer die Landwirtschaft.

      Die Degernäs-Wiesen sollen besonders reich an Feuchtgebieten sein weil sie direkt an die Ostsee grenzen.
      Zudem verfügt das Umeå-Delta über zahlreiche Naturschutzgebiete,
      was dann nicht verwundert, dass hier Ornithologen in verschiedene
      Vogelschutzgebieten mit Feldstecher und Fernrohr auf „Vogeljagd“ gehen.

      Degernäs ist in den Sommermonaten sicherlich ein tolles Fahrradland mit einem Badesee.
      Man kann also auch an einem vermeintlich „Langweiligen Ort“ einiges entdecken und erleben oder halt einfach mal die Seele baumeln lassen.

      Wir stapfen durch den winterlichen, momentan etwas verschlafenen Ort…😉
      Read more

    • Day 238

      Degernäs

      December 12, 2023 in Sweden ⋅ ☁️ -4 °C

      Gezwungener masse fahren wir halt weiter wenn der Stellplatz nicht geräumt ist schade für den
      Schönen Ort in Härnösand den man könnte sich dort schon ein paar Tage aufhalten nun sind wir halt in Degernäs auch gut
      212 km
      3.18 Stunden
      Read more

    • Day 19

      Muonio - Umeå

      December 14, 2022 in Sweden ⋅ ⛅ -17 °C

      Heute heisst es für uns nur fahren.
      Unser Ziel ist Stockholm wo wir 3 verschiedene Museen besichtigen.

      Auf dem Weg nach Umeå haben wir wunderschöne und kalte Landschaften gesehen. Sogar Rentiere die über die Strasse lauften. Doch mein Kollege hatte nicht soviel geduld die Tiere zu beobachten wie Ich, darum hatte er auch keine geduld zu warten, bis es entlich weg war.

      Die Rentiere sind sehr mutig, denn Sie grasen direkt an der Schnellstrasse wo man mit 80 durch fahrt.

      Zwischendurch bekammen wir Hunger und sind in eine Truckerbeiz, wo uns der erste schon bediente mit einem Krönchen auf dem Kopf. Da kam uns beiden das Lachen.

      Am Abend in Umeå angekommen, sind wir noch in ein Einkauftzentrum, dass mit ca. 60 Einkaufsgeschäften gefüllt war.

      Später suchten wir uns noch ein Schlafplatz, doch es wurde immer schwerer etwas zufinden. Durch den Schnee sind viele schöne plätze nicht erreichbar. So muss der Emtsorgungsplatz reichen. Zumglück stinkt es nicht😉.

      Morgen gehts nach Stockholm.
      Mamma Mia! Here i go again.....💃
      Read more

    • Day 19

      Alles ist gut🫶🏼

      August 28, 2023 in Sweden ⋅ ☁️ 16 °C

      Ich bin so froh - alles ist gut !
      Unsere Nacht war ruhig - also außer das die Krankenschwestern stündlich nach Linea geguckt haben.
      Ich bin völlig begeistert von dem Krankenhaus. Alle waren freundlich und entspannt! Sowas kenne ich aus Deutschland nicht. Teilweise hat man das Personal auch mal Kaffee trinken gesehen oder sich unterhalten. Es herrschte ein angenehmes Klima und alle waren freundlich und hatten ein Lächeln im Gesicht! Wir haben uns dort sehr gut aufgehoben gefühlt.
      Es gab zum Frühstück ein kleines Buffet - jederzeit steht einem dort essen und trinken zur Verfügung. Im Essensbereich gibt es ein Kinder spiel-Paradies. Wir hatten ein Einzelzimmer mit TV ausgestattet. Im Aufenthaltsraum zudem gab es noch ein Aquarium 10000 DVD‘s, Bücher und sogar Spielekonsolen.
      Gegen 11 Uhr wurden wir von den Ärzten entlassen. Jens sollte gegen 13 Uhr vor Ort sein.
      Die Schwester hat und dann ein Taxi gerufen (kam sogar mit uns runter und hat uns nett verabschiedet) und linea und ich sind in ein Einkaufs-Zentrum gefahren.
      Dort haben wir uns die Zeit vertrieben bis Jens angekommen ist.
      Endlich wieder vereint haben wir uns einen Stellplatz für heute Nacht gesucht, endlich gemeinsam gegrillt und einen schönen Nachmittag gehabt. Ich war dann noch eine kleine Runde mit den Hunden los.
      Nachdem die Kinder ins Bett gefallen sind haben wir endlich mal Zeit gefunden um zusammen Phase 10 zu spielen. Jens hat haushoch gewonnen…😢
      Dazu gab es Chips, Nüsse und Wein. Nach dem gestrigen Schock war das wirklich nötig und tat gut🫶🏼💪🏼❤️
      Morgen geht es dann weiter mit unserer kleinen Reise 🫶🏼☀️
      Read more

    • Day 4

      Söderhamn nach Umeå/Holmsund

      September 26, 2023 in Sweden ⋅ ☀️ 18 °C

      Mit vollem Auto und vollem Magen ging es weiter nach Norden.
      Ein Ladestop war eingeplant. Dieser war für 28min in Docksta.

      Wie die Tage zuvor auch: links Wald, rechts Wald und mittendrin die Autobahn, die manchmal mehr und manchmal weniger ihren Namen verdient. Tempomat auf 100 oder 110 km/h und rollen lassen.

      Schön ist, wie sich die Bäume herbstlich färben. Ab und an kommt man noch an einem See vorbei. Das ist wirklich klasse. Leider sind die Parkplätze immer so gebaut, dass man von dem See nichts sieht. Da besteht Optimierungspotential.

      Angekommen in Umeå habe ich mir einen Parkplatz mit Ladesäule gesucht und mir ein wenig die Stadt angeschaut und etwas gegessen.

      Da meine Unterkunft diesmal keine gute Ladesäule in der Nähe hatte, habe ich noch am Schnelllader in Omeå fast voll geladen damit es morgen direkt weiter gehen kann. Heute waren es knapp 400km, morgen sind es etwas weniger.
      Read more

    • Day 20

      Umeå - U-meö

      July 16 in Sweden ⋅ ☀️ 20 °C

      Nach dem Nationalpark einen kurzen Stop in Umeå gemacht. Tolle Stadt, sehr lebhaft. Nach dem letzten grossen Brand haben sie 2300 Birken gepflanzt da sie zu einem Großteil Wasser einspeichern. Das macht die Stadt super grün. Zugang zum Wasser hat's ebenfalls, also super Bedingung für schöne Zeiten. Bekannt auch noch für ihr kulturelles Angebot. War sie doch 2014 europäische Kulturhauptstadt.

      Danach ging es weiter an einen See wo wir das Glück hatten alleine zu campen. Schwimmen gewesen, feuerchen gemacht und Seele baumeln lassen.
      Read more

    • Day 23

      Umeå - der Weg ist das Ziel

      August 22, 2023 in Sweden ⋅ ☁️ 15 °C

      Heute sind wir schon um 9.30 Uhr in Stockholm nach Umeå aufgebrochen. Wir wussten,dass das eine lange Fahrt wird. Nachdem wir jetzt schon viele schwedische Städte gesehen haben, wollten wir ein bisserl Strecke machen - zumal das Wetter im Moment am Nordkap nahezu perfekt ist. Deswegen also 650 km und 8 Stunden reine Fahrzeit.🙈
      Der Weg war allerdings spektakulär. Immer am Bottnischen Meerbusen entlang.
      Ein Tipp für Nachahmer: Ihr solltet auf dieser Strecke immer bei Mac Donalds aufs Klo gehen. Definitiv die sauberste Variante…😜
      Übrigens für Dich, Silke, habe ich extra ein Foto eines Chokladboller angefügt.
      Lustig ist, dass meine Mama uns als Kindern immer Schokoladenkugeln aus Haferflocken gemacht hat. Nach einem Rezept meiner Oma. Schmeckt genauso!!!!Die Schweden haben also meiner Oma diese Kugeln nachgemacht - deswegen ist es eigentlich ein Kowatschboller!😜😂
      Woran erkennt man, dass man langsam aus der Zivilisation rausfährt? Elche können Deinen Weg kreuzen…..Ab Sundsvåll mehrten sich diese Schilder am Wegesrand.
      Ich habe aber keinen Elch gesehen - noch nicht….😎
      Morgen fahren wir nach Finnland….
      Read more

    • Day 4

      Euhm ... Umeå?

      July 15 in Sweden ⋅ ☁️ 19 °C

      We hebben een uurtje rondgekuierd in dowtown Umeå, maar vinden het een beetje saai. Ook leuke foto's maken lukt niet ... we zijn overigens wel heel blij dat het gewoon droog is!!
      Morgenvroeg gaan we om 8 uur met de ferry over naar Vaasa in Finland. Dus straks op tijd onder de wol 💤💤💤Read more

    You might also know this place by the following names:

    Umeå stad socken, Umea stad socken

    Join us:

    FindPenguins for iOSFindPenguins for Android