United Kingdom
Bearreraig Bay

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
Travelers at this place
    • Day 11

      Ein alter Mann, der begeistert

      August 4, 2023 in Scotland ⋅ ☁️ 14 °C

      Nach einer sehr ruhigen Nacht inmitten der Natur und daher mit totaler Dunkelheit ging es heute weiter mit einer Roadtour um die Nordküste.

      Was soll ich sagen. Atemberaubend und unglaublich schön.

      Am Kiltrock haben sich die Wale und Delphine vor uns zwar versteckt, der Anblick der Steilküste war dafür der Hammer!

      Unser Ziel heute: der „Old Man of Storr“ - eine (ich meine) 45 m hohe Felsnadel umgeben von weiteren Felsen. Mich hat dieser alte „Mann“ in seinen Bann gezogen!

      Wir hatten traumhaftes Sonnen-Wetter mit leichtem Wind. Geradezu perfekt für eine Wanderung.

      Für mich war diese Wanderung definitiv ein Highlight. Leider musste Christel nach ca 1/4 der Strecke zurückgehen, da sich ihre Sohlen von ihren Wanderschuhen lösten. So machte ich die Wanderung dann größtenteils allein.

      Wobei: Allein war ich nicht wirklich. Es waren relativ viele Wanderer unterwegs. Zumindest auf dem Hinweg. Zurück hab ich nach einer Empfehlung noch einen etwas anderen Weg genommen, der traumhaft schön war und den sehr viel weniger Menschen gehen.

      Auf dem Hauptweg hatten einige Menschen jeweils ein Teil vom Auto dabei, so wie der Mann im Schottenrock auf dem Bild.

      Es handelt sich dabei um eine Schottland Autorallye. Insgesamt 100 Autos nehmen daran teil. Innerhalb von einer Woche wird durch Schottland gereist und jeden Tag gibt es eine Challenge, bei der immer das Auto bzw. Teile davon mit dabei sein muss.

      Heute hieß es, einen Berg zu besteigen. Und alle Insassen müssen etwas vom Auto mit nach oben schleppen. Ganz oben wird dann ein Gruppenfoto von den jeweils zusammengehörenden Autoinsassen gemacht. Manche hatten irgendwelche ausgebauten Kolben, jemand eine Fensterscheibe oder so‘n Kühlerrost bis hin zu einem Plüschtier dabei. Je schwerer das Teil, desto mehr Punkte gibt es.

      Und dabei waren vor allem Holländer, Belgier und ich meine auch Deutsche.

      Als nächstes steht für sie wohl Schwimmen an …

      Und die Gewinner 1-7 bekommen ein gewisses Preisgeld … auf jeden Fall waren sie alle gut drauf, und das Ganze hörte sich lustig an …

      Für unser Nachtlager haben wir Platz auf einem Campingplatz gefunden. Die heiße Dusche lockte.

      Danach verbrachten wir den Abend noch im Pub - sehr nett.

      Nach zwei Rummy Cub Runden freu ich mich nun aufs Schlafen 😴
      Read more

    • Day 14

      Wanderung zum Old Man of Storr

      August 15, 2023 in Scotland ⋅ ☁️ 16 °C

      Heute soll ein regenfreier Tag sein und deshalb haben wir ihn für unsere Wanderung zum Old Man of Storr ausgewählt. Der Aufstieg soll etwa eine Stunde dauern und dabei sollen über 300 Höhenmeter überwunden werden.
      Wir haben wirklich tolles Wetter und damit einen atemberaubenden Blick über die Umgebung.
      Als wir mit dem Auto unterwegs sind, kommen wir an kleinen Häuschen vorbei, wo eine Einheimische in ihrem Garten arbeitet. Und diese trägt einen dieser Imker - bzw. Mückenhüte. Wir sind uns einig, keiner von uns wollte hier leben, wenn es hier noch so schön ist. Die Smidges-Biesterchen machen einen die schöne Umgebung echt madig.
      Heute Abend fahren wir den Neist Viewpoint früher an, um den Sonnenuntergang bewundern zu können. Auf dem Rückweg muss Maya einmal aussteigen, um ein Schaf, welches sich so gar nicht von der Strasse wegbewegen wollte, zu motivieren, dieses doch zu tun.
      Morgen werden wir die Isle of Skye verlassen und wieder Richtung Süden fahren.
      Read more

    • Day 8

      Old man of storr

      May 25 in Scotland ⋅ ⛅ 12 °C

      …oder auf deutsch: die grimmigen Wächter der Berge.

      Majestätisch überblickt er das zerklüftete Gebirge im Norden Skyes. Der Old Man of Storr ist eine wunderschöne, gigantische Felsnadel. Die Landschaft dahinter eine grandiose Kulisse. Er sieht ein bisschen aus wie ein übergroßer Hinkelstein. Doch kein Gallier hat je Hand an den Riesen gelegt. Er ist rein natürlich entstanden. Der Old man of Storr ist dabei nur der Abschluss eines sehenswerten Felsgrats. Denn der Berg „the Storr“, zeigt eine steil aufragende Felsformation, die den Namen „the Sanctuary“ – „die Zuflucht“ – trägt.

      Den Old Man of Storr kann man von der Straße aus in der Ferne sehen. Aber viel spannender ist es, die Wanderung nach oben zu wagen. Denn von dort bietet sich ein grandioser Blick über die Ebene hinter der Felsnadel. Die schönsten Fotos kann man von hier aus schießen. Zudem begreift man die Größe des Old Man nur oben, wenn man davor steht.

      Das die Wanderung zum old man of storr nicht einfach wird, wusste ich und erklärte Harald vorab den Weg, Zeit und Schwierigkeitsgrad - der natürlich „schwer“ war. Der Wetterbericht versprach gut zu werden und so saßen wir 5:30Uhr morgens schon im Auto, um eine Stunde später, den Aufstieg zu wagen.
      Warum so früh?
      The old man of storr der Touristenmagnet und ich mag mich nicht an Menschenmassen vorbei drängeln.
      Harald und ich liefen los und merkten schnell, wie steil es war und das Ziel leider immer sichtbar und gaaaaanz weit oben. Nicht gerade motivierend, wenn wir dabei aus dem letzten Loch pfeifen. Es war anstrengend und die willkürlichen Steinstufen machten es noch anstrengender….
      Wir brauchten viele Pausen, aber wir hatten ja Zeit.
      Es ist bekanntlich der Weg der kleinen Schritte, der zum Ziel führt. 100m vor dem Ziel, hielten wir erstmal ein zünftiges Bergfrühstück ab mit Steak 🥩 & Whiskey 🥃 Pie 🥧 und ich hatte ein Venison 🦌 Pie. Es war lecker und tat gut, um den Gipfel zu erklimmen.
      Harald erzählte während der Pause, dass es hier so zerklüftet aussähe, dass man da gut eine Science Fiction Szene drehen könnte.

      Diese äußerst bizarre Landschaft wurde übrigens tatsächlich 2012 in einem Kinofilm verewigt. In dem Alien-Prequel „Prometheus“ finden die Wissenschaftler gleich zu Beginn hier Hinweise auf den außerirdischen Ursprung der Menschheit.

      Gestein und Geschichte:

      Der Alte Mann ist ein Gigant: Die Felsnadel alleine türmt sich 48 Meter auf. Die höchsten Punkte des umgebenden Storr-Gebirges schaffen es immerhin bis auf 719 Meter über dem Meeresspiegel – das ist der höchste Punkt auf der Halbinsel Trotternish. Baumeister dieser traumhaften Landschaft waren die Gletscher der letzten Eiszeit. Sie hinterließen ein Felskunstwerk, das teilweise aus bis zu 24 Vulkan-Gesteinsschichten besteht.

      Der Name „Storr“, der den Berg bezeichnet, zu dem der Old Man gehört, kommt aus dem Nordischen und bedeutet einfach „groß“. Es wird vermutet, dass der Old Man of Storr und der Berg als wichtige Landmarken von den Wikingern genutzt wurden.

      Gegen halb 10 morgens waren wir wieder am Parkplatz angekommen und beim Abstieg, kamen uns schon so viele entgegen, dass wir uns gesagt haben: Das frühe Aufstehen hat sich gelohnt. Der Parkplatz war brechend voll und unserer war nicht lange leer und so mit ging es dann erstmal gemütlich frühstücken. Das haben wir uns verdammt.

      Ich bin sehr stolz auf meinen „old man“ - Harald: GROSSARTIGE LEISTUNG!
      Read more

    • Day 9

      Fotopoints Isle of Skye: Old man of Stor

      August 26, 2023 in Scotland ⋅ 🌬 13 °C

      Nach einer regnerischen Nacht hat es auch heute morgen noch immer geregnet und es sieht auch nicht so aus als würde es demnächst aufhören. Aber egal, zu sehen gibt es auch mit Regen mehr als genug.

      Als erstes ne kleine Wanderung den Berg hoch um angeblich einen großen Felsen 🪨 zu sehen. Leider hat er sich uns nicht gezeigt, hat sich hinter Nebel versteckt.

      Das letzte Bild ist gegoogelt 🤪😂
      Nur zur Orientierung was da zu sehen gewesen wäre.
      Read more

    • Day 23

      Old Man of Storr

      October 2, 2022 in Scotland ⋅ ⛅ 11 °C

      Halb acht sind wir los gelaufen und das war auch genau richtig. Wir haben Nebel und Sturm getrotzt und waren ganz oben. Wunderschön!

    You might also know this place by the following names:

    Bearreraig Bay

    Join us:

    FindPenguins for iOSFindPenguins for Android