United States
Pima County

Here you’ll find travel reports about Pima County. Discover travel destinations in the United States of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

36 travelers at this place:

  • Day78

    Alte Missionskirche

    November 29, 2018 in the United States ⋅ ☀️ 20 °C

    Auf unserem Weg zurück zum Pazifik 🌊🌊
    hielten wir in Tusco um uns den Sequoia National Park anzusehen auf der Route dorthin machten wir halt bei einer alten Missionskirche.
    Wir erklommen einen Berg von dem aus man eine wunderbare Aussicht auf das Tal hatte und der mit blühenden kakteen gesäumt war.
    Die Kirche war ein für Amerika sehr altes Gebäude mit einer wunderschönen verzierten Fassade. Neben einem kleinen Inforationsraum gab es einen herrlichen Innenhof.
    Die Kirche im Inneren ließ erahnen das es zu Beginn von ärmlicheren Menschen gebaut und besucht war, es vereinigten sich dort neben einfachen Malereien nahe der Decke die eher von kindlicher ungeübter Hand zeugten, ware Kunstwerke an der Wand die definitiv profesionellerer Natur war.
    Einige Statuen waren in menschlichen Kleidern gehüllt was auf uns etwas verwirrend wirkte, doch hätte sie definitiv ihren Charm und sprühte die Ruhe und Entspannung einer Kirche aus.
    Read more

  • Day183

    Ab in den Süden ...

    November 11, 2015 in the United States ⋅

    Mehrmals haben wir morgens das das Eis von innen von den Scheiben gekratzt – jetzt sind wir in den Süden geflohen. Über 1100 km. Jetzt stehen wir in Tucson, Arizona und lassen uns die Sonne auf den Pelz brennen…

  • Day4

    Tucson botanical garden

    March 27, 2015 in the United States ⋅

    After a brief trip to the nearby Saguaro national park to look at the cati we take trip downtown to the Botanical Gardens . Lots of butterflies and nice chilled out place but the veggie restaurant there did not agree with my tummy !

  • Day328

    Tucson, USA

    July 24, 2017 in the United States ⋅

    Nach den drei Tagen in San Diego brachen wir mit unserem Leihauto Richtung Tucson, Arizona auf. Bald konnten wir schon erste Kakteen neben der Straße entdecken. Es wurden immer mehr und die Formen immer noch cooler.

    Am nächsten Tag sind wir in das Luftfahrt Museum gegangen. Das Museum hat Max natürlich besser gefallen wie mir. Aber die Bustour durch den Flugzeugfriedhof war für mich auch interessant. Hier werden über 4.000 Flugzeuge gelagert. Die meisten werden verschrottet oder als Ersatzteillager verwendet. Aber immerhin 20% fliegen später wieder. So viele Flugzeuge nebeneinander zu sehen war eine schöne Abwechslung zu unserem sonstigen Programm 😁.Read more

  • Day78

    Der etwas andere Wald

    November 29, 2018 in the United States ⋅ ☀️ 22 °C

    Das wirklich beste an Amerika sind die Nationalparks. Jeder ist einzigartig und besonders, es sieht keiner wie der andere aus.

    Wer hätte gedacht das kakteen um die 200 Jahre alt werden und um die 8 Meter groß werden 🤤😲
    Mit 75 Jahren beginnen sie erst diese typischen Western arme auszubilden und wenn sie einmal sterben sieht man das sie im Inneren ein hölzernes Skelett besitzen 🤔🤔🤗
    Mit ihren Wurzeln Graben sie sich tief in der Erde ein und bieten Lebensraum für Vögel und ganz vielen anderen Lebewesen. Leider ist die Blütezeit im Juni somit waren wir leider etwas zu spät um uns dieses Spektakel anzusehen.
    Die Menschen ernten den nektar schon sehr lange und produzieren unter anderem Marmelade, Sirup, Schokolade und ganz viele andere Sachen 😋😋😋😉
    Wir als Profi fährten Sucher lief durch ein flussbett und fanden auch ganz viele Spuren vermuteten auch darunter entweder einen Bären 🐻 einen Hund 🐕 oder kojoten 🦊🐯
    Während Kerstin sich eher unwohl fühlte war Jojo im jagdfieber 🤣🤣🤣😲

    Rudi würde über eine richtige Piste gescheucht die mehr Dreck und schlaglöchern besaß als ein Bergwerk. Doch es war wunderschön und wir konnten uns an der Vielfalt nicht satt sehen 😍😍😍
    Read more

  • Day30

    Chiricahua/Tucson

    November 23, 2017 in the United States ⋅

    Chiricahua national monument is really cool. I don't remember googling it and wasn't expecting much but it was truly spectacular. So many gorgeous vistas and hoodoos for days. I really dig it. I could have spent days there. Their visitor center was terrible but their nature trail picked up the slack. That place is sprinkles. Then I headed to Tucson where I got an oil change and met up with my great uncle Bob. He's a Franciscan Friar who lives at the Mission San Xavior de Bak in southern Tucson on a reservation. He gave me the VIP tour of the really pretty and really old building. The friars fed me dinner and then let me stay in a little apartment in the mission for free. They were super nice and friendly. Bob took me on a drive around the city and we went to the top of a nice mountain. In the morning I watched one of the friars feed hundreds of doves and then we went to an art gallery dedicated to Ted DeGrazia. The artist is a big deal in Tucson. He's known for capturing the SW in his oil paintings. Many thanks to Bob for being a gracious host.

    More adventures tomorrow!
    Read more

  • Day30

    Saguaro

    November 23, 2017 in the United States ⋅

    Happy Thanksgiving!
    I was really confused when people said that to me today. I keep forgetting. In my mind Thanksgiving​ happened like 3 weeks ago. There's a decent amount of people here. More than I expected for a holiday. It's their on season though because it's way too hot to come during the summer. It was 90 today! That's too hot. No clouds and little shade. I got up early and beat the sun. Hiked 8 miles before it got too too warm. Then I did a few smaller hikes before heading back to camp. It's a really beautiful place. Mountains and cacti. They're​ so much bigger than I thought. They can grow up to 40'. I heard some really interesting birds. No idea what they are. Gotta bone up on my bird calls. But yeah now I'm back at my tent celebrating the holiday by heating up an Indian food packet. Pretty great day.

    More adventures tomorrow!
    Read more

  • Day31

    Kaktus des Jahres 2017 @Saguaro NP

    June 12, 2017 in the United States ⋅

    In der Sonora-Wüste, die sich weit nach Mexiko erstreckt, besuchen wir bei Tuscon den Saguaro National Park. Die Säulenkakteen, welche im Englischen Saguaro genannt werden, haben dem National Park seinen Namen gegeben. Insgesamt beherbergt er rund 25 Kakteenarten. Fast ein kleines bisschen wie zu Hause auf unserer Fensterbank... ^^

    Die Riesen von 15 bis 20 Metern beeindrucken uns jedoch am meisten. Die vielfältige Tierwelt, vor allem die Vögel, scheinen sie auch sehr zu mögen und nutzen sie als Nistplätze. Einige von ihnen lassen die Kakteen sehr witzig aussehen...
    Read more

You might also know this place by the following names:

Pima County, ፒማ ካውንቲ፥ አሪዞና, مقاطعة بيما, Пима, প্রিমা কাউন্টি, Condado de Pima, Pima maakond, Pima konderria, شهرستان پیما، آریزونا, Piman piirikunta, Comté de Pima, Pima, okrug, Pima megye, Պրիմա շրջան, Contea di Pima, ピマ郡, 피마 군, Pima Kūn, Hrabstwo Pima, پیما کاؤنٹی, Comitatul Pima, Округ Пима, Pima Kontluğu, Піма, پیما کاؤنٹی، ایریزونا, Quận Pima, Condado han Pima, 皮马县

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now