Argentina
Departamento de Calamuchita

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
Add to bucket listRemove from bucket list
Travelers at this place
    • Day34

      OKTOBERFEST

      October 10, 2009 in Argentina

      Eigentlich wollten wir heute Morgen früh los. Ich hab mir auch brav den Wecker auf kurz vor 8 gestellt um zu packen. Frühstücken wollten wir um 8.30. Als ich um 9 bei Bo und Jelle an der Tür geklopft habe, waren die beiden allerdings noch nicht wirklich fit. Um 10 war Check-out, was wir grade noch so hinbekommen haben. Und dann gings gleich zum Busbahnhof, Ticket für den Bus nach "Villa Gral. Belgrano" http://de.wikipedia.org/wiki/Villa_General_Belg… kaufen, wo das Oktoberfest stattfindet. "Villa Gral. Belgrano" ist ein süßes Dorf in den Bergen. Da haben sich die deutschen und schweizer Einwanderer wirklich ein idyllisches Plätzchen ausgesucht! Mit See in den Bergen! Man fühlt sich fast wie daheim!

      Wir hatten extra im Hostel gefragt, ob wir Tickets reservieren sollten. Aber nein, das ist natürlich nicht nötig. Beim Busbahnhof mussten wir uns dann aber durchs Gedränge mogeln und haben erst ein Ticket für den Bus um 16.35 bekommen! Und der Bus fährt 1,5 Stunden. Sehr rentabel! Aber egal, wir wollen dahin! Und als Münchnerin ist man Massen ja vom Oktoberfest gewöhnt.

      Uns blieb also noch genug Zeit, unsere Tickets für den Bus am nächsten Tag nach Buenos Aires zu kaufen. Am Busbahnhof haben wir durch Glück auch noch ein Hotel gefunden. Wir sind einfach in das nächstbeste Hotel rein und haben gefragt und tata - es war noch ein Zimmer frei. Wir hatten davor 1000de andere Hostels und Hotels angerufen und dachten schon, wir müssten die Nacht irgendwo auf der Straße verbringen. So ist es doch besser. Gott sei Dank haben wir dann auch noch eine Rückfahrt von "Belgrano" gekauft. Sonst wäre wieder alles umsonst gewesen. Die Busse waren natürlich alle voll und es haben bestimmt einige in "Belgrano" am Bahnhof übernachten müssen. Und es war scheißkalt in den Bergen! Und geregnet hat es in Strömen. Wir waren alle total durchnässt. Aber genug des langweiligen gefasels. Hier noch einige Facts:

      1) Münchner Bier schmeckt scheiße! Zumindest das "Cerveza Artesenal Viejo Munich".
      2) Münchner haben komische Essgewohnheiten. Bo und Jeffe wollte was typisch deutsches Und das gab es: "Super Poncho mit Surcruit" (oder so ähnlich)

      Leider ist meine Handykamera mit Abendaufnahmen total überfordert. Vielleicht folgen noch Bilder von Bo, der hat eine richtige Kamera dabei. Ich hab auch ein paar Videos gemacht, deren Qualität aber sehr schlecht ist. Und das liegt nicht nur an der Kamera. Einem richtigen Münchner kann es schon den Magen umdrehen bei den Darbietungen (das hat sogar ein Kölner gesagt!). Aber immerhin war ein Schuhplattler dabei.

      Alles in allem hatten wir auf jeden Fall unseren Spaß! Das Feeling ist auch sehr Wiesn-like. Die Stimmung gut, alle Leute tanzen ausgelassen und jeder will ein Bussi haben. Wenn man aber als Münchnerin ein Wahrsteiner einem "Münchner" Bier vorziehen würde, ist das schon sehr grenzwertig, oder? Ich hab dann einfach ein Bier aus Patagonien genommen. Immerhin bin ich hier in Argentinien!

      Muchos besos!
      Read more

    • Day7

      Villa General Belgrano y La Cumbrecita

      October 21 in Argentina ⋅ ☀️ 14 °C

      Enamorada de ambos lugares, Villa general Belgrano me quería traer todoooo, tenía un estilo a Alemania me dijeron obvio porque no conozco, a mí parecer me pareció mucho el estilo a Bariloche que lo conocí a mis 10 años de edad (hace mucho tiempo, fue eso). La cumbrecita hermoso lugar, en 2hs recorres todo el lugar caminando. Ese día llegue muy cansada y me fui a comer afuera, la chica que me servía la cerveza se llevó todo mí cariño jajaja me hizo probar 5 clases distinta y me quedé con la Kiko ipa colorada muy rica.Read more

    You might also know this place by the following names:

    Departamento de Calamuchita

    Join us:

    FindPenguins for iOSFindPenguins for Android