Australia
Lily Creek

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
Add to bucket listRemove from bucket list
Travelers at this place
    • Day11

      4. Tag Magnetic Island & 1. Abend Cairns

      August 10 in Australia ⋅ ⛅ 20 °C

      Heute sind wir früh aufgestanden, der Wecker hat um 6 geklingelt und die Sonne ist über den Meer aufgegangen. 🌞 Wir konnten das Spektakel aus unserem Bett heraus beobachten. Einfach wunderschön! Dann haben wir uns aus dem Bett gequält und haben uns um halb 7 auf den Roller geschwungen und sind ans andere Ende der Insel nach Horseshoe Bay gefahren. Die Straßen dahin sind hügelig und es hat Spaß gemacht durch die Kurven zu cruisen 😍 dort habe ich mir einen Kaffee gekauft und wir sind am Strand entlang spaziert und haben die Sonne genossen. Zurück im Hostel waren wir nochmal im Meer schwimmen und haben um 12 Uhr die Fähre nach Townsville genommen. Dort haben wir dann koreanisch (Bibimbap) gegessen und sind zum Flughafen gefahren um nach cairn zu fliegen. Der Flug geht nur 45 Minuten aber es war der schönste meines Lebens 🥰 wir sind über das Great Barrier Reef geflogen und ich denke die Fotos sagen alles ☺️ angekommen in Cairna waren wir nur noch auf dem Nightmarket, an der Beachfront (die der von Brisbane sehr ähnelt, denn hier gibt's auch einen kostenlosen Pool mit Rettungsschwimmern😎 und ein Riesenrad) und im Supermarkt. Hier kann man nicht im Meer schwimmen, denn es gibt hier Krokodile 🐊. Naja ich gehe mal langsam schlafen. Morgen wollen wir Wasserfälle bestaunen 🙋🏽‍♀️☺️Read more

    • Day13

      Cairns & Port Douglas

      August 12 in Australia ⋅ ⛅ 20 °C

      In den letzten 2 Tagen waren wir viel mit dem Auto unterwegs ☺️ wir haben noch 2 Jungs ( Ben aus Irland und Sam von der Isle of Man) aus dem Hostel gefragt ob sie mit uns fahren wollen und so sind wir zu viert unterwegs gewesen. Gestern waren wir in den Tablelands untwegs - eine grüne und hügelig Gegend südlich von Cairns. Bis zu unserem ersten stoppen mussten wir einige Serpentinen bezwingen und waren dann bei einem Schnabeltier Aussichtspunkt. Letztendlich war es nur ein kleiner Fluss an dem man entlang laufen konnte und Schnabeltieren suchen konnte. 2 haben wir gesehen aber sie waren so schnell weg das wir sie nicht fotografieren konnten. Dann waren wir im Ort noch etwas zu Mittag essen und waren dann in Millaa Millaa bei 3 verschiedenen Wasserfällen und in 2 davon schwimmen 🥰 es war richtig kalt aber das Gefühl war atemberaubend. Die Wasserfälle liegen auch Mitten im Regenwald und die Kulisse möchte ich nie vergessen. Abends waren wir noch mit den beiden Jungs in unserem Hosteleigenen Club aber ich finde feuern in Australien immer merkwürdig 😂 alles ist zu hell und ich kann nicht tanzen 🙈 heute waren wir dann in Port Douglas was ca. 1 Stunde an der Küste entlang Richtung Norden liegt. Hier haben wir gefrühstückt und waren am 4 miles Beach schwimmen ☺️ der Weg dahin war wieder unglaublich schön. Nachmittags waren wir dann im Daintree Regenwald und haben eine Krokodilrundfahrt gemacht und 5 wilde Krokodile gesehen 🐊😎 richtig spannende Tiere und die Aussicht war natürlich wieder richtig toll. So ich muss jetzt los... Ich finde es hier richtig schön und würde gerne länger an jedem Ort bleiben ☺️Read more

    • Day14

      Fitzroy Island

      August 13 in Australia ⋅ ☀️ 27 °C

      Gestern war echt ein paradisischer Tag🌴. Wir sind um 10 Uhr mit den Boot von Cairns nach Fitzroy Island gefahren. Die Fahrt hat rund eine Stunde gedauert und wir durften sogar vorne an der Spitze des Schiffs stehen und durch die Wellen war es fast wie Achterbahn fahren 😅. Auf der Insel haben wir uns dann Schnorchelequipment ausgeliehen und haben dann geschaut was sich unter der Wasseroberfläche abspielt. Wir haben 2 große Schildkröten gesehen und natürlich ganz viele Korallen und kleine Fische. Was mich total fasziniert hat waren die ganzen kunterbunten Fische und zum Ende hin habe ich sogar einen Rochen gesehen. Nachmittags haben wir es uns dann an der Strandbar gut gehen lassen und sind dann zum Sonnenuntergang zum Nudey Beach gelaufen 😍 hier sind wir dann zum Sonnenuntergang schwimmen gegangen. Hehe wäre ich nicht mit Isabelle da gewesen wäre hätte es ziemlich romantisch sein können ☺️ um 19 Uhr haben wir dann das Boot zurück nach Cairns genommen und wir könnten die ganzen Sterne bewundern und sehen wie der riesige Mond den Himmel hochgeklettert ist. Das war auch wahnsinnig schön 🥰 das war wirklich rundherum ein wunderschöner Tag 💜Read more

    • Day3

      Tag 1 in Cairns

      March 5, 2020 in Australia ⋅ ☁️ 32 °C

      Nach gestriger Ankunft wo mier nümm allzu viel gmacht hend möchemer üs hüt uf d Suechi nach me Auto. Nachdem mier denn eis gfunde hend gömmer chli ad Lagune go bädele, wo mier bereits üse ersti Sunnebrand holed!
      Nachere guete Stärchig simmer bereit de Huseignig club im hostel uszprobiere 🥂
      Read more

      Traveler

      Wow so schön😊

      3/6/20Reply
       
    • Day10

      Tauchen im Outer Great Barrier Reef

      November 13, 2019 in Australia ⋅ ⛅ 22 °C

      Und wieder mussten wir um 07.00h los für unser Abenteuer. Dieses Mal ging es mit den Tusa-Divern ab ins Outer Great Barrier Reef.
      Auch Peter hat sich für 2 Probetauchgänge angemeldet. Der erste Tauchspot war soso lala, schöne und vielfältige Korallen, nicht wahnsinnig viele verschiedene Fische und die Sicht war gut.
      Der 2. Tauchspot war dafür phänomenal- so eine super Sicht hatte ich selten bis nie. Hier war die Tiervielfalt auch grösser, jedoch auch die Taucher und Schnorchelervielfalt.
      Der Ausflug hat sich gelohnt und wir hatten einen super Tag, ich denke aber auch mit Schnorcheln hätte man am 2. Tauchplatz genau soviele Sachen entdecken können.
      Das nächste Mal würde ich mit einem kleineren Taucherboot rausfahren, mit weniger anderen Tauchern.
      Zum Abschluss dieses anstrengenden Tages gab es dann ein leckeres Thai-Essen in einem kleinen aber feinen Thairestaurant (Khin Khao).
      Read more

      Gähnt scho alles ziemlich Tod ist dort je

      11/14/19Reply

      Schiss rechtschribprogramm funkt dri😢

      11/14/19Reply

      uwazajcie na rekiny

      11/14/19Reply
      5 more comments
       
    • Day366

      Cairns & Great Barrier Reef

      May 6 in Australia ⋅ ⛅ 23 °C

      Cairns was the end of our 7 weeks road trip. We drove more than 7.800 km from Melbourne along the Great Ocean Road to Adelaide and all the way up the Australian east coast. What an adventure.
      But Cairns was also the place where we have been when we celebrated our anniversary of being on travels for one year. Due to that special occasion we booked a diving trip to the Great Barrier Reef to celebrate ourselves. What a year full of experiences and adventures.
      Cairns itself isn’t that special but still quiet nice.

      365 Days around the world.
      Read more

      Janina Lampe

      Congrats🎉

      5/23/22Reply
       
    • Day3

      Singapore to Cairns

      January 23, 2020 in Australia ⋅ ⛅ 30 °C

      The next leg of our journey from Singapore to Cairns in Queensland, Australia was provided by SilkAir, the regional wing of Singapore Airlines. We were surprised to find that only a soft drink and a small packet of peanuts was offered by way of sustenance on this 7 hour flight, until breakfast just before arrival. This was compounded by the fact that, due to an emergency involving the evacuation of the control tower at Singapore, we sat on the plane for two hours before takeoff. After a bit of pleading with the steward, however, we were given an extra early breakfast. The entertainment too was not as good - there were no back-of-the-seat TV screens, and we were told you had to download their app before accessing movies on your own device (provided you had one). Unfortunately, this was difficult to do with no WiFi on board, and it would have been better if we had known to do this in the airport with its free WiFi before boarding. However, Campbell managed to sort us out with his Hot Spot (don’t ask!). On the plus side, we were assigned extra legroom seats above the wing, which facilitated my frequent nocturnal visits to the loo, thus saving the use of my emergency Tena Man supply (thanks, Rab!).

      Eventually almost 40 hours after we left Glasgow, we arrived in Cairns. Although we were pretty exhausted, we decided to keep going and get into the Aussie time frame. We were booked into the comfortable Mantra Esplanade Hotel, right in the centre of town. After a very welcome shower and change of clothes, we set off to have a look round. Cairns is an attractive holiday town, with numerous travel companies vying for your business to visit the Great Barrier Reef. There was no sign of any fire damage here, and the town was lush with vegetation everywhere. Although the town doesn’t have a beach, there is a beautiful man-made lagoon, complete with sand, right at the sea front just opposite our hotel. I opted however for a swim in the hotel pool in an attempt to cool down - only to find it was like stepping into a warm bath! For dinner, we opted for a Japanese ramen dish in a basic but highly recommended tiny restaurant. By 8pm we are ready for bed - Campbell is already out for the count!
      Read more

      Cath Mackenzie

      😆

      1/23/20Reply
      Margaret Morris

      Looks fab! Great to have a pool to cool off. Enjoy! ❤️

      1/23/20Reply
      Sarah Sneddon

      Been watching some Australian tennis and thinking about you! Rest up and enjoy your time down under. 😍

      1/23/20Reply
      Traveler

      Ooft! 30🔆😥 Rather hot!!

      1/30/20Reply
       
    • Day286

      Bye Bye Australia

      May 11 in Australia ⋅ 🌧 24 °C

      🇩🇪
      Julian:
      Ein paar Wochen nachdem wir Australien verlassen haben, haben wir hier nochmal eine kleine Zusammenfassung erstellt.
      Für uns war es einfach fantastisch dort gewesen zu sein und wir sind unfassbar glücklich, dass wir zum Einen die Route unserer Weltreise so gewählt haben, und zum Anderen, dass Australien auch tatsächlich noch seine Grenzen für uns geöffnet hat. Ich hoffe dieses kurze Video gibt einen kleinen Einblick, wie vielseitig dieser Kontinent ist.
      Die Sonnenbrille, die der Ara auseinander nimmt war übrigens meine ☹️
      🇵🇱
      Julian:
      Kilka tygodni po tym, jak wyjechaliśmy z Australii, przygotowaliśmy tutaj małe podsumowanie.
      Fantastycznie było dla nas tam być i jesteśmy niesamowicie szczęśliwi, że z jednej strony wybraliśmy trasę naszej światowej podróży, a z drugiej, że Australia faktycznie otworzyła przed nami swoje granice. Mam nadzieję, że ten krótki film da trochę wglądu w różnorodność tego kontynentu.
      Swoją drogą okulary przeciwsłoneczne, które rozbiera ara były moje ☹️
      🇬🇧
      Julian:
      A few weeks after we left Australia, we put together a small summary here.
      It was just fantastic for us to have been there and we are incredibly happy that on the one hand we chose the route of our world trip and on the other hand that Australia actually opened its borders to us. I hope this short video gives a little insight into how diverse this continent is.
      By the way, the sunglasses that the macaw takes apart were mine ☹️
      Read more

      Traveler

      Gänsehaut pur, ich liebe diesen Kontinent einfach so sehr. Ihr habt großartige Impressionen festhalten können. Die Drohnen Aufnahme sind immer wieder Wahnsinn! 🤩😊👍🏻

      6/29/22Reply
      Traveler

      Da hast du recht, Australien ist ein ganz besonderer Ort, dankeschön😘

      7/8/22Reply

      Was für ein wuuunnnderschönes Video....danke,das ich an all euren beeindruckenden Reisezielen und Erlebnissen teilhaben durfte....danke dafür... [Angelika]

      7/3/22Reply
      Traveler

      Vielen Dank, wir freuen uns auch, da so viele mit dabei waren😃

      7/8/22Reply
      Traveler

      Was für Bilder, extrem beeindruckend, extrem unterschiedlich. Das kann Euch niemand mehr nehmen. Ich bewundere Euren Mut.

      7/9/22Reply
       
    • Day76

      Cairns - Tag 2

      September 28, 2019 in Australia ⋅ ☀️ 28 °C

      Was gibt es von heute zu erzählen? 🤔
      Wir finden es gerade sehr angenehm eine "eigene" Wohnung zu haben mit Waschmaschine, Trockner und genug Stauraum um sich mal wieder richtig auszubreiten. 😊

      Nach dem Frühstück waren wir ein bisschen in Cairns unterwegs, einmal wollten wir zu einem Food Market und auf der Suche nach einem Anbieter für Schnorcheltouren zum Great Barrier Reef. Die Schnorcheltour haben wir schon unterwegs zum Markt buchen können. Dort wurden wir sehr nett und ausführlich beraten und haben uns letzten Endes für eine Tour mit 3 Schnorchelplätzen am äußeren Riff und mit maximal 65 Personen entschieden. Die andere noch mögliche Tour wäre mit maximal 120 Teilnehmern gewesen. 😱 Danke, das Gewimmel hatten wir schon in Bali. Zum Glück ist das Reef hier so groß, dass selten zwei Anbieter zum gleichen fahren. 😊 Wünscht uns Glück, dass wir ganz viel sehen morgen. ✊

      Danach waren wir auf dem Markt. Da hätten wir echt viel einkaufen können, aber leider müssten wir alles dann übermorgen zum Campervan schleppen und den müssen wir am Flughafen abholen. Also haben wir uns auf Papaya und Melone beschränkt. 😋

      Danach sind wir nach einem kurzen Abstecher in der Wohnung, unsere Handtücher holen und Schwimmsachen anziehen, zur Esplanade Lagoon gegangen. Das ist eine künstlich angelegte Meereswasserlagune. Dort kann man ohne Sorge vor einem Salzwasserkrokodil oder Quallen schwimmen gehen und es ist für jeden offen zugänglich.

      Was ich jedes Mal am Meer vergesse ist, dass Ebbe und Flut existieren. Ich bin immer erstmal kurz verwundert, warum das Meer nicht da ist. 😅
      Dafür haben wir die Möwen, Pelikane, Krabben und Mudskipper (keine Ahnung wie die deutsch heißen, gibt's auch bei uns nicht) beobachten können.

      Auf dem Weg zum Einkaufen haben wir in einem Baum ganz ganz viele Flughunde gesehen, vielleicht sieht man auf dem Video ja was. Ich bin jetzt schon jedes Mal über die Tiervielfalt überrascht und freue mich auf alles was noch kommt, vor allem auf Kängurus, Koalas und Wombats. 😍
      Read more

      Traveler

      Sieht gut aus 😋

      9/28/19Reply
      Traveler

      Ja war auch echt lecker 😋

      9/28/19Reply
      Traveler

      Und was ist es ???

      9/28/19Reply
      Traveler

      BBQ-Pork-Ricebowl und Bao-Buns

      9/29/19Reply
       
    • Day75

      1. Tag Australien (Cairns)

      September 27, 2019 in Australia ⋅ ⛅ 29 °C

      Hier ist er, der erste Beitrag von mir 😄. Heute morgen sind wir leicht verspätet in Cairns gelandet.

      Nachdem wir den gefürchteten Sicherheitscheck gut überstanden hatten, suchten wir uns zuerst einen Mobilanbieter, damit wir uns einen Transport zu unserer BNB Wohnung organisieren konnten. Leider fanden wir dann heraus, dass wir nur um ein paar Minuten den Shuttlebus zur Innenstadt verpasst hatten. Dadurch mussten wir über eine Stunde auf den nächsten Bus warten. Das hat aber nichts ausgemacht, weil wir sowieso bis 2 Uhr warten mussten, um in unsere Wohnung zu kommen.

      Neben unserer Wohnung ist ein Dominos Pizza, wo wir auf den Check in warten. Zum Glück schreiben uns die Vermieter, dass wir früher in die Wohnung können. Als erstes machen wir einen Mittagsschlaf, während dem Flug haben wir nur kurz schlafen können. Danach gehen wir noch für die nächsten Tage einkaufen. Die Preise sind bisher nicht so schlimm wie erwartet, Käse zum Beispiel ist teuer, aber das war in Amerika schon so.

      Morgen wir wieder ein etwas aktiverer Tag. Wir möchten ein bisschen die Stadt besichtigen und eine Schnorcheltour zum Great Barrier Reef für Sonntag buchen.
      Read more

      Traveler

      Trefft ihr euch auch mit Nadja?

      9/27/19Reply
      Traveler

      Wer die Wahl hat , hat die Qual

      9/27/19Reply
      Traveler

      😃

      9/27/19Reply
      10 more comments
       

    You might also know this place by the following names:

    Lily Creek

    Join us:

    FindPenguins for iOSFindPenguins for Android