Australia
Parramatta

Here you’ll find travel reports about Parramatta. Discover travel destinations in Australia of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

19 travelers at this place:

  • Day113

    Goodbye 2018

    December 31, 2018 in Australia ⋅ ⛅ 32 °C

    Dieses Jahr haben wir uns das Kinderfeuerwerk um 21 Uhr in Paramatta angeschaut. Eigentlich hätte es davor noch Life Bands gegeben, aber da hat uns ein Sturm einen Strich durch die Rechnung gemacht. Wir haben zum Glück einen tollen Platz im lokalen RSL gefunden wo die Kinder viel Platz zum Spielen hatten und wir einen Wein bekommen haben 😀. Den Nachmittag haben wir mit Tanten und Cousins verbracht bei tollem Essen und Abkühlung am Pool.Read more

  • Day67

    Tag 66 Sydney / Blue Mountains

    June 15, 2018 in Australia ⋅ 🌙 14 °C

    Wer kennt es nicht??? Einen Tag lang frieren😠. Der Reihe nach:
    Wir besuchten die Blue Mountains. Wir haben uns eine geführte Tour gespart und uns selbst mit Zug und zu Fuss auf den Weg gemacht. Zwei Stunden hin, die Aussicht geniessen, wieder zurück und ein Apero an der Sonne in Sydney geniessen.
    So wäre es geplant gewesen. Bis auf den Regen und die Kälte (knapp 10 Grad) lief alles NOCH nach Plan👍. Der Rückweg dauerte dann aber gute vier statt zwei Stunden😱. Wegen einem Baum auf der Bahnstrecke mussten wir auf Busse umsteigen. Geschlagene zwei Stunden mussten wir auf den Bus warten bei strakem
    Wind und eisiger Kälte. Bitte beachtet die Kleidung von Patrik🙈🤪.Unser Aufenthalt in China hat sich ausbezahlt. Da wir unter lauter Chinesen waren, wussten wir nun, wie man sich einen Platz im Bus erkämpft. Nach der Busfahrt ging es dann nochmals mit einem sehr langsam Bummler wieder Richtung Sydney. Das Apero haben wir uns aber nicht nehmen lassen.
    Read more

  • Day53

    Sydney Erlebnisse

    March 5 in Australia ⋅ ⛅ 26 °C

    05.03. heute treffe ich mich mit Madison in ihrer neuen Wohnung in Sydney, sie zeigt mir typische australische Essenssachen (Meat Pie & Vegemite)
    Vegemite ist wohl mit das ekligste was ich je gegessen habe - mein Blick war genau so 😂

    07.03.
    Coogee to Bondi Walk - ein super schöner Wanderweg direkt an der Küste leider hat es mich am Vortag stark mit regen überrasch deshalb hab ich die Wanderung nochmals mir den Mädels von meinem Zimmer gemacht.
    In Bondi findet man den berühmten Rock Pool
    Read more

  • Day54

    Hallo Sydney!

    February 21, 2017 in Australia ⋅ ⛅ 22 °C

    Ahoi mein Freund!

    Grade liege ich auf dem Sofa und der TV läuft im Hintergrund. Drei Dinge, die ich als Luxus ansehe: WLAN, TV, ein Zimmer, in dem nur ich schlafe.
    Ich bin bei meiner Freundin Nadine. Sie wohnt hier seit Jahren, kommt ursprünglich aber aus Berlin. Kennen gelernt haben wir uns in Dresden.
    Nun ist sie meine "Zuflucht" auf der anderen Seite der Welt.

    Der Flug hierher verlief ganz okay, es gab ein paar Turbulenzen, aber nichts schlimmes. Auf dem Landeanflug fliegt man über die Komplette Stadt. Sogar die Oper und die Harbour Bridge könnte man super erkennen.
    Sydney sieht von oben sehr grün aus. Und es
    gibt sehr viel Wasser. Das gefällt mir. Ich bin gespannt, wie es ist, wenn man mitten drin ist.

    Durch den Zoll ging es super schnell, viel einfacherer als das Einreisen in Neuseeland.
    Das Bahnsystem hat mich zunächst überrumpelt, aber eine nette Australierin hat mir geholfen mich zurecht zu finden.

    Nun bin ich aber erst einmal froh, dass ich bei Nadine bin.
    Gemeinsam mit ihrem Freund haben wir indisch gegessen und uns gegenseitig auf den neusten Stand der Dinge gebracht.

    Außerdem habe ich meine erste Kakerlake gesehen....das kann was werden ...

    Jetzt ist es aber Zeit zu schlafen!

    Mood: müde, aufgeregt
    Song of the day: Bruno Mars - That's what I like

    Herzallerliebst,
    Mel reist.
    Read more

  • Day71

    Lebenszeichen

    March 10, 2017 in Australia ⋅ 🌙 20 °C

    Ahoi mein Freund!

    Mir geht es gut. Ich genieße die Zeit in Sydney sehr. So sehr, dass es mir schwer fällt hier zu schreiben.
    Am Sonntag geht es allerdings weiter für mich. Deswegen werde ich aber bald darüber berichten, was ich die letzten Wochen hier so erlebt habe.

    Herzallerliebst,
    Mel reist.Read more

  • Day22

    Mon 26th March - Lost Anniversary & more

    March 26, 2018 in Australia ⋅ 🌙 17 °C

    The day we both forgot our Anniversary (not the first time) was the day we decided to go south of the bridge on the river to Parramatta.
    A full day that saw us going up the Paramatta river as far as any proper boat could go. Only canoes and small row boats could have gone further. We stopped for a drink and a sharing platter at the quayside bar.

    On the way to Parammatta we stopped for a couple of hours at Cockatoo Island. Where we saw some interesting art, one installation for a large part based around mill workers from Pendle in Lancashire.
    http://www.cockatooisland.gov.au/

    After all of this we met Suzie at Circular Quay and returned to Manly where we went to The Skiff Club for 10$ Steak night. It was very busy but worth the wait. It was here we became aware it was our 35th wedding anniversary after a text from Jenny back in the UK. And so celebrated the occasion with a bottle of Chandon and two strangers we had offered to share our table due to The Skiff Club being busy.
    A very pleasant and full day that ended by walking off some of the food and drink escorting Suzie back to Smith St.
    Read more

  • Day5

    Because I'm dutch

    December 14, 2016 in Australia ⋅ ☀️ 34 °C

    Deze keer was ik wel op tijd bij Roan, dus ik dacht nu hoeven we niet te haasten... Helaas had ik het fout, rennen om bussen te halen en dan ook nog een tijdje moeten staan, ach het was gezellig en we hadden een super leuke tijd samen! En als beloning hebben we ons lekker verwend met een heerlijke hamburger😍. Wel op the Dutch way. Roan vertelde mij dat als je bij iemand op bezoek gaat in Sydney het normaal is dat de diegene die je bezoekt alles voor je betaald. Maar als iedereen gewoon voor zichzelf betaald dan doe je het the dutch way, briljant toch. Dus ja zo Nederlands als wij zijn betalen wij voor ons eigen eten en verblijf en het liefst ook nog zo goedkoop mogelijk😜.
    Als je wilt weten hoe ze mijn naam schrijven hier in Sydney moet je even kijken naar de bonnetjes. Roan zijn naam is bijna goed geschreven die van mij daar in tegen...

    Toen ik terug was in mijn hostel heb ik nog gezellig gekletst met mijn lieve kamergenoot Marie uit Duitsland. Ze gaf me een hoop tips voor mijn reis, waaraan ik 14dec aan zou beginnen. We houden contact en gaan misschien nog samen naar een cricket game toe als ik weer in Sydney ben. Ik heb al een groot voordeel gevonden aan alleen reizen, je ontmoet zo veel leuke mensen met ook een passie voor reizen! En het is zo geweldig om verhalen uit te wisselen.
    Ook heb ik een meisje ontmoet genaamd Carina, echt een schat van een meid! Ze vroeg meteen of ik van alles mee ging doen, helaas was ik dinsdag niet fit genoeg en ging ik woensdag weer. Maar ook met haar hou ik contact. Ze gaat in Sydney werken vanaf volgende week dinsdag, dus misschien zie ik haar nog een keer.

    Ik zit nu in de trein naar Katoomba een dorpje in de blue mountains. Waar ik een leuke tijd in de bergen ga hebben en eindelijk gebruik ga maken van mijn camera. Het is een wonder dat ik hem de afgelopen 2 dagen gewoon niet heb gebruikt. Hopelijk ontmoet ik daar weer een hoop leuke gezellige mensen!
    I'm looking forward to it!
    Read more

You might also know this place by the following names:

Parramatta

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now