Australia
Rose Garden

Here you’ll find travel reports about Rose Garden. Discover travel destinations in Australia of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

12 travelers at this place:

  • Day50

    Sie haben Ihr Ziel erreicht!!!

    February 16 in Australia ⋅ ⛅ 20 °C

    Sydney heißt uns herzlich Willkommen! Nach langer Campingtour haben wir unser Endziel Sydney erreicht.Eine Stadt, von der wir nicht wissen, was uns erwarten wird. Melbourne haben wir schon tief in unser Herz geschlossen, aber Sydney?
    Unsere Unterkunft haben wir diesmal über Airbnb gebucht und ich bin einfach echt froh, mal wieder in einem normalen Bett schlafen zu können und auch auf dem stillen Örtchen für mich alleine zu sein. Mehr Privatsphäre! Das muss auch mal sein!

    Unser erster Punkt in Sydney ist Wendy Whiteley and the Secret Garden. Eine interessante Frau, die ihre ganze Kraft in einen Garten gesteckt hat um ihre Trauer von ihrem verstorbenen Mann und Tochter zu verarbeiten.Ein toller Garten, der für die Ewigkeit entstanden ist, sogar mit Blick auf die Harbour Bridge. Ein Garten in dem man einfach mal ein Picknick machen kann oder einen kleinen Spaziergang. Sogar für eine Feier kann man ihn buchen. Wir flanieren ein bisschen herrum und sind beeindruckt von der Ruhe und Idylle die dieser Garten hergibt! Eine tolle Frau und ein wunderschöner Garten!
    Weiter ziehen wir über den Luna Freizeitpark , der etwas spooky wirkt, da kaum Leute zu sehen sind, aber auch einen gewissen Charme hat, etwas "Retro" wirkt. Natürlich dürfen da ein paar Fotos nicht fehlen!:-)
    Kurz vor dem Ausgang ist die "monströse" Harbour Bridge schon zu erkennen. Viele nennen sie auch liebevoll Kleiderbügel, da sie wohl für viele so erscheint. Mit viel Fantasie stimmt das schon!
    Aber dieser Flecken von Sydney ist wirklich traumhaft. Das Wasser, die Brücke und der Blick zur Oper und Skyline lädt einfach dazu ein, hier ein paar Minuten mal inne zu halten. Wahnsinn, Sydney, so weit weg von zu Hause...! Geht mir durch den Kopf!
    Und doch hört man deutsche Stimmen!!
    Zeit um weiter zu ziehen!Wir fahren mit einer Fähre hinüber zur Oper! Gerade mal 2-3 Minuten dauert diese Überfahrt und schwups stehen wir da, vor diesem Wahrzeichen von Sydney! Schon toll und wirklich ein Augenfang! Sie erscheint allerdings nicht mehr ganz so hell und glänzend wie man es auf vielen Bildern sieht. Wir wollen auf jeden Fall zur Abendstimmung nochmal hin!
    Zu guter letzt, darf natürlich eine Sache nicht vergessen werden!In einer großen Stadt gibt es sicherlich auch wieder Street Pianos! Und somit flitzen wir zum Queen Victoria Building, ein großes Einkaufcenter, welches im obersten Stockwerk einen schwarzen Flügel stehen hat. Nichts wie hin...Wahnsinn auf einem Klavier am anderen Ende der Welt spielen zu dürfen!Ein tolles Gefühl für mich, ich hoffe natürlich Jens langweilt sich nicht zu sehr!Aber er hat ja zum Glück seine Kamera dabei :-)
    Nach wieder sehr vielen Eindrücken, lassen wir das ganze erstmal mit einer leckeren Tasse Cappuccino auf uns wirken. Was uns wohl die nächsten Tage noch alles zeigen werden?
    Read more

You might also know this place by the following names:

Rose Garden

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now