Australia
Sydney CBD

Here you’ll find travel reports about Sydney CBD. Discover travel destinations in Australia of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

45 travelers at this place:

  • Day105

    Sydney

    March 12, 2017 in Australia

    Die letzten drei Tage waren wir in Sydney - was für eine große und lebhafte Stadt 😮🌇🌉
    Zum Programm gehörten natürlich unter anderem ein Abstecher zum weltberühmten Opernhaus und ein Spaziergang über die beeindruckende Harbour Bridge sowie baden und entspannen am Bondi Beach🏖😊

  • Day34

    S Y D N E Y

    February 2 in Australia

    Schon beim Aufstehen wurde mir heute bewusst, dass es schon wieder mein letzter Tag in Sydney sein wird 😢 egal wie lange man in dieser tollen Stadt bleibt, es ist nie genug 😄
    Am letzten Tag wollte ich mich einfach nochmal treiben lassen, alles genießen und in mich aufsaugen.
    Nachdem mir nach dem vielen Laufen der letzten Tage ordentlich die Füße schmerzten hab ich mir erstmal eine kleine Massage gegönnt. Anschließend bin ich etwas durch den Botanischen Garten gestreift nochmals die Aussicht auf Opernhaus und Habour Bridge genossen. Entlang der Bucht flaniert und mir ein schönes Plätzchen in der Bar des Opernhaus gesucht für ein Gläschen Wein 🍷 vor es schließlich zurück zum Packen ging. Am Abend hab ich mich nochmal mit Nelia getroffen. Wir haben die letzen Tage einiges zusammen unternommen und haben uns entschlossen den Nachtmarkt in Chinatown gemeinsam zu besuchen 😊
    Hier war ordentlich was geboten. Jede Menge Stände mit leckerem Essen, dazu viel Krimskrams und sogar Wohnungen konnte man hier an den Marktständen kaufen 😂
    Nachdem ich bissi was probiert habe ging’s noch weiter in die O Bar! Diese befindet sich im 47 Stickwerk eines Towers. Während man hier seine Cocktails genießt dreht sich die Bar um 360 Grad in einer Stunde und man hat einen atemberaubenden Blick über die ganze Stadt auf alle Seiten 😍 Bei Dunkelheit ein endloses Lichtermeer, man konnte kein Ende der Stadt erkennen 😊 Dazu noch annähernd Vollmond, der sich im Wasser spiegelte! Ein unvergesslicher Abend und ein perfekter Abschluss in meiner absoluten Lieblingsstadt 💖💖
    Read more

  • Day21

    Museum of Sydney

    June 5 in Australia

    Sadly no pictures or I would have ended up like a drowned rat. But this museum charted the history of the Sydney, from the system of transportation to the cities current form as undoubtably the primary city of Sydney.

    The museum had a fantastic exhibition on mugshots, it showed the policy in Sydney did not follow international practices of having the convict in front of a white board with the person height showed at the back. Instead the Sydney police allowed the accused to assume their own pose and create their own image. Creating a completely different mugshot, that reflected the personality of the accused.Read more

  • Day10

    Etwas Geschichte gefällig?

    February 1, 2017 in Australia

    Das Museum of Sydney, das offizielle Museum für Lokalgeschichte, befindet sich dort, wo von 1788 bis 1845 das erste Regierungshaus erbaut und stetig vergrößert wurde.
    Da es für die Geschichte Sydneys genügend Wikipedia Artikel gibt und ich sie nicht komplett rezitieren möchte, gibt es jetzt ein paar Eindrücke in Form von Bildern:
    1) Miniaturnachbau des Regierungshauses (Stand ca. 1845)
    2) Ölgemälde zur Entdeckung Australiens aus Sicht der Aborigines
    3) Portrait der wunderbaren Mrs. Macquarie
    4) Miniaturnachbau der Harbour Bridge
    5) Fun fact zur Eröffnung der Harbour Bridge
    6) Miniaturnachbau des Opernhauses in Sydney
    Read more

  • Day85

    rainy Sydney

    January 6, 2016 in Australia

    Nach mehreren Tagen verlassen wir nun das regnerische Sydney und machen uns auf den Weg auch mal zu arbeiten und Geld zu verdienen. Nach Silvester haben wir erst einmal zwei Nächte auf der Parkbank verbracht, allerdings mit super Aussicht. In Sydney waren wir unter anderem auf dem Sydney Tower Eye, was ein super Geschenk von paar zuhause gebliebenen war, und sind etwas in der Stadt herum gelaufen und haben uns eben um besagte Arbeit gekümmert. Aber allgemein ist leider durch das bescheidene Wetter nicht so viel geworden. Ich hoffe wir kommen auf dem Rückweg nochmal vorbei und sehen dann mehr!
    Ach ... und Danilo war mal wieder beim Friseur, wurde ja auch Zeit! ;)
    Read more

  • Day217

    Franck Provost Gewinn

    May 18 in Australia

    Witzige Geschichte: eine Bekannte macht gerade ein Praktikum für Franck Provost in Sydney und bat mich bei einem Facebook Gewinnspiel mitzumachen. Ich hatte eigentlich keine Lust und tat ihr dann aber doch den Gefallen. Es ging um eine Muttertagsaktion und man sollte dort einen kleinen Text verfassen und eine Person verlinken. Ich hab dann etwas über Lotti geschrieben und diese verlinkt. Zu gewinnen gab es eine Art VIP Behandlung im Franck Provost Salon und ein gemeinsames Fotoshooting mit der verlinkten Person.

    Ich rechnete natürlich nicht mit dem Gewinn, doch meine Bekannte ließ mich einige Tage später wissen, dass ich zu den 10 Gewinnern gehörte. Woooow.

    Also ab zum Friseur.
    Ich hab da sone sauteure Haarkur bekommen und ließ es mir auch sonst gut gehen. Die Haare sind wieder ab und ich find es echt gelungen.
    Echt toll :)

    Zum Abschluss des Tages sind Lotti und ich dann noch zu unserer Lieblingspizzeria gegangen.
    Read more

  • Day126

    Brisbane to Sydney Part I

    August 23, 2015 in Australia

    Yesterday's hike took more out of us than we'd realised. A deep ache resonated through our bodies and we felt as stable as Bambi walking along Queen Street. The smell of toast and eggs drifted out of trendy eateries where Adidas sporting hipsters breakfasted. The relaxed chatter of the weekend crowd cut out by the roar of motorcycle throttle thundering in from a nearby street.

    We came to a halt in the gardens of the city's, turn of the 20th century, treasury and registrar buildings. From the vantage point of a wooden bench and under the snooty gaze of a bronzed Queen Victoria we soaked in the final hours of pleasant Brisbane before our final bus down to Sydney.

    The heavy crunch of metal drew our attention to a minor traffic accident at the opposite end of the park. With no apparent emergency we remained seated and watched the inaudible drama of witness and insurance details being exchanged and speculated where the man in a tuxedo might have been going and what kind of day the family might have planned.

    Back at the hostel, rest and food brought us back to life and quickly we were saying goodbye to the friendly hostel owners with their doe eyed long haired German Shepherd and heading out of the city on our bus. The sun set fire to the sky before leaving a lilac vapour as it descended below the trees flickering past the window...
    Read more

  • Day13

    McDinner

    October 17, 2017 in Australia

    Yep, it's a Big Mac. And you know what? It tastes exactly like a Big Mac.

    Fries taste the same too. The beverage size is actually what they call a "medium". I think it's the same size as a child's in the states :-)

    Brenda had a yummy grilled chicken salad. Finding the familiar in the unfamiliar surroundings gives us a connection to home.

    There are a lot of familiars here in Australia. McD of course, KFC, Pizza Hut, Subway, 7-11, Krispy Kreme, and several others.

    One interesting difference is the lack of Burger King, but the exact same place is called "Hungry Jacks".

    Coke Cola is everywhere. Pepsi, is around, just harder to find :-)

    We wrap up a very long tour day with a nice comfort dinner and hoping to get some good rest.

    Tomorrow is another trip, this time to a different beach. Will get to take the train and public transport bus.

    Hope you guys are enjoying the blog as much as we're enjoying our vacation! :-)
    Read more

You might also know this place by the following names:

Sydney Central Business District, Sydney CBD

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now