Australia
Station Hill

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
Travelers at this place
    • Day 209

      Cable Beach - Camelsafari

      July 8, 2023 in Australia ⋅ ☀️ 28 °C

      Hallo zusammen,
      Heute morgen sind wir in die Stadt zu einem kleinen Markt gefahren. Wir lieben es einfach über so Märkte zu gehen, um uns alles anzuschauen. Von Kleidung über Schmuck und Bilder bis zu Essensstände war alles dabei😊 wir haben uns Chicken Curry und Frühlingsrollen gekauft und ich muss sagen, dass das einer der besten Curry war, die ich je gegessen habe😍 es war wirklich verdammt gut, dass wir nochmal zum Stand gegangen sind und dies der Frau sagten. Sie hat sich riesig gefreut 🥰
      Danach haben wir uns endlich unsere Cowboy Hüte gekauft. Wir haben welche aus Känguru Leder und ich muss sagen, dass sie uns sehr gut stehen😂🤠
      Dann ging es erstmal zum Coles (zu diesem Zeit Punkt dachten wir, dass wir morgen noch fahren werden). Wir haben ein wenig Proviant für die Fahrt gekauft und sind danach zu einem Restaurant gegangen, um den Hunger zu stillen und die Zeit bis zu unserer Aktivität zu überbrücken😉 es gab sehr leckere Burger (bei mir fehlte zwar das Ei😂) und Bier zum verdauen 😂
      Wortwörtlich vollgefressen ging es zum Auto und wir sind zum Cable Beach gefahren. Da wir immer noch Zeit hatten, haben wir uns in eine Bar gesetzt und einen Cocktail geschlürft🍹
      Um 16.15 fing das Kamelreiten an und wir waren so gespannt. Am Strand konnten wir schon beobachten, wie die Gruppe zuvor auf ihnen ritt.
      Es war so eine coole Erfahrung und würde es jedem empfehlen. Mit diesen gigantischen Tieren bei Sonnenuntergang am Strand zu spazieren ist einfach nur schön. Es gab einen Zwischenfall...hinter uns war ein kleines Mädchen alleine und aufeinmal ist ein Hund genau in ihr Kamel reingelaufen und beide hatten sich sehr erschrocken. Da alle Kamele ja zusammenhängen, haben wir es auch sehr gespürt😂 aber der Hund hat laut der Mutter des kleinen Mädchens einen deftigen Tritt abbekommen 😱 dem Mädchen und Kamel ging es gut also ging es auch direkt weiter.
      Zum Schluss durften wir unserem Kamel noch Möhren zum Abschied geben.
      Es war eine sehr schöne Erfahrung und würde es gerne nochmal machen❤️🥰

      Update zu unserer Abreise....diese findet morgen nicht statt🤯 die Straße ist leider immer noch überflutet und der Farmer meinte zu uns, dass es besser ist solange wir können in Broome zu bleiben, bis die Straße geöffnet wird. Ich kann mir gut vorstellen was für ein Chaos um Fitzroy sein muss😱😱😱😱
      Read more

    • Day 1,098

      #220 Eighty Mile Beach > Broome

      October 1, 2022 in Australia ⋅ ⛅ 27 °C

      Nun war es soweit, das letzte große Stück Fahrt war heute angesagt. Obwohl es nur noch 4 Stunden bis Broome sind. Tatsächlich sind wir schon voller Vorfreude unser Ziel zu erreichen gen nächsten Highlight auf unserer Reise 😆😆😆Read more

    • Day 19

      Broome

      October 2, 2019 in Australia ⋅ ☀️ 27 °C

      In Broome wurden schon in früheren Jahren Perlen gezüchtet und getaucht. Hauptsächlich Chinesen und Japaner erledigten diesen Job. Heute ist Broome eine reine Touristenstadt mit vielen Perlenschmuckgeschäften.Read more

    • Day 8

      Willie Creek Pearl Farm

      October 8, 2019 in Australia ⋅ ⛅ 31 °C

      Ist man schon hier, sollte man eine Perlenfarm besuchen - und das taten wir doch glatt, dh auch Fredi fand das total spannend!
      Um 1970 wurde die Perlenzucht in der Umgebung von Broome kultiviert, als Lord McAlpine die Stadt zum Tourismus führte. 1989 begann die Familie Banfield in Willie Creek, 38km nördlich Broome, eine Perlenfarm aufzuziehen. Mit diversen Shops und Visitors-Touren zur Farm erklären sie den Touristen den Entstehung- und Verarbeitungsprozess der Perlen. Die Austern werden auf der Farm selbst 2 Jahre aufgezogen, dann mit einem kleinen runden Stück Perlmutt einer Mississippi-Auster „geimpft“. Die Auster bildet um dieses runde Stück während 2 Jahren dann die Perle, dh, ca 85% tun das mehr oder weniger gut. Die Auster kann jedoch durch Pilze, Schnecken, Würmer etc in ihrem Tun gestoppt werden. Die Qualität einer Perle wird durch 5 Merkmale bestimmt: Glanz, Grösse, Form, Farbe und Gleichmässigkeit. Manchmal nimmt eine Auster auch auf natürlichem Weg zbsp ein Sandkorn auf und bildet um dieses herum ein wahres Einzelstück - eine Keshie. Eine gute Auster - ca. 15% - kann bis zu vier Zyklen an Perlen ausbilden, wobei diese dann immer grösser werden (Auster und Perle). Die Maxima-Auster bildet die weltgrössten Perlen aus. Die zweitgrösste grad vorhandene Perle mass 19,1mm und kostet schlappe 6‘900 AUD.

      Sehr interessante 5 Stunden in welchen wieder mal die Erkenntnis wuchs, dass auch in diesem Geschäft nicht alles in der Hand des Menschen liegt und viel Arbeit, Glück und Marktverhältnisse den Erfolg bestimmen.

      Die Wasserschildkröte und das Salzwasserkrokodil wollten heute nicht fotografiert werden :-(
      Read more

    • Day 29

      Broome

      May 31, 2023 in Australia ⋅ ☀️ 26 °C

      May 31. Day 29.

      Broome.

      An early rise and out at the airport. Dave and his FO Ed were heading off in the Australian Border Force contracted Dash 8 for a 5 day surveillance duty out at Cocos and Christmas Islands and suggested Chris and I might like to come out and see the aircraft. Interesting indeed. Only about 6 seats in it, but 4 extra cabin fuel tanks adding 3000 lbs extra fuel. Canadian built aircraft in the early 1990’s, weights still in pounds. The radar unit looks ahead a few nautical miles, but 50 nm either side. It can pick up a log in the water 40nm away. Impressive. Plus infra red capability at night.

      Chris and I then had breakfast then headed to Cable Beach for a swim and a coffee. He then caught a flight to Perth at 11am. I am solo driving back to Perth.

      I borrowed a vacuum cleaner and spent a good part of the afternoon cleaning out the van. Sure needed it.

      I was also dinner chef and Paul and Julie came over for Venison Osso Bucco and bean curry with vegies. A very convivial evening.
      Read more

    • Day 27

      Back to Broome!

      May 29, 2023 in Australia ⋅ ☀️ 27 °C

      May 29. Day 27.

      Broome. 0900/1330. 310 KM.

      Back to Broome!

      An easy day today. Straight down the blacktop to Broome. Stopped at Willare Roadhouse for fuel, coffee and a sanbo. Another $300- plus upload of diesel.
      About 100 km out from Broome, ping, and we had a stone chip in the windscreen. Ironic, from a small sedan car on a bitumen road. After all the passing of heavy trucks and road trains etc on dirt roads.
      On arrival Broome we went straight to a windscreen repair workshop. It was still a chip only, no crack having yet developed. An hour later after a resin injection, and $100-, the windscreen was like brand new. Next stop was the car wash. Car and van were absolutely filthy with red dust, in and out. After reloading the spray machine and vacuum cleaner about 6 times with multiple $2 - coins, both were looking considerably cleaner.

      We checked into Tarangau Caravan Park this time, as Julie and Paul Rumble, who we had last seen in Exmouth, were staying there. Nice facility with lots of shady trees and more on the smaller side, quieter and with friendly fellow travellers. And a 5 minute bike ride to Cable Beach. Will definitely stay here again as the preferred CP.

      We had dinner at Grinreab Thai, with Julie and Paul, and it was excellent. Nice to put some spice back into the diet.

      Tarangau Caravan Park (5 star)

      Relatively small caravan park, decent sized bays and a lot of shade. Good facilities, everything you need.
      $55-/night, $65-/ night in high season (June 1st+).
      5 minute bike ride to Cable Beach.
      Telstra mobile: 4 bars, 4G
      Wifi, but supposedly limited to 200mb per day!
      Read more

    • Day 70

      Cable Beach Sunsets & Camels

      October 1, 2023 in Australia ⋅ ☀️ 28 °C

      Another day, another sunset at Cable Beach. This time with a string of camels infront giving us the quintessential Cable Beach view. Sensational! Plus tonight we saw whales frolicking off the beach 🐋 and Olivia loved chasing the seagulls across the sand.Read more

    • Day 64

      Cable Beach Sunset

      September 25, 2023 in Australia ⋅ ☀️ 28 °C

      You can't beat a Western Australian Sunset over the ocean, it's a magical time of the day and so special that we could share the experience with family. We are absolutely loving Grumps & Nanna visiting while we are here in Broome, it's so wonderful to be able to share some of our Aussie adventures with them ❤️Read more

    • Day 16

      Broome -Roadhouse Sandfire-Port Headland

      September 15, 2023 in Australia ⋅ ☀️ 21 °C

      Erwachen in Broome bri Nebel. Und unserer Mamma ist eine ganze Strasse gewidmet, so ist sie auch ein wenig mit dabei. Eine lange Fahrt 🙄🙄🙄

    • Day 823

      Broome

      July 22, 2023 in Australia ⋅ ☀️ 28 °C

      Broome reminds me of Darwin when i was growing up.
      Not exactly pretty but the sunsets are amazing.
      We visited the markets and China Town.
      We stayed 30km out of Broome at Roebuck Plains Roadhouse Caravan Park. It is next to the highway but has grass sites and we could wash the van.
      We went to Cable Beach at sunset and saw the camels.
      Broome is our turning point in our trip we are heading south again.
      Read more

    You might also know this place by the following names:

    Station Hill

    Join us:

    FindPenguins for iOSFindPenguins for Android