Finland
Sodankylä

Here you’ll find travel reports about Sodankylä. Discover travel destinations in Finland of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

18 travelers at this place:

  • Day6

    Lappland Vol. II

    July 21 in Finland

    Wir sind weiter auf unserem Weg ans Nordkap. Nichts kann uns aufhalten - kein Regen, kein Schlamm, kein Schotter... und... kein Weihnachtsmann 😂😃😂
    Nachdem sich die Zufahrtsstrasse zum Oulanka Nationalpark als eine inkl. Hin- und Rückfahrt 26 km lange Schlamm und Schotterpiste herausgestellt hatte war mir eigentlich alles egal 😂 Die dicke GS wurde dass erste Mal in ihrem Leben in artgerechtem Lebensraum bewegt 😂😂 Das Ergebnis ist eindeutig zu sehen 👍❤️👍
    Danach ging es weiter, mit langsam einsetzendem Regen. Das machte die Sache mit dem versifften Bike aber auch nicht besser.
    So fuhren wir dahin, es regnete, die Siffe lief, es war eine wahre Pracht 😃😜😃
    Dann kam Rovaniemi und der Weihnachtsmann... am 21.Juli...😜
    Wenn wir dann schon am Polarkreis sind, dann noch ein obligatorisches Foto👍
    Mittlerweile regnete es nicht mehr und wir konnten bereits wieder komplett trocken unsere Unterkunft erreichen. Hier gab's ne leckere Lachssuppe zum Abendessen. Und unsere Hüttennachbarn (ein finnisches Pärchen) hat uns jetzt noch zum Grillen eingeladen... ❤️
    Read more

  • Day6

    Finnisch Lappland

    July 11 in Finland

    Dann ging es wieder weiter nordwärts bis zu diesem recht verlassenen Campingplatz.
    Die Lage ist sehr schön, es gibt jedoch massenhaft kleine Insekten. Hier ist die Insektenwelt noch in Ordnung!
    Highlight des Tages: Wir sitzen gerade noch am See mit Fernglas, weil ich am gegenüberliegenden Ufer Rentiere oder Elche sehen möchte.
    Plötzlich schaute Lou nach links und wir auch, und ein Rentier stand einige Meter entfernt von uns, direkt am Badeplatz. Leider erschreckte es sich vor Lou.
    Aber immerhin: erste Sichtung. Was für eine Aufregung!
    Read more

  • Day7

    Rentiere gesichtet

    July 12 in Finland

    Um 4.30 Uhr war ich wach und die Rentiere von gestern ließen mir keine Ruhe. Ich wollte mehr sehen.
    Mit Fernglas und Antibrumm ging ich zum See und suchte das gegenüberliegende Ufer ab.
    Da entdeckte ich eines im Gebüsch.
    Kurze Zeit später kam graziös ein sehr großes Rentier angelaufen und ließ sich neben dem anderen Tier nieder. Prachtvolle Tiere mit einem riesigen Geweih. Grandios!!!

    Auf unserer weiteren Fahrt durch Finnland haben wir heute mehrere Rentiere entlang oder auf der Straße gesehen. Einmal sogar eine ganze Herde auf der Straße. Sie schienen sich nicht an den Autos und Trucks zu stören.
    Read more

  • Day37

    Frustration

    August 16 in Finland

    Nach 30 km war Schluß, über die Schulter bis in den Lenden Bereich gab es Schmerzen, die mich veranlasst haben ein versorgungszentrum auf zusuchen. Dazu habe ich gelernt einen finnischen bus anzuhalten(man winkt deutlich) und das gesundheitssystem. Genau wie in Deutschland war das Personal gestresst aber die Patienten waren geduldiger. Auch hier Beruhigung an der Front; muskuläre verhaertungen. Eine alte kriegsverletzung hat jetzt das Bedürfnis sich zu melden und auszustrahlen (riss in der Kapsel und sehnenanriss). Die passenden Medikamente konnte ich mir in der Apotheke besorgen. Ab morgen beginnt die Kur. Auf heute habe ich verzichtet, weil ich mir im Lidl Bier gekauft habe. Jetzt liege ich im ersten hotel am Platz-aber die besten Zeiten sind schon lange rum- und überlege wie geht es weiter:seit gespannt denn ich muss jetzt Schluss machen und mit meiner frau reden und bereden.Read more

  • Day36

    Heulen huskys?

    August 15 in Finland

    Auf dem Campingplatz der letzten Nacht, gab es erhebliche Unruhe. Ein huskys hatte das Bedürfnis lautstark sein Leiden kundzutun. Neben dem Platz gab es noch eine Husky-farm, die froh waren einen Artgenossen zu hören. Es war eine tolle Stimmung die sich im ganzen Tal ausgebreitet hat. Ich glaube sie haben geheult und die Menschen geschimpft. Deshalb freue ich mich auf eine ruhige Nacht. Der husky gehört zum Finnen. Noch so ein Tier, das Rentier muss sich auf der Straße durchsetzen bis zu 60 km sind die Tiere schnell. Zuerst ging es heute hoch zum Skigebiet auf 340 höhe. Umpfenbach kann da mithalten. War aber anspruchsvoll und der rücken hat dank waermeplaster gehalten. Es kann weitergehen. Die Temperaturen werden auf 19 Grad ansteigen. Ihr verzeiht mir jetzt geht es zum schlafen im abgedunkelten Zimmer, dies muss man ja ausnutzenRead more

You might also know this place by the following names:

Sodankylä, Sodankylae, Sodankylän Kunta

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now