Germany
Brilon

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

14 travelers at this place

  • Day38

    Schützenfest

    June 19, 2019 in Germany ⋅ ☀️ 26 °C

    So entschuldigung das ich mich so lange nicht mehr gemeldet habe. Aber es gab den dritten Block und eine echt gute neue Nachricht. Der Krebs ist tot jetzt muss er nur noch raus. Jetzt feier ich erstmal erst mal schützenfest und freue mich alle meine Freunde wieder zu sehen und vielen Dank für die ganzen Glückwünsche und Geschenke ohne euch wäre ich nicht hier und könnte ich nicht feiern also vielen lieben DankRead more

  • Day1

    Etappe 1-4: Brilon nach Jagdhaus

    January 20, 2016 in Germany ⋅ ⛅ -1 °C

    Etappe 1: Brilon - Bruchhausen (17 km am 20.01.2016)
    Etappe 2: Bruchhausen - Küstelberg (18 km am 01.02.2016)
    Etappe 3: Küstelberg - Langewiese (18 km am 02.02.2016)
    Etappe 4: Langewiese - Jagdhaus (18 km am 03.02.2016)

    Ich bin mit dem HIKELINE- Wanderführer auf Torr gewesen. Das kleine handliche Büchlein ist wasserabweisend und für die Hosentasche geeignet und hat sich für mich schon auf vielen Wandertouren bewährt. Hier sind 9 Etappen für den rothaarsteig ausgewiesen, die etwas vom Original abweichen. Die Weglänge von Brilon nach Dillenburg beträgt 160 km und hat 4000 Aufstiegshöhenmeter. Der Rothaarsteig führt in Nord-Süd-Richtung über den Kamm des Rothaargebirges. Startpunkt ist Brilon am Nordostrand des Sauerlands. Über den höchsten Berg Nordrhein-Westfalens – den Langenberg (843m) – führt der Rothaarsteig an der Quelle der Ruhr vorbei nach Winterberg am Kahlen Asten (842m). Hier im Quellgebiet der Lenne, dem zweiten großen Fluss im Sauerland, knickt der Rothaarsteig nach Westen ab und verläuft südlich von Schmallenberg zum Rhein-Weser-Turm. Vom Rhein-Weser-Turm geht es wieder südwärts durch die Rothaarvorhöhen in den Hilchenbacher Winkel und weiter in das Quellgebiet von Lahn, Sieg und Eder oberhalb von Netphen. Über die Haincher Höhe steuert der Rothaarsteig schließlich sein Ziel an, die Oranierstadt Dillenburg. Leider stellte sich die historische Altstadt von Dillnburg für mich nicht als Wiederholungsziel dar (siehe mein Kommentar am Endes des Reiseblogs.

    Bei den Etappen 2-4 bin ich abends jeweils zu meiner Ferienwohnung nach Willingen zurückgekehrt. Der Vermieter ist mit seinem Auto dann ebenfalls bis zum jeweiligen Ende der Etappe gefahren. Ich habe mein Auto dann dort gelassen, damit ich am Ende der Etappe wieder bequem zurück nach Willingen fahren konnte. Er hat mich dann mit seinem Auto wieder zum Anfang der Etappen genommen, damit ich dort planmäßig meine Etappenwanderung beginnen konnte. Das war eine komplizierte Aktion. Das ich auf Etappe 1-4 nur noch 3 Fotos nachträglich hochladen konnte, lag daran, das ich damals bevorzugt Videos gemacht habe. Ich habe bei Etappe 4 einen der sehr wenigen Wintertage2016 im Sauerland erwischt und bin durch eine grandiose Winterlandschaft gewandert. Der Wandertag zuvor war noch eine sehr feuchte Angelegenheit.

    Da ich meinen Reisblog FindPenguins erst seit 09/2016 nutze, konnte ich leider die Etappen 1-4 noch nicht zeitnah dokumentieren. Die ersten 4 Etappen bin ich in 01 und 02/2016 gegangen.
    Read more

  • Day1

    Glück im Unglück

    September 26 in Germany ⋅ 🌧 7 °C

    Leider regnet es zuhause und mein Tauchausflug heute fällt ins Wasser :-( was schlecht fürs tauchen ist, ist gut fürs wandern. Ich kann schon heute bis nach Brilon fahren und kann morgen entspannt starten. Geplant war eine kurze Nacht in Dortmund mit Fahrt nach Brilon am Sonntagmorgen.

    Für die nächsten Tage sagt der Wetterbericht nichts gutes voraus: kalt und regnerisch. Ich bin gespannt!
    Read more

You might also know this place by the following names:

Brilon, بريلون, بریلن, Брилон, Brailen, Брілон, 布里隆

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android

Sign up now